Was ist es mit den Frühlingsbildern?

6. April 2009 – 21:15
romantiker-am-see

Romantiker (am See),1985, Öl/Leinwand,120x90cm

Ein Kramen in Fächern an diesem Montag im April läßt uns mit der Gegenüberstellung zweier Bilder, eins von 1985 und das andere von 1996, einiges in Frage stellen…

Heute sehen die Bilder als Originale ganz anders aus als zu der Zeit in der sie entstanden sind, oder als sie in Galerieräumen zusehen waren. Was wirkt anders? Wie sehen wir anders? Wie verändert sich unser Blick? So wie wir uns verändern, so können wir die Bilder neu sehen. Dann können auch die Bilder über uns reflektiern, ein Spiegel sein… gleichermassen für uns und für die Betrachter!

fruhlingsbild1

Frühlingsbild MAERZ, 1996, Öl/Leinwand, 120x90cm

Aber was ist es, dass die Malerin im Frühjahr immer wieder ein neues Frühlingsbild nicht nur in Ihrem Kopf erfährt, sondern ein besonderes Ereignis aus sich selbst heraus malen will? Ist es das Licht das ihr die eigenen Wahrnehmungen und Stimmungen durch Farbe und Form auf einer Leinwand verklärt , oder ist es immer wieder die Hoffnung sinnbildlich neue eigene Herausforderungen sichtbar werden zu lassen?

Heute sind die Fragen für die Malerin immer noch nur mit einem erneuten Bildvorhaben zu beantworten, sozusagen ist das Malen die schönste Art alle Fragen offen zu lassen um das Leben in seiner Bewegtheit und den sich öffnenden Räumen als Wiedergeburt zu erfahren.

  • Weitere Frühlingsbilder:
  • Küste ohne Ufer, 1983/84, Öl/Leinwand, 92,5×65 cm
  • Frühlingshaftes, 1986, Öl/Leinwand, 90×110 cm, Museum Junge Kunst, Frankfurt (Oder)
  • Berliner Ufer (für Canaletto), 1987, Öl/Leinwand, 110×140 cm
  • Figürliches, 1988, Öl/Leinwand, 110×72 cm
  • Die Leiter, 1989, Öl/ Hartfasertafel, auf Leinwand montiert,60×50 cm, Kunstsammlung-Willy-Brand-Haus
  • Das Apfelbild, 1990, Öl/Leinwand, 130×70 cm, Kunstsammlung Neubrandenburg
  • Raumzeit, 1991, Öl/Leinwand, 140x70cm
  • Frühlingskopf, 1993, Öl/Leinwand, 70×60 cm
  • Frühlingsanfang, 1994, Öl/Leinwand, 80×60 cm
  • Gespiegeltes F, 1995, Öl/Leinwand, 50×30 cm
  • Der Flug, 1997, Öl/Leinwand, 60×75,5 cm
  • No Free, 1998, Öl/Leinwand, 80×60 cm
  • Haus Blau, 2000, Öl/Leinwand, 89×53 cm
  • Der Tänzer I, 2001,Öl/ Leinen, 85×65 cm, Kunstsammlung-Willy-Brand-Haus, Berlin
  • Vorfrühling, 2003, Öl/Leinwand, 115×140 cm
  • Der Gärtner, 2004, Öl/Leinwand, 100×80 cm
  • Die Landung, 2005, Öl/Leinwand, 58×69 cm
  • Eremiten, 2006, Öl/Leinwand, 75×55 cm
  • Das Oval, 2008, Öl/Leinwand, 50×40 cm
  1. 1 Trackback(s)

  2. Apr 22, 2014: webwerkraum » Blog Archive » Ist alles schon gesagt ?

Post a Comment