“das Sehen bleibt doch”

Tuesday, August 28th, 2018

[caption id="attachment_7625" align="aligncenter" width="431"] "das Sehen bleibt doch", Farbzeichnung und Fundstücke vom MeerK.S., 2018 Digitale Photographie[/caption] Bei allen Geschehnissen, ein Hin- und Her-Erlebnis, in der menschlich wohltuenden Natur der Insel Usedom. Es bringt mir das "eigene Sehen" zurück! Wie schon als Kind nehme ich Erlebtes mit Kopf, Herz und Seelensuche (in der ...

Ein einzelner Wanderer als Entwurf auf dem Zeichentisch

Monday, July 2nd, 2018

[caption id="attachment_7521" align="alignright" width="470"] K.S., 2018, Entwurf als Objektcollage, verschiedene Materalien, 31,5x43 cm[/caption]   Eine Bildidee die sich schon im Kopf als Gesehenes dargestellt hat, ist in manchem Falle für mich nur durch das leichte Spiel einer Collage hervorzubringen. Mit etwas Glück und Konzentration können dann mit gefundenen Formen oder schon vertrauten Materialien ...

Kinder wie die Zeit vergeht…

Monday, June 25th, 2018

[caption id="attachment_7511" align="aligncenter" width="580"] B.S. & K.S., -Unter Strom-, Berliner-Umland, Analog & Digital, 1984/2018, Foto-Collage, 18x24[/caption] Ein Foto von 1984 aus dem Berliner-Umland hervorgeholt und mit Fundstück-Darstellern in's NOW gestellt... so verbinden sich Formen und Erinnerungen in einer ganz neuen Art zu Sehen. Ja, es verwandeln sich die Wahrnehmungen von Raum ...

“Wenn es unter den Nägeln brennt”… wird so manchmal ein Bild-Objekt daraus

Monday, May 28th, 2018

[caption id="attachment_7464" align="alignright" width="390"] K.S., 2018,- Brennwerk-, Mischtechnik, Tusche , Acryl, Collage auf Karton, 42x29,5 cm[/caption]   Auch wenn man kein Sprachforscher ist, findet man gerade im Laufe eines Malerinnen-Lebens doch auch dazu, durch und mit der Sprache, in eine Nähe zur eigentlichen Ursache der Entstehung eines Bildes zu finden; - dankbar den ...

Eine kleine Gedanken-Brücke zum Jahreswechsel 2017/18

Thursday, December 28th, 2017

[caption id="attachment_7032" align="aligncenter" width="579"] -Gedankenbrücke/ Jahresbrücke-, K.S., 2017, Farbzeichnung, Übermalung, historisches Album[/caption]

Collage als eine sinnliche Form im Augenblick frei zu sein…

Monday, December 18th, 2017

[caption id="attachment_7020" align="alignleft" width="560"] K.S., -UNTROESTLICHE FREIHEIT- 2017, Collage-Zeichnung auf Löschblatt,25x35,5 cm[/caption]   ...hierbei gibt es keinen Plan und keine Absicht und  es wird nicht unmittelbar in den Fächern gekramt, aber mit den spielerischen Möglichkeiten der Collagetechnik gelingt es des öfteren mit bildhaften Mitteln sich aus intuitivem Zeitgefühl im Einklang zum Weltgeschehen ...

Stillleben mit Breitkopf als Collage-Konzept

Monday, December 11th, 2017

[caption id="attachment_7015" align="aligncenter" width="575"] K.S., 2017, Ateliertisch mit Collage-Buch (Doppelseitig)[/caption] Man wird ihn einfach nicht los... nun kriegt er eins "geklebt"... in der Reihe meiner  Fundstück-Collagen zuerst einmal arretiert, beschriftet und verklebt; dieser bedrohliche Präsident mit dem versperrtem Blick hat uns nun gerade nicht gefehlt... der Präsdenten Ruf und was er sagt ...

Meine Formfindungen werden als Bild zum Eigensinn…

Monday, October 2nd, 2017

[caption id="attachment_6922" align="alignright" width="305"] K.S., 2009, Objektbemalung/Collage, Mischtechnik, 19,8x15 cm[/caption] ...so etwa ist die gedachte Bedeutung meines "street-head-projekt": nämlich, ein besonderes Zeichen begleitet mich schon einige Zeit auf meinen Wegen... am Anfang war die Idee, mit kleinen Kopf-Zeichen anonyme Plätze zu besetzen. Einerseits um spontan Gesehenes sich als  Ausschnitt urbaner Wirklichkeit bildhaft ...

Eine Findung aus Assoziationen als Pfingst-Collage

Monday, June 5th, 2017

[caption id="attachment_6699" align="aligncenter" width="419"] K.S., 2017, - Kopf-Dusche -, Collage und Stift, Auf gelblichem Karton, 17,2x19 cm[/caption] Schön wenn es im Jahreslauf Unterbrechungen in Gestalt von Feiertagen mit uralten Erinnerungen gibt, über die man immer wieder auf verschiedene Weise nachdenken kann. Hier gibt es zwar einen Titel aber wenn die Teile im ...

Die Seelen-Insel als Erinnerungszeichen

Monday, November 14th, 2016

[caption id="attachment_6322" align="alignright" width="401"] K.S., 1996, Fudstückdruck, Übermalung, collagiert, auf Bütten-Karton, 62x85, Sammlung Stadtmuseum Berlin[/caption] Dieser Fundstück-Druck von 1996, ist ein Gedenk-Teil meines Erinnerungsprojekts "Narben und Relikte"... hierin artikuliert sich meine Suche  nach einer Möglichkeit, Gegenwärtiges im Verhältnis zu Historischem, als Individual-Betrachtung zum Gegenüber zu gestalten; im Zeitalter der Angst: -Die Kunst als ...