Herbst, Herbst…Blätterfall

Monday, September 24th, 2018

[caption id="attachment_7662" align="alignright" width="348"] K.S., 2018, -Kopf-Sammlung-, Farbzeichnung, Grafit, Stifte und Aquarell, auf Werkdruck-Papier, 29,2x23 cm[/caption]   Blätter sammeln in Fächern und Mappen, das kann schon gut gehen, auch wenn die Herbstwinde sich stürmisch zeigen und es sich um Blätter auf Papier handelt... wieder ein mal hilft nun die Gunst der Stunde dabei, ...

Figur im Block… ein Objekt

Monday, September 10th, 2018

[caption id="attachment_7639" align="alignright" width="246"] -Figur_im_Block- K.S., 2018, Mischtechnik auf Holz, 71x28 cm ,unregelmäßiges Objekt[/caption]   Hier steht seit einiger Zeit ein angefangenes Bild-Objekt im Atelier und wirkt immerhin für mich selbst als Anstoß, wieder neue Fragen aufzuwerfen... Formt das Denken das Sehen zum Bild oder ist nicht etwas vorher Gedachtes bei dem Prozess ...

“Der Finder kommt und findet sich” (selbst)

Monday, August 13th, 2018

[caption id="attachment_7602" align="alignright" width="339"] K.S., -Erinnerungs-Objekt-, 1994,  Atelier-Foto, 2008[/caption]   Noch ist der Tag nicht lang, aber schon mit dem Kalender holt uns die vergangene Zeit als Deutsche  Geschichte ein... mit dem 13. August: als Beginn des Mauerbaus von 1961... jedes Jahr aufs Neue, vermischen sich die jeweiligen individuellen Erinnerungen, als ein etwas ...

Mit Innerem Blick zu neuem Erkennen

Monday, July 23rd, 2018

[caption id="attachment_7564" align="alignright" width="327"] -Oval (Verschnitt)- K.S., Oktober 2011, Öl auf Leinwand, 70x50 cm[/caption]   Bilder, die wie eine unaufhaltsame Flut täglich auf uns einströmen, schaffen es jedoch mit Nichten immer auch wahrgenommen zu werden. Es gibt im Werkraum Zeiten in denen es sich noch ereignen kann, dass etwa das Format einer im ...

Rückblick auf meine Ausstellungs-Installation von 1989, by Tannert

Tuesday, July 17th, 2018

[caption id="attachment_7546" align="alignleft" width="211"] K.S.&.B.S., Ausstellungs-installation, von 1989, by Tannert, Berlin Karlshorst[/caption] [caption id="attachment_7548" align="alignright" width="211"] Fensterblick mit Plakat von Karin Sakrowski: -Environment- Berliner Malerin, Jahrgang 1942[/caption] Im Februar 1989  begann der Aufbau meines Ausstellungs-Konzeptes: mit  Bildern, Gegenständen, Fundstücken  und Aktionen, den Galerieraum aus der Buchhandlung Tannert in Berlin Karlshorst zu einem ...

Roter Kopf als Selbstbild Unter-Wasser

Monday, July 9th, 2018

[caption id="attachment_7534" align="aligncenter" width="499"] -Selfie, Unter-Wasser-, K.S., Digitale Photographie[/caption] ...wenn man etwas zu viel mit den Wasserfarben malt, kann der Kopf schon mal mit untergetaucht sein... was in diesem Sommer auch zu einem richtigen Luxus werden kann. Nun ist der Wunsch nach einem Sommerregen vorerst ein Gedanke... aber was nicht ist, kann ...

Kinder wie die Zeit vergeht…

Monday, June 25th, 2018

[caption id="attachment_7511" align="aligncenter" width="580"] B.S. & K.S., -Unter Strom-, Berliner-Umland, Analog & Digital, 1984/2018, Foto-Collage, 18x24[/caption] Ein Foto von 1984 aus dem Berliner-Umland hervorgeholt und mit Fundstück-Darstellern in's NOW gestellt... so verbinden sich Formen und Erinnerungen in einer ganz neuen Art zu Sehen. Ja, es verwandeln sich die Wahrnehmungen von Raum ...

Mit Wasserfarben in der Natur…

Monday, June 4th, 2018

[caption id="attachment_7476" align="alignleft" width="477"] K.S., 2004,-Landschaftsbetrachtung, Zeichnung und Wasserfarben auf Aquarellkarton, 47,5x65,5[/caption] Eine Betrachtung kommt zuerst... aber, in mir als Stadtbewohner lebt ganz  Innen ein Gefühl, das vielleicht als Aufbruch in unendliche Räume zu begreifen ist... Im Besonderen, wenn die Umstände es erlaubten, ist es mir bei guten Tagen gelungen im Freien ...

Bild und Kreuz-Form

Tuesday, May 22nd, 2018

[caption id="attachment_7312" align="alignright" width="454"] K.S.,-Giebelzeichen-2010, Öl auf Leinwand, 110x75[/caption] Meine Aufmerksamkeit für die Wirkung der Berliner Häuser, verstärkt durch die besonderen Formen ihrer  Giebeln,  hat für mich heute immer noch die vertraute Ausstrahlung  von gelebter und erlebter Geschichte. Zugleich als Bildvorstellung eingegraben in unbewussten Arealen sowie auch immer wieder erinnerte Formen der ...

Das einfache Sehen wieder gefunden

Monday, April 2nd, 2018

[caption id="attachment_7217" align="aligncenter" width="488"] K.S., 2018, Stillleben auf der Atelier-Staffelei, Ostermontag[/caption] Mit dem Osterfest beginnt die Zeit, in der die Natur um uns herum erwacht... und sogleich regt sich ebenso in unserm Innersten Wesen die Lust auf ein besonderes Sehen. Wie so oft hält sich im Atelier beim herum Kramen eine Überraschung ...