Eine gefundene Tafel verwandelt sich langsam zur nachempfundenen Landschaft…

Monday, April 30th, 2018

[caption id="attachment_7260" align="aligncenter" width="558"] K.S.,2018, auf der Staffelei, die rätselhafte Tafel mit Landschaft, Digitale Photographie[/caption] Schon durch die Berührung einer Fläche, deren Maße und den haptischen Eigenschaften, hat mich eine im Atelier wieder entdeckte (fragmentarische) Bildtafel herausgefordert, um sich mit dem eigenwilligen Format auseinander zu setzen. Das aktuelle Ergebnis erzeugte mit der ...

Leben mit Bildern: BILDERLEBEN

Monday, February 26th, 2018

[caption id="attachment_7154" align="aligncenter" width="513"] K.S., 2002, Holzschnitt, -Kleine Betrachtung-, (Postkartendruck)[/caption] 2002 entstand ein Holzschnitt, der hier als Motiv auf der Einladungskarte zur Austellung -BILDERLEBEN-Verwendung fand. Jetzt aber im Netz nochmals gefunden; - als ein Abdruck aus der kleinen Edition von 20 Exemplaren, die damals als Dankeschön für den Galeristen auf seine ...

Neue Anregungen aus den “eigenen Tiefen meiner Fächer”

Monday, February 19th, 2018

[caption id="attachment_7137" align="alignright" width="435"] K.S.,Studie, Ausblick auf die Spree, Fischerinsel Berlin Mitte[/caption] ein Wunder ist es, wenn man beim "Kramen in den Fächern" auf eine frühere Studie trifft, die immer noch ihre besondere Authentizität und eine kraftvolle Ausstrahlung behalten hat. Hier ist es ganz allein die Farbe auf Karton, die als Hauptdarsteller ...

Morgen ist Fastnacht…

Monday, February 12th, 2018

[caption id="attachment_7129" align="alignright" width="343"] K.S., (Fast)-Nachtfigur, 2017/18, Mischtechnik auf Leinwand, 70x50 cm[/caption]     Zu Zeiten des Jahreslaufs gewinnen die Bilder oft Ihre Bezüge wie von selbst. Nun, gerade heute erscheint mir eine Nachtfigur, die aber schon im vergangenen Jahr als Bildfigur begonnen , obwohl am Anfang ein Bezug zur Närrischen-Zeit  nicht zu ...

Noch immer da: eine Zeichnung von 1991

Monday, February 5th, 2018

[caption id="attachment_7123" align="aligncenter" width="543"] K.S., 1991, -Figuren-Konstellation-, Farbzeichnung, K.S., Kohle, Stifte, Wasserfarben, Lavage, 36x47,5cm[/caption] Also, mal eine frische Brise im Werkraum...hier,  ganz mit den Hoffnungen erfüllt, die neue Freiheit zu erfahren... ja, die Zeichnung strahlt immer noch aus sich heraus, nur eben ist viel Zeit vorüber gegangen. Nun aber beflügelt das Strahlen ...

Ein Gedanke fliegt durchs Fenster davon…

Monday, January 29th, 2018

[caption id="attachment_7108" align="aligncenter" width="586"] K.S., 1988,-Berliner Fenster-, Grafit auf Japanpapier, 39X53,5cm[/caption] so manches mal, auch wenn man sich schon längstens an das Berliner Grau gewöhnt hatte, schickte man die Gedanken nicht nur auf eine Leinwand, sondern nutzte das Grafit um damit auf einem Blattpapier mit diesem zu wetteifern... so in etwa ...

Eine Leinwand von 1997 als ‘motherbord’

Monday, January 15th, 2018

[caption id="attachment_7062" align="alignright" width="434"] -Motherbord-, K.S.,1997, Öl auf Leinwand, 35x50 cm[/caption] so kann es sein... da  hatten sich am Ende der 90er Jahre  etliche Begriffe  aus der Computer-Welt auch in meine bildhafte Vorstellungswelt eingeschlichen... jedoch ganz aus dem Sehen der wie vordem erlebten Umwelt hergeleitet. Das ist in überraschender Weise, in sehr ...

Collage als eine sinnliche Form im Augenblick frei zu sein…

Monday, December 18th, 2017

[caption id="attachment_7020" align="alignleft" width="560"] K.S., -UNTROESTLICHE FREIHEIT- 2017, Collage-Zeichnung auf Löschblatt,25x35,5 cm[/caption]   ...hierbei gibt es keinen Plan und keine Absicht und  es wird nicht unmittelbar in den Fächern gekramt, aber mit den spielerischen Möglichkeiten der Collagetechnik gelingt es des öfteren mit bildhaften Mitteln sich aus intuitivem Zeitgefühl im Einklang zum Weltgeschehen ...

Ein Buchstaben Bild mit fliegender Figur

Monday, November 20th, 2017

  [caption id="attachment_6976" align="aligncenter" width="510"] K.S.,-Eternitatis-,1986, Öl auf Leinwand, 60x80[/caption] Es gibt in den Fächern meines malerischen Werkgedankens einige von mir benannte -Buchstabenbilder- um damit die eventuellen auf scheinenden Fragen nach der Bedeutung des Dargestellten in der Nähe eines Spiels; etwa in der Art eines "Bilder-Rätsel" betrachten zu können. Das Bild  mit dem ...

Atelier-Stillleben im November-

Monday, November 13th, 2017

[caption id="attachment_6966" align="alignright" width="360"] November-Atelier-Stillleben, K.S., 2017, (-Im Übergang-)[/caption]   Die Monate bringen mit wechselndem Licht auch wieder ein verändertes Sehen..., der November ist da und wie es scheint werden die Spaziergänge in freier Natur etwas seltener. Mein Blick trifft nun im Atelier auf die eigenen Bilder; entweder ganz angeregt oder aber es beginnt ...