Ein Platz für Vorher-Sehungen

Monday, July 8th, 2019

[caption id="attachment_8120" align="alignleft" width="353"] K.S., 2019, Zeichentisch, Detailaufnahme, mit Papierobjekt (als Faltung) mit 2 Druckplatten.[/caption]   Auf dem Zeichentisch in meinem Atelier ist bei jedem Wetter das beste Licht! ...daher ist es oft dieser Platz, um Montags wie zu einem Neuanfang, sich auf die Anschauung zu verlassen, um dann in guter Stimmung nach ...

Neue Zeiten/andere Zeichen

Monday, July 1st, 2019

[caption id="attachment_8110" align="alignright" width="394"] K. S. Fotocollage, 2019 sans-titre[/caption] Ein eingefaltetes Fund-Stück ist mir wiedermal ins Auge gekommen und sogleich als ein lebendiges Ganzes bildet sich mit der Faltung eine rätselhafte Ausdrucksform einer Kopf-Physiognomie. Bloß nicht an diesem Wesenhaften herumbosseln dachte ich einige Tage... dann fand sich jedoch bald der zugedachte Platz ...

Frei geschwommen aus trüben Wassern

Monday, June 3rd, 2019

  [caption id="attachment_1190" align="aligncenter" width="456"] K.S., -Schwimmer ohne Herkunft, 1989-, Farbholzschnitt, 45,5x63,5[/caption] Vieles war also 1989 schon vorausgesehen: "Die Schwimmer ohne Herkunft" -aber obwohl wir als Paar schon viele Übungen als Freischwimmer hinter uns gebracht hatten, so gibt es leider immer noch dunkle Strudel mit unbeherrschbaren Tiefen in so manchen undurchsichtigen Gründen, die ...

Es folgt eine weitere Wiedererweckung

Monday, May 13th, 2019

[caption id="attachment_8055" align="alignleft" width="333"] K.S., -Das frohe Erwachen-, Collage-Buch, Seite 31,  auf Buchdruck, 27x21 cm[/caption] ... die Illustrierung des Alltags beginnt gleich nach dem morgendlichen Träumen ... vielleicht wachsen die Bilder schon auf der Haut... vor allem Sehen sind es die im eigenen Körper angereicherten Empfindungen, die sich mit dem Erkennen der aufscheinenden ...

Heute wieder etwas Hervor-Geholtes

Monday, May 6th, 2019

[caption id="attachment_8040" align="alignright" width="293"] K.S., 1991/92, -K.S., 91/92, -Seeblick-, Mischtechnik/Leinwand, 50x40 cm[/caption] Es passt immer-noch... eine Erinnerung an meine Zeit im Atelier -Heegermühler Weg- in Berlin Wilhelmsruh.! So wie die Zeiten als Lebenszeit im Ganzen offen bleiben, so lebte und erlebt es sich noch immer in meinen Bildern. Alles Geschehende wird immer noch ...

Die Freude über den veränderten Blick…

Monday, April 15th, 2019

[caption id="attachment_8011" align="alignleft" width="424"] -Ansicht/Abstrakt- K.S. Digitale Photographie, 2019[/caption] Jetzt, wenn der Tag sein Licht hier in alle Ecken bringt, da erscheint plötzlich das Einfache in anderer Gestalt... es erfinden sich die Dinge ihre Bild-Wirkung als Darsteller ihrer selbst. Im besten Sinne ist das Auge erfreut, im Zufälligen hier eine unwiederbringliche Komposition  ...

Frühlings-Ausblick mit Gedankenflügel

Monday, April 1st, 2019

[caption id="attachment_7981" align="alignright" width="459"] K.S.,2019, -Ausblick mit Gedankenflügeln-, Mischtechnik, Karton 35x44 cm[/caption] ... solcher Art Ausblick mit den abstrakten Zeichen zum herein scheinenden Frühling am 1. April könnte sich auch als  Gedanken-Übertragung eignen. Gedanken leihen uns Flügel!! Im Frühling erwachen die Farben in der uns umgebenen Natur; -schon längstens waren alle ...

Detailaufnahmen verändern den Blick

Monday, March 18th, 2019

[caption id="attachment_7956" align="alignleft" width="397"] K.S.,2019, Digitale Photographie Detailaufnahme, Entwurfszeichnung, 1999, Acryl auf Karton, 47x35,5 cm[/caption] Heute beim Kramen in den Fächern: - eine Detailaufnahme, als Bild vom Bild-von 1999, also noch aus dem vorherigen Jahrhundert... Nicht nur, dass die Bilder in den Zeiten sich verändern, sondern es ist in der Hauptsache der ...

Es liegt ein Papier auf dem Zeichentisch…

Monday, February 25th, 2019

[caption id="attachment_7927" align="alignright" width="420"] Die Faltung_Das Papier, auf dem Zeichentisch, K.S., 2019[/caption] ...diesmal nicht unberührt und weiß, sondern als gefaltete Form eine Ungeduld und Neugierde weckend; -ganzundgar in seinem Erscheinungsbild sich selbst bestätigend mit der bedachten Form: -ein Quadrat-. Zusammen mit allem drumherum ergibt sich ja wie von selbst ein reliefartiger Objekt-Charakter ...

Berliner Giebel als monumentale Bildskulptur

Monday, February 18th, 2019

[caption id="attachment_7920" align="alignleft" width="574"] K.S., 2015, Monument auf Blau, Öl auf Leinwand, 90x90 cm[/caption] Für diese Komposition wird das gewählte  Format als Quadrat zum wesentlichen Mitspieler bei der optischen Wirkung der in die Fläche gezogenen Häuser und deren Giebel-Ansichten. Ein wenig mutet das entstandene Bild wie eine abgestellte Kulissen-Wand aus Castorfs Zeiten ...