Die Fähre von Sassnitz nach Trelleborg als Achtzigerjahre Signal

Monday, July 10th, 2017

[caption id="attachment_6750" align="alignleft" width="427"] K.S. -Fähre (Sassnitz-Trelleborg)-, 1986, Aquarell-Zeichnung, 24,5x28,5, Sizzen-Block[/caption] Vom Ostseeufer bei Sassnitz auf Rügen, war in den 80er Jahren nur schon das einfache Erblicken der Überfahrt einer Fähre nach Schweden und zurück, ein erstaunlicher Sehnsuchts-Verstärker. Widersprüchlich ging es mir mit meinem Skizzen-Block am schönen Strand der Ostsee... im gleichen ...

Erinnerung an die Wilden 80er Jahre in Schwarz-Weiß

Monday, February 20th, 2017

[caption id="attachment_6489" align="aligncenter" width="429"] -Frühlingshaftes-, Öl auf Leinwand, 100x130 cm ("ich hab den Farbfilm vergessen...") Dokumentationsfoto K.S., 1986,[/caption] Wieder einmal eine virtuelle Begegnung mit dem sogenannten Weltgefühl der alten Zeit in den sogenannten Neuen Ländern in Deutschland... In Bezug auf die Ausstellung "Die Wilden 80er Jahre" -in der Deutschen Malerei- im POTSDAM ...

Pfingstmontag und Hollywood…

Monday, May 16th, 2016

[caption id="attachment_5956" align="alignright" width="407"] -Schwarz-Rote Hollywood-Schaukel- K.S.,1986, Farbzeichnung, Bleistift und Wasserfarben auf Karton,[/caption] ...ach, jetzt in diesem Jahr 2016 ist diese Zeichnung 30 Jahre alt... Hollywood gibt es noch und diese Garten-Schaukeln mit der Anstiftung zum träumen ebenso. Nur damals kam die Illusion hinzu, beim Liegen in besonderer Stimmung könne man sich mit ...

Mappenwerk und Netzwerk aus alten Zeiten

Monday, April 18th, 2016

[caption id="attachment_5914" align="alignleft" width="378"] K.S., -Sumpflandschaft-1985/86, Entwurfszeichnung, Gouache und Tusche auf Karton, 44,5x64 cm[/caption] Nicht nur hier, kramt man auch heute noch in den Fächern und Archiven... mehr oder weniger ist die damalige Stimmung der Achtziger Jahre in Berlin (Ost) dabei wieder präsent... als künstlerische Äußerung eventuell auch noch nachvollziehbar. Lebensgefühl wurde ...

Ein Kindskopf nach draußen

Monday, April 13th, 2015

[caption id="attachment_5294" align="alignright" width="400"] K.S., 2000, Mischtechnik auf Aquarellkarton, 48x36cm[/caption]   Der Entwurf für das Frühlingsbild hatte schon seine Zeit... aber noch immer gibt es zur gleichen Jahreszeit die herrlichsten Freuden am bewegenden und belebenden Frühjahrsgeschehen... natürlich tauchen dann auch im eigenen Atelier die noch unvollkommenen Ideen und Entwürfe wieder auf. Aber nicht ...

Der Druckstock einer ausgedachten Insel für Altenburg

Monday, March 23rd, 2015

[caption id="attachment_5271" align="aligncenter" width="503"] K.S., 1990, Druckstock zum Farbholzschnitt - Kopflandschaft Odin - 36x44 cm[/caption] In Berlin ist gerade eine Gerhard Altenburg Ausstellung zusehen... da scheint seine Wirkung und Anregung als fast zeitlos Individuelles nochmals für mich auf. Die Liste meiner Holzschnitte seit etwa 1975/76 bis heute, ist lang geworden. Durch die ...

Sogleich ist der Frühling ausgebrochen…

Monday, March 9th, 2015

[caption id="attachment_5248" align="aligncenter" width="448"] K.S., 70iger Jahre, -Altes Wasserwerk/Wilhemsruh-, Landschaftsstudie, Öl auf Leinwand, 29x40 cm[/caption] obwohl sich das vegetative Grün draußen noch nicht ganz so intensiv wie in der kleinen Landschaft zeigt, ist es mir eine Lust das kleine Bild heute hervor zu holen  um es selbst noch zu erinnern (das ...

Am Fenster zum Hof…

Monday, December 22nd, 2014

[caption id="attachment_5124" align="alignright" width="358"] K.S.,1975, Farbiges Glas, Schwarzlottechnik, Bleifassung, 47x38 cm[/caption] In der Winterzeit und besonders um die Weihnachtszeit herum, werden auch die Dinge aus vergangenen Zeiten wieder einmal sichtbar gemacht und Erinnerungen damit geweckt. Mit meinem Glasfenster kommt zu dem die Freude an der Wirkung der Farbe in's Umfeld, - als ...

Vertrautheit und Veränderung als Gegensatz

Monday, November 24th, 2014

[caption id="attachment_5079" align="alignleft" width="407"] K.S.,Berliner Stadtlandschaft,1986, Mischtechnik auf Zeichenkarton, 29x41,5 cm[/caption] Ich und die Stadt wir verändern uns... Heute findet sich beim "Kramen in den Fächern" eine Zeichnung, die als Stadtlandschaft eine alte Vertrautheit wiederherstellen kann... ...jedoch  ist sie  Stachel und Anregung gleichermaßen im Gegensatz. Eine Herausforderung  bleibt: nämlich, die in einer Zeichnung verlebendigte Zeit ...

Übermorgen ist der 13. August ein Mitwoch

Monday, August 11th, 2014

  Im Jahr 1961 war es ein Sonntag, als hier durch Berlin eine Mauer gebaut wurde, die dann in ihrer Wirkung jahrelang und bis heute so viele Schicksale beeinflusst hatte... ...das Eingeschlossen Sein... anwesend im Lebensalltag und in den Gedankenwelten... heute immer noch zu finden im eigenen Umgang mit meiner  Suche nach ...