Detailaufnahmen verändern den Blick

Monday, March 18th, 2019

[caption id="attachment_7956" align="alignleft" width="397"] K.S.,2019, Digitale Photographie Detailaufnahme, Entwurfszeichnung, 1999, Acryl auf Karton, 47x35,5 cm[/caption] Heute beim Kramen in den Fächern: - eine Detailaufnahme, als Bild vom Bild-von 1999, also noch aus dem vorherigen Jahrhundert... Nicht nur, dass die Bilder in den Zeiten sich verändern, sondern es ist in der Hauptsache der ...

Es liegt ein Papier auf dem Zeichentisch…

Monday, February 25th, 2019

[caption id="attachment_7927" align="alignright" width="420"] Die Faltung_Das Papier, auf dem Zeichentisch, K.S., 2019[/caption] ...diesmal nicht unberührt und weiß, sondern als gefaltete Form eine Ungeduld und Neugierde weckend; -ganzundgar in seinem Erscheinungsbild sich selbst bestätigend mit der bedachten Form: -ein Quadrat-. Zusammen mit allem drumherum ergibt sich ja wie von selbst ein reliefartiger Objekt-Charakter ...

Berliner Giebel als monumentale Bildskulptur

Monday, February 18th, 2019

[caption id="attachment_7920" align="alignleft" width="574"] K.S., 2015, Monument auf Blau, Öl auf Leinwand, 90x90 cm[/caption] Für diese Komposition wird das gewählte  Format als Quadrat zum wesentlichen Mitspieler bei der optischen Wirkung der in die Fläche gezogenen Häuser und deren Giebel-Ansichten. Ein wenig mutet das entstandene Bild wie eine abgestellte Kulissen-Wand aus Castorfs Zeiten ...

Ein Netz-Fund erinnert in mehrfacher Weise an vergangene Zeiten…

Monday, January 14th, 2019

[caption id="attachment_7856" align="alignleft" width="398"] K.S., Foto-Collage, als Netz_Fund, Vignette: Horst Hussel, Illustration: Karin Sakrowski, für Jessenin, 1982[/caption] Nichts geht sozusagen hier im Netz ganz verloren, nur die Zeiten ändern sich... und damit die Sehweisen, wie schon oft festgestellt und besprochen. Trotz allem erinnert  in besonderer Weise gerade das bildhafte Tun in schönster ...

Eine Gedanken-Verbindung von Zeichnung und Monotypie

Monday, January 7th, 2019

[caption id="attachment_7845" align="alignright" width="452"] K.S., 2018, Höhlen-Taucher, Zeichnung über Monotypie, auf Industrie-Papier, 63,5x80 cm[/caption] Wie ein Blatt aus dem Zeichenschrank, das nicht mehr ganz unbenutzt, sondern noch die Spuren anderer Herkunft oder Angefangenes aus ganz besonderen Zusammenhängen aufzuweisen hatte gefiel mir hier als Bildanregung. Die eigentliche Findung war jedoch vor allem eine ...

Silvester als Montags Blog 31.12.2018

Monday, December 31st, 2018

[caption id="attachment_7837" align="alignleft" width="468"] K.S., 2013,-Fundstück-Landschaft- Wasserfarben auf Aquarellkarton, 24x32 cm[/caption] Mit Hoffnungen und einem  Guten Rutsch ins NEUE JAHR hinüber zu kommen... das sind heute die Gedanken hier im Netz der Blogs; Anwesenheit in Schrift und Bild, mit Freude daran. Die Fortsetzungen in Folge... ab MONTAG's IM JAHR  2019 ... auf ...

Im November jagt man keinen Hund aus der Hütte…

Monday, November 12th, 2018

[caption id="attachment_7744" align="alignright" width="300"] K.S., - Mann mit Hund-, 1988, Farbzeichnung, Wasserfarben, auf Lithokarton, 33,5x55cm[/caption] Warum ich die Zeichnung erinnere... das liegt also am Monat November! Kurz werden jetzt die Tage und das herrliche Licht aus einem etwas länger zurückliegenden Aufenthalt im bulgarischem Bojenzci ist sowieso passe'... aus einer Erinnerung heraus bleibt jedoch ...

Joseph Beuys mit Lorbeer…

Monday, November 5th, 2018

[caption id="attachment_7734" align="alignright" width="317"] K.S.,1988, Beuys mit Lorbeer, Farbholzschnitt,51,5x37,5 Druckstock unregelmäßig, als Homage[/caption] ...so ist ein Holzschnitt von 1986/88 zu einer Homage geworden... und immer noch hat dieses Blatt, wie fast alle meine Drucke eine persönliche Erzählung über Zeitbezug  und Anregungen zur Art der Formulierung... meine ersten Reflexionen zur Begegnung mit den ...

Figur im Block… ein Objekt

Monday, September 10th, 2018

[caption id="attachment_7639" align="alignright" width="246"] -Figur_im_Block- K.S., 2018, Mischtechnik auf Holz, 71x28 cm ,unregelmäßiges Objekt[/caption]   Hier steht seit einiger Zeit ein angefangenes Bild-Objekt im Atelier und wirkt immerhin für mich selbst als Anstoß, wieder neue Fragen aufzuwerfen... Formt das Denken das Sehen zum Bild oder ist nicht etwas vorher Gedachtes bei dem Prozess ...

“das Sehen bleibt doch”

Tuesday, August 28th, 2018

[caption id="attachment_7625" align="aligncenter" width="431"] "das Sehen bleibt doch", Farbzeichnung und Fundstücke vom MeerK.S., 2018 Digitale Photographie[/caption] Bei allen Geschehnissen, ein Hin- und Her-Erlebnis, in der menschlich wohltuenden Natur der Insel Usedom. Es bringt mir das "eigene Sehen" zurück! Wie schon als Kind nehme ich Erlebtes mit Kopf, Herz und Seelensuche (in der ...