Als Gegensatz: ein Experiment jetzt 2019

Monday, May 20th, 2019

[caption id="attachment_8062" align="alignleft" width="366"] K.S., 2019 -Trash Episode-, Collageprojektion, Acryl und verschiedene Materialien auf Farbigem Karton, 34,8X50 cm[/caption] ...auf einem vorbereitetem Grund den "Dingen auf den Grund gehen...", das wird hiermit wörtlich genommen... mit der Umwandlung von Farbe und Material zu neuen Mustern in eine Verbindung von Zeit und Gegenwart zu gelangen. Somit ...

Es folgt eine weitere Wiedererweckung

Monday, May 13th, 2019

[caption id="attachment_8055" align="alignleft" width="333"] K.S., -Das frohe Erwachen-, Collage-Buch, Seite 31,  auf Buchdruck, 27x21 cm[/caption] ... die Illustrierung des Alltags beginnt gleich nach dem morgendlichen Träumen ... vielleicht wachsen die Bilder schon auf der Haut... vor allem Sehen sind es die im eigenen Körper angereicherten Empfindungen, die sich mit dem Erkennen der aufscheinenden ...

Aber ein Spiegel bleibt was er ist

Monday, April 29th, 2019

[caption id="attachment_8025" align="alignright" width="368"] K.S., Digitale-Photographie/2oo9, Atelierspiegelung[/caption] "Links- oder Rechts-Herum", ... das verändert die allgemeinste Lage der Dinge und das bleibt dabei nicht nur Ansichts-Sache... es beeinflusst schließlich auch die Lesbarkeit eines Bildes. So vor kurzem wieder erlebbar bei der Entstehung meiner neusten Druckgrafik; jedoch der sich verändernde, Seiten verkehrende Blick ist ...

Die Freude über den veränderten Blick…

Monday, April 15th, 2019

[caption id="attachment_8011" align="alignleft" width="424"] -Ansicht/Abstrakt- K.S. Digitale Photographie, 2019[/caption] Jetzt, wenn der Tag sein Licht hier in alle Ecken bringt, da erscheint plötzlich das Einfache in anderer Gestalt... es erfinden sich die Dinge ihre Bild-Wirkung als Darsteller ihrer selbst. Im besten Sinne ist das Auge erfreut, im Zufälligen hier eine unwiederbringliche Komposition  ...

Frühlings-Ausblick mit Gedankenflügel

Monday, April 1st, 2019

[caption id="attachment_7981" align="alignright" width="459"] K.S.,2019, -Ausblick mit Gedankenflügeln-, Mischtechnik, Karton 35x44 cm[/caption] ... solcher Art Ausblick mit den abstrakten Zeichen zum herein scheinenden Frühling am 1. April könnte sich auch als  Gedanken-Übertragung eignen. Gedanken leihen uns Flügel!! Im Frühling erwachen die Farben in der uns umgebenen Natur; -schon längstens waren alle ...

Ein Entwurf aus den Wilden 8oer Jahren…

Monday, February 11th, 2019

[caption id="attachment_7911" align="aligncenter" width="580"] K.S., 80er Jahre, -Holzschnitt-Entwurf-, Gouache auf Zeichenkarton, 24x31cm unregelmäßig geschnitten[/caption] ... nun ist er wieder aufgetaucht;- der Entwurf, immer noch frisch und anregend! Stark genug um sich vielleicht zu einer neue Druck-Version entwickeln zu lassen. So kommt man auch mal geradezu oder aber auf Umwegen, zu besonderen Anregungen ...

-Form und Farbe in Ebene und Raum-

Monday, February 4th, 2019

[caption id="attachment_7896" align="alignleft" width="358"] Ausblick mit Skulptur, K.S.,1984, Öl auf Leinwand, 120x90 cm[/caption] Das Bild ..-Ausblick mit Skulptur-... ist von 1984, als Berlin sich hier im eigenen Dasein  noch etwas "enger" an gefühlt hatte. Zusammen mit der Skulptur ist es in meinem damaligen Atelier-Heegermühler-Weg entstanden. Noch heute zeigt sich im Bild die Stimmung ...

Ein Fund-Stück mit Assoziationen

Monday, January 28th, 2019

[caption id="attachment_7885" align="alignright" width="371"] Komposition, K.S., 2019, Digitale Photographie,[/caption] "Ich suche nicht ich finde!" ein überlieferter Ausspruch von Picasso... sehr einprägsam; jedenfalls forderte mich seine Behauptung immer heraus, um für mich selbst, aber vor allem dann auch aus der mich umgebenden Wirklichkeit, etwas herauszufinden. Gedanklich erscheint es mir vom jetzigen Stand der ...

Ein Netz-Fund erinnert in mehrfacher Weise an vergangene Zeiten…

Monday, January 14th, 2019

[caption id="attachment_7856" align="alignleft" width="398"] K.S., Foto-Collage, als Netz_Fund, Vignette: Horst Hussel, Illustration: Karin Sakrowski, für Jessenin, 1982[/caption] Nichts geht sozusagen hier im Netz ganz verloren, nur die Zeiten ändern sich... und damit die Sehweisen, wie schon oft festgestellt und besprochen. Trotz allem erinnert  in besonderer Weise gerade das bildhafte Tun in schönster ...

Eine Gedanken-Verbindung von Zeichnung und Monotypie

Monday, January 7th, 2019

[caption id="attachment_7845" align="alignright" width="452"] K.S., 2018, Höhlen-Taucher, Zeichnung über Monotypie, auf Industrie-Papier, 63,5x80 cm[/caption] Wie ein Blatt aus dem Zeichenschrank, das nicht mehr ganz unbenutzt, sondern noch die Spuren anderer Herkunft oder Angefangenes aus ganz besonderen Zusammenhängen aufzuweisen hatte gefiel mir hier als Bildanregung. Die eigentliche Findung war jedoch vor allem eine ...