Das Schweben zwischen Traum und Wirklichkeit

Tuesday, March 21st, 2017

[caption id="attachment_6530" align="aligncenter" width="500"] K.S., 11.März, 2017, Kohle und Grafit auf Bütten, 48x62 cm[/caption] Wenn es nichts Wirkliches geben würde, dann hätte man wenig zu erzählen... zum Glück gibt es aber die Bilder, die ohne Worte ihre Geschichten in der sogenannten Mal-Haut erkennen lassen.

Zwischen den Jahren leben die erinnerten Zeichen

Monday, January 2nd, 2017

[caption id="attachment_6405" align="alignleft" width="330"] -Gefundenes Ornament-, K.S. 2015, Öl auf Leinwand, 27x33[/caption] Heute ist schon der zweite Tag des -Neuen Jahres 2017- !  Und so wie eine sich drehende Spirale, so verschwimmen die vergehenden Jahre je nach empfundenem Tempo zu einer undurchsichtigen Scheibe; wären da nicht die erlebten Bilder! So steht eines ...

Ein Bild zur Adventszeit: – Die kleine Schwangere-

Monday, November 28th, 2016

[caption id="attachment_6349" align="alignright" width="352"] K.S.,1977,  -Die kleine Schwangere (Maria)-, Bildnis-Studie, Öl auf Leinwand[/caption] Diese Bildnis-Studie, der 'kleinen Schwangeren' ist 1977 entstanden. Aus heutiger Sicht und jetzt gerade zur begonnenen Adventszeit wirkt sie wohl auch als Erinnerungs-Zeichen, im besonderen mit der angelegten blauen Farbgebung hinweisend, auf die Figur der Maria. Jedoch ist sie als Bild ganz ...

Ein gefalteter Gedanke wird interaktiv

Monday, November 21st, 2016

[caption id="attachment_6334" align="alignleft" width="359"] K.S., 2016,-Faltung-, Öl auf Leinwand, 70x55 cm[/caption] ...wie anregend kann es sein einen Gedanken solange hin und her zu wenden, bis sich seine Form und sein Sinn selbst entfaltet... Diese Sehnsucht einer "Stimmigkeit" liegt wohl allem Kunstwollen zugrunde ... ob Bild, Musik, oder das Wort... mir ist es ...

Das Zeichnen als Erlebnis-Nähe

Monday, November 7th, 2016

[caption id="attachment_6312" align="alignright" width="254"] K.S., -Ein Mensch-, 2015, Abreibung, (Detail der Seebrücke in Zempin/Usedom), 20,80x13,4 cm[/caption] Noch näher wird das sinnhafte Gefühl angeregt, wenn sich  Material und Gesehenes als Idee oder in eine unerwartete Ausdruckserscheinung bildhaft dokumentieren lässt. Das Beste ist, man hat immer ein Skizzenheft und etwas Stift-förmiges dabei. Die Erfahrung erweist ...

Gedrucktes im Fluss der Zeit

Monday, July 11th, 2016

  [caption id="attachment_6052" align="alignleft" width="275"] K.S., 1988, -Berliner Figuren-, Kaltnadelradierung, 37,5 x 48,8 cm[/caption] [caption id="attachment_6054" align="alignright" width="289"] K.S., 2001,Farbholzschnitt, 2PlattenDruck, Schwarz über Hellgelb, 46,2x58,7[/caption]                         Wenn sich ein Verlauf des Lebens mit verschiedensten Bildfindungen als Spiegelung einer Lebensform entwickelt hat; so sind es  sicherlich die gedruckten Blätter, die am stärksten auch ein Zeitgefühl ...

wasserfarben-malerei mit sonnen-gelb und drachen-blut

Monday, July 4th, 2016

[caption id="attachment_6038" align="aligncenter" width="519"] -Sonnengelb und Ein Liter Drachenblut- K.S., 2016, Stifte und Acryl über Collage auf Karton, 30x42 cm[/caption] Was die Gleichzeitigkeit der Gefühle im Leben und Erleben in den eigenen Sinnen als Ereignis wie eine Spiegelschrift einprägt, ist für mich mit Worten natürlich nicht zu erfassen, aber manches mal ...

Mappenwerk und Netzwerk aus alten Zeiten

Monday, April 18th, 2016

[caption id="attachment_5914" align="alignleft" width="378"] K.S., -Sumpflandschaft-1985/86, Entwurfszeichnung, Gouache und Tusche auf Karton, 44,5x64 cm[/caption] Nicht nur hier, kramt man auch heute noch in den Fächern und Archiven... mehr oder weniger ist die damalige Stimmung der Achtziger Jahre in Berlin (Ost) dabei wieder präsent... als künstlerische Äußerung eventuell auch noch nachvollziehbar. Lebensgefühl wurde ...

Ein Bildobjekt von 1999

Monday, April 4th, 2016

[caption id="attachment_5895" align="alignright" width="434"] K.S., 1999,-Duale 1-, Bildobjekt, Öl auf Leinwand, Leinenfläche vernäht, Atelierleiste, 57x67 cm[/caption] Aus einem  sinnlich und haptischem Experiment entstanden vor Jahren eine Gruppe mehrerer Tafeln die ich als Duale bezeichnet hatte... es sind die Reflexionen und Eindrücke der Wahrnehmungen über die Wirkung von Strukturen und Beschaffenheit von Materialien ...

Hoffnungs-Zeichen-Suche…

Monday, December 7th, 2015

[caption id="attachment_5692" align="aligncenter" width="425"] K.S., 1997, Fahnen-Detail, "Eh/He", Acryl auf Textil, eine Künstler-Aktion, 90er Jahre[/caption] ... Bild-Zeichen finden! Dazu sollte man jetzt gerade permanent Aufrufen... -Sein in der Zeit- um mit und durch Kunst-Arbeit, Zeichen zu setzen... als Daseinsmittelpunkt wird dann Liebe zur Lebendigkeit.