Die Bäume von Berlin sind die Seele der Stadt

Monday, August 20th, 2018

[caption id="attachment_7616" align="alignright" width="342"] K.S.,1991, Aquarell auf Japanpapier, 44,5x60 cm[/caption] Es gab in den Jahren schon einige Sommer die zu heiß und zu trocken daher kamen... und so wie in diesem Jahr, wird nicht nur mit meinem Blog-Eintrag und dem Aquarell von 2001 die Erinnerungen daran geweckt... -denn die Bäume der Stadt ...

“Mehr Spielraum für die Kunst”…?

Monday, August 1st, 2016

[caption id="attachment_6090" align="alignleft" width="264"] -Spielraum-, K.S., 1977-78, Öl auf Leinwand, 12ox90 cm[/caption] [caption id="attachment_6096" align="alignright" width="220"] Plakat: K.S., Galerie Mitte 1979, Gegemstimme: -Spielraum-[/caption]                                 -Spielraum- ein Bild von 1977/78 verweist in seiner Form und dem Titel als Bilderzählung, auf die damalig herrschende Enge im Kulturbetrieb der DDR. Doch zu der Zeit hatten viele Künstler ...

Ausschreiten des Lebensraums – als Kunstfigur

Monday, July 18th, 2016

[caption id="attachment_6071" align="alignright" width="300"] K.S.,1981, Ausstellungsplakat, Handdruck, Materialschnitt, 64x56cm[/caption] Wie zum Ausschreiten des eigenen Lebensraumes, hatte ich zu einer meiner ersten Grafik- Ausstellungen 1981, in der -Kleinen Humboldtgalerie- in Berlin-Mitte, das im Eigen-Druck entstandene Plakat mit der Kunst-Figur auch als Rufer gedacht. Ähnliches geht wohl ebenso von den Bildern der neuen Ausstellung ...

Solitäre und eine Schlafwandlerin

Monday, February 16th, 2015

[caption id="attachment_5219" align="alignright" width="414"] K.S.,1987-89,-Solitäre und Schlafwandlerin-, Mischtechnik auf Aquarellkarton, 42x51[/caption] Bild-Ideen landen bei mir oft erst einmal auf Papieren oder entstehen als Skizzen in meinen "Merkbüchern". Viele bleiben nur im Kopf oder auf meistens unauffindbaren kleinen Zetteln. Manche habe ich sorgfältiger als Entwurf für ein Bildvorhaben ausgearbeitet. Dabei gibt es aber ...

Behaust-Unbehaust…

Monday, October 14th, 2013

  [caption id="attachment_4516" align="alignright" width="412"] K.S.,Behaust-Unbehaust, 2012-13, Öl auf Leinwand, 65x90 cm[/caption] Es sind die Berliner Häuser, gebaut und von den Zeitläufen geschrundet, die mich in letzter Zeit beschäftigt und herausgefordert haben. Häuserlandschaften kann man nicht erfinden, aber als Bild oder auf einem Bild zu empfinden, wie es in Berlin sich fühlt ...

Rot-Figur im Zwischenraum

Monday, May 21st, 2012

[caption id="attachment_3395" align="alignleft" width="275" caption="K.S., 1986, Wasserfarben auf Papier, 59x42 cm"][/caption] Einen Zwischenraum hatten sich die Berliner Künstler in den Achtziger Jahren  mit ihren Ausstellungen der  "Galerie Mitte" in der Reinhardt Straße vorbehalten! Ohne diese Treffen und Anlässe des Austausches untereinander, hätten sich die magischen Bereiche der Bilderwelten  in der sonstigen Enge ...

Heute hervorgekramt…

Monday, December 12th, 2011

[caption id="attachment_2949" align="alignleft" width="288" caption="K.S., 1999, Mischtechnik, auf Fotorohkarton, 70x50 cm aus der Serie-Die Automobilisten-In der  dunklen Vorweihnachtszeit hilft zur Stimmungsaufhellung so manches: Kerzenschein, Weihnachtsmärkte, Singen, Konzert, und alles was Freude macht..."][/caption]   Die Malerin versucht es meistens mit der Farbe... und mit der "Wasserfarben-Malerei"  kommt man auch in einem nicht ganz ...

Nur keine Eigenbrötlerin!

Monday, November 30th, 2009

[caption id="attachment_1424" align="alignright" width="300" caption="Zeichnung im Berliner Atelier/2009"][/caption] In der Zeit der "kürzeren Tage", wenn das Licht uns nicht ständig nach draussen lockt, wird so mancher Gedanke für die Malerin erneut zum Anlass in den Fächern zu kramen. Diesmal die Fotos von Zeichnungen zum eigenen Selbstgefühl von 1990/91, 1996 und 2009 in ...

Berliner Blick – nach Vorn und Zurück

Monday, November 9th, 2009

[caption id="attachment_1379" align="alignright" width="590" caption="VOR-ORT-BERLIN,1989/91, Öl/Leinwand,159x280 cm"][/caption] Im Bild VOR-ORT-BERLIN  (entstanden in den Zeiten der deutschen Wandlungen) sind all die Gedanken und das Erleben von Geschichte des eigenen Seins in die bildnerischen Betrachtungen verwoben. Das selbst Dabeisein und das Gegenwärtige der Zeit fällt  mit dem Dazuzugehören in eins. Niemand kann sich ausschliessen, ...

Mein Kopfgehäuse

Monday, October 19th, 2009

[caption id="attachment_1349" align="alignleft" width="291"] Kopfgehäuse II, 1993/94, MIschtechnik/Leinwand, 160x125cm[/caption] In Berlin auf der Museumsinsel erleben wir in diesem Herbst die Wiedererweckung des Neuen Museums. Die Besucherschlange das Ereignis zu feiern und die Fotos der staunenden Betrachter an der grossen Vitrine mit dem Kopf der Nofretete erinnern die Malerin an eines ihrer Bilder: -Das ...