Exhibition mit individuellen Motiven des Erinnerns…

Monday, January 27th, 2020

[caption id="attachment_8502" align="alignright" width="431"] "FAMILY BUSINESS" ( Digitalfotografie Karin Sakrowski)-Ausstellungsbeitrag-: Anna Schapiro, Moskau/Berlin,  Centrum Judaicum, Neue Synagoge Berlin[/caption] hier durch dieses Hell-Dunkel... ist eine Detail -aufnahme zu einem Bild der Berührung geworden! Mit all meinen Gedanken und Gefühlen, wird mir damit meine eigene Teilhabe, hier durch die individuelle  Kunst des Erinnerns von ...

…ein kurzer Nachtrag zum vorigem Montag zum Schnürpaket…

Monday, December 23rd, 2019

[caption id="" align="aligncenter" width="498"] K.S., das geöffnete "Schnürpaket" mit der Folge 1-7, Farbzeichnung auf Papier[/caption]   ... ich hatte kürzlich noch ein  Foto gefunden mit dem geöffneten Objekt aus einer Performance aus den 90er Jahren in der Galerie M! - heute zum 23.12.2019 werden hier in Berlin zur Weihnachtszeit Päckchen oder Pakete ...

Abgelegte Dinge werden zu indirekten “Wasserziehern”

Monday, December 16th, 2019

  [caption id="attachment_8426" align="aligncenter" width="524"] K.S., Objekte zur Perfomances K.S., 1992 und 2012 Galerie M[/caption] -"...denn alles fließt"- und wenn die Zeiten sich ändern, so gilt es vor allem auch für die eigene Gedankenwelt im besonderen wenn Worte fehlen  etwa unaussprechliche Gefühle darstellen zu wollen, so sind es eher Bilder die sich ...

Das Objekt aus den 90er Jahren mit den zwei Seiten…

Monday, November 11th, 2019

[caption id="attachment_8352" align="aligncenter" width="508"] Foto  K.S., 1994/2019,-Gedankenordener-, Entwurfs-Objekt, Vorderseite, 28,5X57 cm[/caption] Die einzelnen Mini-Ordner enthalten folgende Worte in senkrechten Reihen gruppiert. ( auf dem Foto der Rückseite bei Vergrößerung noch gut zusehen: 1.Die Flucht 2.Die Zuflucht 3.Das Heim 4. Das Heimchen 5.Die Lust 6.Der Frust 7.Der Schmerz 8.Das Herz 9.Die Seele 10.Was ...

Neue Ausstellung in der Klosterscheune Zehdenick

Monday, November 4th, 2019

[caption id="attachment_8335" align="alignright" width="594"] Vernissage 30 Jahre Mauerfall, 3.11.2019, Performanc, -Musik: Damir Backin, Belgrad/Berlin Tanz: Ichi Go, Tokio/Berlin[/caption]   Schon am Sonntag den 3. November 2019  war die Eröffnung! Zu erleben sind -30 Positionen HINTER/VOR und NACH der MAUER, als Blickwinkel von 30/29 Künstlerinnen aus Deutschland, Korea und Israel... Die Beteiligung und Auswahl ...

Ein Glanz im Unsichtbaren?

Monday, October 7th, 2019

[caption id="attachment_8278" align="aligncenter" width="501"] K.S., -Berliner Ufer (für Canaletto)- 1986/87 Öl auf Leinwand, 110x140 cm[/caption] Nun sehen es die Vielen und wundern sich wie so schnell 30 Jahre "In's Land gegangen"... das Bild von 1987 hat jedoch seinen Glanz noch nicht verloren, obwohl noch etwa 3 Jahre vor dem Mauerfall als ...

Ein Platz für die Heimat-Seele?

Monday, September 30th, 2019

  [caption id="attachment_8270" align="aligncenter" width="485"] K.S., 1999, -Heimatseele II (Der Block)-, Farbholzschnitt, 2 Platten-Druck auf Japanbogen[/caption] Man glaubt es kaum... 1999 ist diese Grafik hier in meinem Werk-Raum entstanden... nun also auch 2019 noch immer aktuell! Das hatte ich damals nicht gedacht, obwohl das Wort der "Nachhaltigkeit" seit dem Jahrhundertwechsel häufig gedacht und ...

Oh, der Gedanken-Flug geht zum Glück immer noch!

Monday, August 12th, 2019

[caption id="attachment_8173" align="aligncenter" width="477"] -Turm und Mauer- K.S., 2019, Mischtechnik auf Industrie-Filter-Karton, 47,5x57 cm[/caption] Im August denken wir gleichermaßen an den November... jeweils dabei aber auch gleich, an die zwei für Deutschland bedeutsamen Ereignisse im ausgehenden 20.Jahrhundert: Mauer-Bau  und Mauer-Fall ...13.08.1961... und... 09.11.1989... Diese Ereignisse und ihre Bedingungen sind immer auch der ...

Die bewegte Stadt als Vision

Monday, August 5th, 2019

[caption id="attachment_8162" align="alignleft" width="458"] K.S., 2014, -Blaue Linie-, Farbzeichnung, Stifte und Tusche, Wasserfarben-Malerei auf Aquarellkarton, 30x40cm[/caption] Bewegung ... in der Stadt, das sind  nicht nur die Gegensätze, wie  z.B.:  Stadt /Land oder Sein und Nicht- Sein, Stadt-Mensch/Stadt-Tier, Auto-PKW/Bus-BVG, Fahrrad/Gehen und so weiter...sowohl ALLES und NOCH MEHR, befindet sich im Hin und ...

Das eigene Personalzeichen als Ur-Form

Monday, July 15th, 2019

[caption id="attachment_8131" align="alignleft" width="322"] K.S., 1997, -Mit Acht-Öl auf Leinwand, Bild-Objekt (gerahmt)[/caption] So kann es gehen... vor dem Denken kommt das Sehen! Die Bild-Idee zum Siebenten Jahr nach dem Mauerfall ist ursprünglich verbunden mit  meiner Künstler Identität... -Mit Acht- (gib Achtung! oder: _gib besser- acht) Dann schon folgte 1998, das jetzt in die ...