Das Schweben zwischen Traum und Wirklichkeit

Tuesday, March 21st, 2017

[caption id="attachment_6530" align="aligncenter" width="500"] K.S., 11.März, 2017, Kohle und Grafit auf Bütten, 48x62 cm[/caption] Wenn es nichts Wirkliches geben würde, dann hätte man wenig zu erzählen... zum Glück gibt es aber die Bilder, die ohne Worte ihre Geschichten in der sogenannten Mal-Haut erkennen lassen.

Erinnerung an die Wilden 80er Jahre in Schwarz-Weiß

Monday, February 20th, 2017

[caption id="attachment_6489" align="aligncenter" width="429"] -Frühlingshaftes-, Öl auf Leinwand, 100x130 cm ("ich hab den Farbfilm vergessen...") Dokumentationsfoto K.S., 1986,[/caption] Wieder einmal eine virtuelle Begegnung mit dem sogenannten Weltgefühl der alten Zeit in den sogenannten Neuen Ländern in Deutschland... In Bezug auf die Ausstellung "Die Wilden 80er Jahre" -in der Deutschen Malerei- im POTSDAM ...

-Ein Fortunatus-, die kleine Edition als Jahresgabe mit guten Wünschen für das Kommende-Jahr-2017

Monday, December 19th, 2016

[caption id="attachment_6392" align="alignright" width="316"] Jahresgabe für 2017  (die vermeintliche Glückssuche)K.S., Digitale-Photographie, 2016[/caption] In diesem Jahr noch im November, ist die kleine Auflage mit den zwei Varianten für die Weihnachts- und Neujahrs-Post entstanden. Das  Versenden von guten Wünschen zu verbinden mit einer vermeintlichen Glücks-Suche, kann wohl so ganz nicht funktionieren. Um diese ihr ...

Ausschreiten des Lebensraums – als Kunstfigur

Monday, July 18th, 2016

[caption id="attachment_6071" align="alignright" width="300"] K.S.,1981, Ausstellungsplakat, Handdruck, Materialschnitt, 64x56cm[/caption] Wie zum Ausschreiten des eigenen Lebensraumes, hatte ich zu einer meiner ersten Grafik- Ausstellungen 1981, in der -Kleinen Humboldtgalerie- in Berlin-Mitte, das im Eigen-Druck entstandene Plakat mit der Kunst-Figur auch als Rufer gedacht. Ähnliches geht wohl ebenso von den Bildern der neuen Ausstellung ...

Weekend mit I.G.

Monday, June 27th, 2016

[caption id="attachment_6027" align="alignright" width="372"] K.S.,1983, -Weekend-, Öl auf Leinwand, 61,5x50[/caption] Sitzen als Modell für mich als Malerin, das war in den 80er Jahren eine Freundschaftsgabe. Hier zu diesem Bild war das Besondere, dass ich zu einem Gegenbesuch eingeladen war und dafür, mich, mit Bus und Bahn, mit  meinem Malkasten und einer grundierten ...

Digitale Anwesenheit mit Bildern und Objekten als andere Daseinserfahrung

Monday, March 7th, 2016

[caption id="attachment_5844" align="alignleft" width="400"] K.S., 2016, Digital-Photographie, -Die Philosophin-, 1990, Ahornholz, h. 74 x b. 29 x t. 16 cm[/caption] Ehe man im digitalen Netz der Informationen das Gesehene erkennt, ist es schon mit dem nächsten anderen Blick in etwas Fremdes verwandelt oder gar durch einen folgenden Eindruck  überschrieben. Aber beim "Kramen ...

Hoffnungs-Zeichen-Suche…

Monday, December 7th, 2015

[caption id="attachment_5692" align="aligncenter" width="425"] K.S., 1997, Fahnen-Detail, "Eh/He", Acryl auf Textil, eine Künstler-Aktion, 90er Jahre[/caption] ... Bild-Zeichen finden! Dazu sollte man jetzt gerade permanent Aufrufen... -Sein in der Zeit- um mit und durch Kunst-Arbeit, Zeichen zu setzen... als Daseinsmittelpunkt wird dann Liebe zur Lebendigkeit.

Wer sucht der findet…

Monday, October 26th, 2015

  [caption id="attachment_5649" align="aligncenter" width="538"] Sammlung Jan Linkersdorff, Plakat 69, K.S., 1989, Linoldruck, 50x65 cm[/caption] ... Finden ist schön, wenn man noch mit Neugierde auf sein eigenes Leben schauen kann. Ob es  Pilze sind oder noch besser - die eigenen Bilder die ein Dach gefunden haben! So ging es am Sonntagvormittag bei einem ...

Auch die Häuser von Berlin haben ihre Geschichten

Monday, October 5th, 2015

  [caption id="attachment_5598" align="aligncenter" width="494"] K.S., -Haus Usher-, Öl auf Leinwand, 60x80 cm[/caption]   Je länger je lieber - wohnt es sich in meiner Stadt Berlin... Nun längstens und seit einiger Zeit verstärkt, ist die Empfindung von Vertrautheit mit dem was uns umgibt in das eigene Selbstverständnis verwachsen. Jetzt zu erleben, beim Durchfahren der wieder ...

Malerei als Seelenlandschaft

Monday, April 27th, 2015

[caption id="attachment_5315" align="alignright" width="461"] K.S., 2015, Landschafts-Raum mit Paar, Öl auf Leinwand, 90 x 110 cm,[/caption] Landschaften im Kopf gesehen oder aber im Sehen zu erfahren. Wie bringt man dabei die erlebten Ganzheitlichkeiten  in eins oder gar in ein einzelnes Bild. - solche und auch andere ähnliche Fragen geben den Anstoß, es doch ...