Wie sich die Bilder gleichen…

Monday, May 29th, 2017

[caption id="attachment_6691" align="alignleft" width="461"] K.S., -Sumpflandschaft-, 1986/87, Öl auf Leinwand, 60x80 cm, gerahmt[/caption] ...in der Anschauung entspricht das Seherlebnis nicht immer der Wirklichkeit, aber allgemein macht sich wohl jeder ein Bild von dem was ihn umgibt. Jedoch mein gemaltes Bild aus den 80er Jahren hat wiederum viele Möglichkeiten der Lesart, als Anregung ...

“Ratz-Batz” so ist der Herbst schon da…

Monday, October 10th, 2016

[caption id="attachment_6230" align="alignleft" width="354"] K.S., 2016, Atelierecke, Digital-Photographie[/caption] Es ist nicht nur der Augensinn, der uns die Wirklichkeit im Wandel des Lichts erleben lässt.  Frühling, Sommer, Herbst und Winter, die Jahreszeiten...das hat mich und den durchschnittlichen Mitteleuropäer in seiner Lebenskultur geprägt. Selbst das schon längstens Gewusste, wird in heutiger Zeit versucht zu ...

wasserfarben-malerei mit sonnen-gelb und drachen-blut

Monday, July 4th, 2016

[caption id="attachment_6038" align="aligncenter" width="519"] -Sonnengelb und Ein Liter Drachenblut- K.S., 2016, Stifte und Acryl über Collage auf Karton, 30x42 cm[/caption] Was die Gleichzeitigkeit der Gefühle im Leben und Erleben in den eigenen Sinnen als Ereignis wie eine Spiegelschrift einprägt, ist für mich mit Worten natürlich nicht zu erfassen, aber manches mal ...

Natur-Malerei als Inspiration

Monday, May 23rd, 2016

[caption id="attachment_5964" align="alignnone" width="440"] -Mond und Venus, nicht zusammen- K.S. 1990, Aquarell über Wachsstifte auf unikatem Japan-Bogen, 60,5x62 cm[/caption] Alles was uns umgibt, schließt uns selbst darin ein. Nur im Blick einer individuellen Sicht, gelange wir zur freien Gestaltung. Jedes mal wenn mir die Form eines Ovals ins Auge fällt, gelangen meine ...

Mappenwerk und Netzwerk aus alten Zeiten

Monday, April 18th, 2016

[caption id="attachment_5914" align="alignleft" width="378"] K.S., -Sumpflandschaft-1985/86, Entwurfszeichnung, Gouache und Tusche auf Karton, 44,5x64 cm[/caption] Nicht nur hier, kramt man auch heute noch in den Fächern und Archiven... mehr oder weniger ist die damalige Stimmung der Achtziger Jahre in Berlin (Ost) dabei wieder präsent... als künstlerische Äußerung eventuell auch noch nachvollziehbar. Lebensgefühl wurde ...

Die 80er Jahre mit einem Blick aus zwei Richtungen

Monday, August 17th, 2015

[caption id="attachment_5520" align="aligncenter" width="499"] -Berlin am Meer- K.S.,1984/86, Öl auf Leinen, 90x110 cm[/caption] Jetzt, zur gleichen Zeit zwei Austellungen in Ost und West zur Malerei der Achziger Jahre! "Sinngebend" die jeweiligen Ausstellungs-Titel:  "DDR EXPRESSIV - DIE 80ER JAHRE", im Museum Junge Kunst Frankfurt (Oder) und "Die 80er - Figurative Malerei in ...

“Die sinnlich sittliche Wirkung der Farben”

Monday, July 6th, 2015

[caption id="attachment_5445" align="alignright" width="361"] - Russisch Grün- K.S., 2015, Acryl-Farbzeichnung auf Aquarellkarton, 30x40cm[/caption] Unterwegs im Berliner Umland und in Brandenburg erfährt man das Gesehene im flachen Land mit dem Licht aus weitreichendem Himmelsgewölbe; als Stadtmensch immer wieder überwältigt, mit Anklängen vom Suchen nach dem eigenen kindlichen Erleben von "Urvertrauen". Dabei erneut angeregt, ...

Schwarz bringt Farbiges zum Glühen

Monday, June 22nd, 2015

[caption id="attachment_5414" align="alignleft" width="407"] K.S., 2015, -Indische Tusche-, Mischtechnik auf Aquarellkarton, 24x32 cm[/caption] Eine spannungsvolle Stimmung hat sich ganz plötzlich im Material verwoben... bevor noch aufsteigende  Gedankenwolken zu einer angespannten Stimmung führen, hat sich mit einem Wechsel des Materials ein Seherlebnis auf der bearbeiteten Bildfläche ereignet; eine sinngebende Bestätigung  für meine wiederkehrende ...

Ein Bild ist ein Bild

Monday, June 8th, 2015

[caption id="attachment_5397" align="aligncenter" width="415"] K.S.,- Work in Progress- Digital-Fotographie (Detailaufnahme), ÖL auf Leinwand, 2015[/caption] Ein Bild ist  noch in Arbeit auf der Staffelei im Atelier... also eine beunruhigende Anregung und eine gleichzeitige Verbundenheit zum Werden. Nicht nur die Architektur Berlins ist  ein lebendiges Wesen: Veränderungen und Bewegung wohin man schaut! Vergangenheit und ...

Ein Ausstellungsbesuch mit imaginärem Ereignis…

Monday, May 4th, 2015

  [caption id="attachment_5325" align="alignleft" width="263"] Dorota Kozieradzka, Fotoprint (Linke Seite)[/caption] [caption id="attachment_5326" align="alignright" width="283"] Dorota Kozieradzka, Fotoprint (rechte Seite)[/caption]                 ...kürzlich hat mich eine Ausstellung  in Frankfurt (Oder) sehr berührt. Im Packhof des Museums Junge Kunst, findet die aktuelle Ausstellung mit Junger Kunst aus Warschau, von Dorota Kozieradzka und Michał Szuszkiewicz, wie ein imaginäres Ereignis ...