Sommerfarben im Farbansichkontrast

4. September 2017 – 17:24

K.S., 2016, -Farbnachlass (Verschachtelt)-, Öl auf Leinwand, 40×45 cm

Was nehmen wir am liebsten mit unseren Augen in Besitz?!

Für mich sind es im Wechsel der Jahreszeiten, die sich verändernden Farben und ihre Kontraste. Diese  überaus sinnlichen Anregungen ergeben den ganzen Reichtum meiner Empfindungen; -ja, auch werden vielfältigst die Stimmungsabhängigkeiten beeinflusst. Immerhin bringt das Handhaben des Bildermalens es fertig, die Dinge als Erlebnis oft auch  als Abenteuer zusammen mit den Anregungen zu einem Dokument in Zeit und Raum zu verwandeln:

-da waren Sommerfarben von 2016 als ‘Farbnachlass’ für dieses Jahr mit dem Siebenschläfer, der beste Tost und bot Gewissheit für zukünftige Sommer-Freuden.

Post a Comment