Die bewegte Stadt als Vision

Monday, August 5th, 2019

[caption id="attachment_8162" align="alignleft" width="458"] K.S., 2014, -Blaue Linie-, Farbzeichnung, Stifte und Tusche, Wasserfarben-Malerei auf Aquarellkarton, 30x40cm[/caption] Bewegung ... in der Stadt, das sind  nicht nur die Gegensätze, wie  z.B.:  Stadt /Land oder Sein und Nicht- Sein, Stadt-Mensch/Stadt-Tier, Auto-PKW/Bus-BVG, Fahrrad/Gehen und so weiter...sowohl ALLES und NOCH MEHR, befindet sich im Hin und ...

Hauptsächlich aus Liebe zur Farbe beginnen meine Bildideen sich zu formen

Monday, July 22nd, 2019

[caption id="attachment_8140" align="alignright" width="436"] K.S., 2019, -Farbstudie, (Berliner Spreeblick)-, Öl/Leinen, 40x50 cm[/caption] Es hat wohl auch etwas zu tiefst Menschliches; - DAS MALEN. Ob nun mit Pinsel und Farbe oder mit anderen Techniken die Freude und die Bild-Idee bleiben das bestimmende Element, des Sinnerfüllten im Tun. Jedoch das Beste daran sind die ...

Ein ‘Veto’ der Fundstücke

Monday, June 17th, 2019

[caption id="attachment_8093" align="aligncenter" width="367"] K.S., 2016, 'Veto', Bildobjekt, 38x53 cm, Fundstück-Collage[/caption] -Ein Bild ist ein Bild-, das kann man vorerst ein mal so hinnehmen, oder zumindest so als gesehen gelten lassen. Hierbei haben jedenfalls die beteiligten Fundstücke  das Veto-Recht übernommen, nämlich sie sind und waren selbst der Anlass des Widerspruchs, in ihrem ...

Heißer Juni/ Weißes Licht im Atelier

Tuesday, June 11th, 2019

[caption id="attachment_8082" align="alignright" width="347"] K.S.,-Weißes Licht-Digitale Photographie, Juni 2019[/caption]   "der Mensch kann so dumm sein wie er will, er muss sich nur zu helfen wissen!"... -so klingt wieder einmal ein Spruch aus meinen Erinnerungen, an die frühen Zeiten meiner Lehrjahre auf. Da ich kein Atelierfenster mit Nordlicht habe, gibt es hier die "Filter-Lösung" ...

Als Gegensatz: ein Experiment jetzt 2019

Monday, May 20th, 2019

[caption id="attachment_8062" align="alignleft" width="366"] K.S., 2019 -Trash Episode-, Collageprojektion, Acryl und verschiedene Materialien auf Farbigem Karton, 34,8X50 cm[/caption] ...auf einem vorbereitetem Grund den "Dingen auf den Grund gehen...", das wird hiermit wörtlich genommen... mit der Umwandlung von Farbe und Material zu neuen Mustern in eine Verbindung von Zeit und Gegenwart zu gelangen. Somit ...

Ein neuer Holzschnitt ist gerade entstanden…

Monday, April 8th, 2019

[caption id="attachment_7999" align="alignleft" width="460"] K.S., Das Paar (Retro Virus), Farbholzschnitt, 2018/19, Plattengröße: 24x 27 cm[/caption] ... im Februar ist mir eine Zeichnung aus den "Wilden Achtziger Jahren" in die Hände gefallen und da hat's bei mir wieder mal gefunkt..., so geht's mit der Holzschnitt-Technik; nun ist wieder einmal eine Edition entstanden... alles ...

Ein Fund-Stück mit Assoziationen

Monday, January 28th, 2019

[caption id="attachment_7885" align="alignright" width="371"] Komposition, K.S., 2019, Digitale Photographie,[/caption] "Ich suche nicht ich finde!" ein überlieferter Ausspruch von Picasso... sehr einprägsam; jedenfalls forderte mich seine Behauptung immer heraus, um für mich selbst, aber vor allem dann auch aus der mich umgebenden Wirklichkeit, etwas herauszufinden. Gedanklich erscheint es mir vom jetzigen Stand der ...

Ausstellungen als Kosmos von Ideen

Monday, December 10th, 2018

[caption id="attachment_7792" align="aligncenter" width="431"] Schnappschuss, K.S. 7.6.'18, Stimmungs Einblick  zur Vernissage[/caption] SUPER NOVA : - als Titel treffend für die aktuelle Ausstellung zu - 20 Jahre Galerie Alte Schule Adlershof - Die Malerin Dorit Berach, hat es als Kuratorin fertig gebracht, in dieser Ausstellung mit den individuellen Beiträgen von  82 teilnehmenden ...

Die Dinglichkeit meiner Ideen-Welt als Gesehenes

Monday, September 17th, 2018

  [caption id="attachment_7652" align="aligncenter" width="450"] K.S., 2018, Digitale Photographie, Ideen-Personal, (im Atelier)[/caption] Die eigene Suche nach den Möglichkeiten zum Bild zu kommen, das heißt wie und welche künstlerische Technik dient mir dabei wohl am besten... oder ist gerade das Spiel mit den Formen die ursächlichste Eigenschaft eines Gastaltwillens. Wohl schon, denn ich umgebe ...

Die Bäume von Berlin sind die Seele der Stadt

Monday, August 20th, 2018

[caption id="attachment_7616" align="alignright" width="342"] K.S.,1991, Aquarell auf Japanpapier, 44,5x60 cm[/caption] Es gab in den Jahren schon einige Sommer die zu heiß und zu trocken daher kamen... und so wie in diesem Jahr, wird nicht nur mit meinem Blog-Eintrag und dem Aquarell von 2001 die Erinnerungen daran geweckt... -denn die Bäume der Stadt ...