Ein gefundener Rahmen erhellt eine Figur

Monday, September 18th, 2017

[caption id="attachment_6903" align="alignright" width="280"] Aurora, K.S., 2006, (Positions Figur), 55x 39[/caption] Selten genug entstehen Bildideen schon im Vornherein mit der Vorstellung  in einem Rahmen gefasst zu werden. Wenn jedoch die Farbe auf einer Bildtafel als Material sich entfaltet und dabei unterschiedlichste Auftrags-Weisen wie zum Beispiel, dick oder dünn, pastos oder struckturell, als ...

Kopfmuster in Zehnergruppen

Monday, July 13th, 2015

[caption id="attachment_5454" align="alignleft" width="280"] -Kopfmuster II-, K.S., 2005, Handzeichnung, Mischtechnik auf Industriepapier,59x44 cm[/caption] [caption id="attachment_5455" align="alignleft" width="280"] -Kopfmuster III-,K.S., 2005, Handzeichnung, Mischtechnik auf Industriepapier,59x44 cm[/caption]                               Heute haben zwei Zeichnungen aus meinen Fächer  ihren Auftritt. Könnten sie doch hier als Zehner-Kopf-Gruppen gefasst, zu einer Anregung führen. -  Überlegungen zur Zeit sind heute gerichtet auf ...

Die Metamorphose einer Briefmappe

Monday, December 16th, 2013

[caption id="attachment_4600" align="alignright" width="430"] K.S.,2006 - Ganz und gar Verschwommen - Stifte und Tusche auf Brief-Mappen-Deckel , 28x38 cm[/caption] ... wenn meine Hände ein Material befühlen, ergeben sich neue Verbindungen zu vergessenen Bildern. Wie mit anderen Augen, erscheinen beim Berühren der erwählten  Oberflächen zu Mal- oder Zeichengründen, die verborgenen Formen aus Träumen ...

Meine Skulpturen können mir beim Malen zuschaun

Monday, April 8th, 2013

[caption id="attachment_4187" align="alignleft" width="279"] -Schau Zu-, 2006, Dunkler Stein, 15x12x12 cm[/caption] Damit es nicht zu einsam im Werkraum wird, habe ich besondere Freude an meinen gelegentlich hergestellten Skulpturen. Es ist immer ein ganz besonderes Erleben beim Suchen nach der sich langsam herausbildenden Form. Und jedes Mal ist es ein Abenteuer, wenn sich aus ...

Ich hab’ meinen Kopf nicht verloren!

Monday, September 3rd, 2012

Auch selbst beim Kleben in den Straßen auf allen meinen Wegen geht mein Kopf nicht verloren... [caption id="attachment_3606" align="alignleft" width="430" caption="Wandzeichen mit Kreuzform, 2009, Öl auf Leinwand, 40x50 cm"][/caption] ...gerade deswegen ist die Erfindung und dann die Verwendung des besonderen  eigenen Zeichens irgendwie auch  so etwas wie ein "Schutz-Ritual", dass man sich ...

Das Veilchen und die Rose in der Neuen Nationalgalerie

Monday, January 24th, 2011

[caption id="attachment_2435" align="alignright" width="448" caption="Eremiten, 2006, Öl/Leinwand, 75x55 cm"][/caption] ...so also - eventuell als Eremit - wird es möglich sein 72 Stunden in der Neuen Nationalgalerie zu verweilen und dabei, die eigenen Vorstellungen und  natürlich die Bilder davon in Gedankensprünge zu verwandeln! Das Museum an der Potsdamer Strasse in Berlin, versteht es ...

Die Vermessung der Zeit

Monday, November 15th, 2010

[caption id="attachment_2297" align="alignleft" width="355" caption="Stundenköpfe, 1996/97, 12 Teile, Acryl auf Karton, je 70x50/gesamt 216x208 cm"][/caption] Wie leben wir, wie sind wir, wie geht es uns, was sagen wir, wie verstehen wir, was wünschen wir, was wissen wir, wie werden wir und wie sehen wir uns selbst in einer wohlmöglichen zeitlosen Zeit... ...

Haben die Farben einen Winterschlaf ?

Monday, February 1st, 2010

Ein Bild ist gleich von selbst aus dem Kasten gesprungen als die Malerin heute vor dem Kramen in den Fächern in die Schneeluft geblickt hat.  Es scheint als wenn die Sprache im Winter hilft die Farben und die Stimmung im Bild zu verbinden. Die Sprache als Rede, als Versprechen, als ...