Bild und Kreuz-Form

Tuesday, May 22nd, 2018

[caption id="attachment_7312" align="alignright" width="454"] K.S.,-Giebelzeichen-2010, Öl auf Leinwand, 110x75[/caption] Meine Aufmerksamkeit für die Wirkung der Berliner Häuser, verstärkt durch die besonderen Formen ihrer  Giebeln,  hat für mich heute immer noch die vertraute Ausstrahlung  von gelebter und erlebter Geschichte. Zugleich als Bildvorstellung eingegraben in unbewussten Arealen sowie auch immer wieder erinnerte Formen der ...

Behaust-Unbehaust…

Monday, October 14th, 2013

  [caption id="attachment_4516" align="alignright" width="412"] K.S.,Behaust-Unbehaust, 2012-13, Öl auf Leinwand, 65x90 cm[/caption] Es sind die Berliner Häuser, gebaut und von den Zeitläufen geschrundet, die mich in letzter Zeit beschäftigt und herausgefordert haben. Häuserlandschaften kann man nicht erfinden, aber als Bild oder auf einem Bild zu empfinden, wie es in Berlin sich fühlt ...

Blondes Keuz und ein Helmkopf…

Monday, March 12th, 2012

[caption id="attachment_3190" align="alignleft" width="268" caption="K.S., 2011, Blondes Kreuz, Öl/Leinwand, 32x25 cm"][/caption] Die Malerin nimmt teil an den Protestaktionen gegen einen geplanten Kulturabbau in Pankow!  Sehr Viele Künstlerinnen und Künstler  haben sich im ZWISCHENSPIEL mit einer Ausstellung in der Galerie parterre solidarisiert. Heute beim Montagskramen denkt sie schon an den nächsten Protesttag ...

“Kopf ab oder was”- sagt der Bürgermeister von Berlin Pankow

Monday, January 23rd, 2012

"Kopf ab" K.S.,1989/2012, Farbzeichnung, 61x42cm Das hätte sich die Berliner Malerin 1989 im Jahr der Wende nicht träumen lassen, dass  sich die Kommune einfallen, oder sich weiter nichts einfallen lässt, als der noch bestehenden Kultur die Mittel streichen zu wollen!!! Das kann traurig machen.   Von einer Schließung oder Kürzung einer Bibliothek, von ...

Heute hervorgekramt…

Monday, December 12th, 2011

[caption id="attachment_2949" align="alignleft" width="288" caption="K.S., 1999, Mischtechnik, auf Fotorohkarton, 70x50 cm aus der Serie-Die Automobilisten-In der  dunklen Vorweihnachtszeit hilft zur Stimmungsaufhellung so manches: Kerzenschein, Weihnachtsmärkte, Singen, Konzert, und alles was Freude macht..."][/caption]   Die Malerin versucht es meistens mit der Farbe... und mit der "Wasserfarben-Malerei"  kommt man auch in einem nicht ganz ...

Namen sind Schall und Rauch

Monday, January 19th, 2009

Freudig fallen mir die oft gehörten Sprüche ein... [caption id="attachment_643" align="alignright" width="354" caption=" Prater-Mappe, 1987, Titelblatt, Holzschnit, K.S. "][/caption] Beim "Kramen in Fächern" ergeben sich immer wieder Assoziationen, die den Blick auf die eigenen Arbeiten verändern aber auch zusätzlich erweitern bis hin zum angeregten Dasein im webwerkraum. Als Berliner Malerin jeden ...

Urwüchsigkeit geht nicht verloren

Sunday, October 26th, 2008

[caption id="attachment_377" align="alignright" width="200" caption="Der Kind, 1997, Installationsdetail, Pfefferberg"][/caption] Das Kopfzeichen begleitet mich schon eine ganze Weile und ich staune selbst, dass es sich nicht in eine Langeweile umgeformt hat. Schon seit meinen ersten Begegnungen mit PC und Netz war wohl ein Gefühl zum Erhalt des Haptischen im Umgang mit den ...