Rosarot und Apfelgrün

Monday, May 2nd, 2016

[caption id="attachment_5937" align="alignright" width="299"] -Rosarot und Apfelgrün-, K.S., 2016, Farbzeichnung, Mischtechnik auf Papier, 51x39 cm[/caption] Besser kann sich nun eigentlich der Monat Mai nicht zeigen! Nach langen Warten ist der Frühling in Berlin angekommen. Heute gibt es nun als Tipp, beim Kramen in den Fächern, etwas zu überlegen: -nämlich, das Handy ein mal beiseite ...

Malerei als Seelenlandschaft

Monday, April 27th, 2015

[caption id="attachment_5315" align="alignright" width="461"] K.S., 2015, Landschafts-Raum mit Paar, Öl auf Leinwand, 90 x 110 cm,[/caption] Landschaften im Kopf gesehen oder aber im Sehen zu erfahren. Wie bringt man dabei die erlebten Ganzheitlichkeiten  in eins oder gar in ein einzelnes Bild. - solche und auch andere ähnliche Fragen geben den Anstoß, es doch ...

Übermorgen ist der 13. August ein Mitwoch

Monday, August 11th, 2014

  Im Jahr 1961 war es ein Sonntag, als hier durch Berlin eine Mauer gebaut wurde, die dann in ihrer Wirkung jahrelang und bis heute so viele Schicksale beeinflusst hatte... ...das Eingeschlossen Sein... anwesend im Lebensalltag und in den Gedankenwelten... heute immer noch zu finden im eigenen Umgang mit meiner  Suche nach ...

Berlin als Bühnenraum

Monday, March 24th, 2014

  [caption id="attachment_4716" align="alignright" width="387"] Bühnenstück mit Vasenform, K.S., 1997, Öl auf Leinwand, 30x35cm[/caption]     Die Stadt in der ich lebe ist unglaublich vital in ihren Veränderungen. da kommt man im Einzelnen nicht ganz mit. Aber das Malen von Bildern kann dennoch die persönliche Befindlichkeit sichtbar werden lassen. Fast jedes meiner in Berlin entstandenen Bilder ...

Weniger ist mehr

Monday, September 9th, 2013

[caption id="attachment_4448" align="aligncenter" width="589"] K.S., -Drei in Eins- 2013, Öl auf Leinwand, 28x71 cm[/caption] Heute hat mein Montagsbild weniger Worte, denn die Bilderzählung ist  mit malerischen Mitteln zu diesen Bild-Zeichen geworden:  Kopf   Fenster   Sehen   Haus   Gebundenheit  

Morgen ist der 13. August…

Monday, August 12th, 2013

Angeblich soll es ja heute noch Leute geben, die sich die Mauer die damals -1961 gebaut wurde zurück wünschen... [caption id="attachment_4412" align="alignright" width="343"] Getrennt-Verbunden, K.S.,2004, Übermalung, Öl auf Idustriekarton, 51x38 cm[/caption] ...dagegen ist mein Erinnerungsbild -Getrennt-Verbunden- heute schon mal aus meinem Bilderarchiv hervor gekramt... ...mit der Hoffnung, meine erlebbare Bildergeschichte als Malerei spricht ...

Schatzsuche – vergeblich !?

Monday, May 27th, 2013

[caption id="attachment_4266" align="alignright" width="344"] K.S., Schatzsuche, 2013[/caption] Ach, seit einer Woche spielt die Bilderplattform Flicker  mit einer neuen Oberfläche. Plötzlich sind alle Teilnehmer entmündigt! Ohne konkrete Ankündigung wird ein rigoroses Netz der Gleichmacherei über die teilnehmenden Bildermacher  gelegt. Mit Formaten und Dimensionen als Verlockung? Steckt da vielleicht eine bessere Verwertbarkeit dahinter? Da bleiben ähnliche Gefühle, wie ...

Lange nicht gesehen und doch wieder erkannt!

Monday, May 6th, 2013

[caption id="attachment_4232" align="alignright" width="341"] K.S., 1992/93, Öl auf Leinwand, 120x140 cm,Senat von Berlin,[/caption] Es tut sich was im Abgeordnetenhaus Berlin. Eine Ausstellung: -HERZFLATTERN- (Junge Kunst der 1990er Jahre in Berlin) zeigt ab dem 24. April ausgewählte Malereien und Skulpturen aus der Sammlung der Künstlerförderung Berlin. Und  wer hätte das gedacht, ein Bild von ...

Oh’ der Knall-Effekt für 2013

Monday, January 7th, 2013

[caption id="attachment_4018" align="alignright" width="314"] Oh' ein Knall-Effekt, K.S. 2013, Collage auf Karton, 59x42 cm[/caption] Sieben Tage hat die Woche und wir sind gerade mit der Silvesterknallerei zu ende gekommen und schon haben sich die Reste davon mosaikartig, ganz neu formen lassen! Reichlich wurde auf Straßen und Plätzen in diesem Jahr der letzte ...

Mein Herbst-Licht in Silbergrau

Monday, September 24th, 2012

[caption id="attachment_3691" align="alignright" width="393"] Kopf-Insel,1990 , (Farb)-Holzschnitt, auf Japanpapier, Druckstock etwa 36x65 cm,[/caption] Das kann auch einmal eine Überraschung zum Montagskramen sein: zum Wechsel der Jahreszeiten verändern sich auch alle gefühlten Seinserfahrungen... Nur der eigene Kopf macht was er will und was er kann. Selbst bei der digitalen Betrachtung von Bildern vermischen ...