Neue Anregungen aus den “eigenen Tiefen meiner Fächer”

19. February 2018 – 19:35

K.S.,Studie, Ausblick auf die Spree, Fischerinsel Berlin Mitte

ein Wunder ist es, wenn man beim “Kramen in den Fächern” auf eine frühere Studie trifft, die immer noch ihre besondere Authentizität und eine kraftvolle Ausstrahlung behalten hat.

Hier ist es ganz allein die Farbe auf Karton, die als Hauptdarsteller den Ausblick vom oberen Stockwerk eines Wohnturmes von der Fischerinsel in Berlin beschreibt. Der Blick auf die Spree, am Rande die Uferhäuser, zentral hin und her, die erahnten Brücken, in der Ferne schließlich: das typische Berliner Grau bis zum Horizont.

Heute wird mir diese damalige intuitive Sicht des ersten Ausblicks noch einmal zum Einblick in meine malerischen Empfindungen, ganz bedingt durch diesen besonderen Standpunkt der Betrachtung:

-im sinnhaften Blick auf die Spree wird nun Aus- und Einblick zum Gleichnis eingefangener Zeit im Raum von der Mitte Berlins.

Post a Comment