Die Ringbahn verkabelt mit Berliner Erinnerungen

Monday, January 30th, 2017

[caption id="attachment_6455" align="alignright" width="382"] K.S. , An der Ringbahn, Berlin, Prenzlauer Berg, Farbzeichnung, 2011/12[/caption] Nirgendwo kann man besser aus einem S-Bahnfenster die Stimmung der Stadt Berlin als einen gegenwärtigen und historischem Architektur-Körper zusammen erleben; - wie in der seit 2001 wieder vollständig funktionierenden  Ring-Bahn. Am eindrucksvollstem ist mir  die Strecke von ...

Auch die Häuser von Berlin haben ihre Geschichten

Monday, October 5th, 2015

  [caption id="attachment_5598" align="aligncenter" width="494"] K.S., -Haus Usher-, Öl auf Leinwand, 60x80 cm[/caption]   Je länger je lieber - wohnt es sich in meiner Stadt Berlin... Nun längstens und seit einiger Zeit verstärkt, ist die Empfindung von Vertrautheit mit dem was uns umgibt in das eigene Selbstverständnis verwachsen. Jetzt zu erleben, beim Durchfahren der wieder ...

Ein Bild ist ein Bild

Monday, June 8th, 2015

[caption id="attachment_5397" align="aligncenter" width="415"] K.S.,- Work in Progress- Digital-Fotographie (Detailaufnahme), ÖL auf Leinwand, 2015[/caption] Ein Bild ist  noch in Arbeit auf der Staffelei im Atelier... also eine beunruhigende Anregung und eine gleichzeitige Verbundenheit zum Werden. Nicht nur die Architektur Berlins ist  ein lebendiges Wesen: Veränderungen und Bewegung wohin man schaut! Vergangenheit und ...

Ein Foto als Erinnerung

Monday, October 21st, 2013

  [caption id="attachment_4520" align="alignleft" width="166"] Ein letzter Blick[/caption]           [caption id="attachment_4521" align="alignright" width="327"] Von Damals[/caption]   Heute habe ich das Foto von 1987 rausgekramt, weil sich die Bilder vom Giebel am Cantaneck in der Schönhauser Allee zum Zeiten vergleichen ins Auge  gedrängt haben. Damals dokumentiert das Foto von Bruno Sakrowski auch ein Plakat  meiner Personalausstellung in ...

Behaust-Unbehaust…

Monday, October 14th, 2013

  [caption id="attachment_4516" align="alignright" width="412"] K.S.,Behaust-Unbehaust, 2012-13, Öl auf Leinwand, 65x90 cm[/caption] Es sind die Berliner Häuser, gebaut und von den Zeitläufen geschrundet, die mich in letzter Zeit beschäftigt und herausgefordert haben. Häuserlandschaften kann man nicht erfinden, aber als Bild oder auf einem Bild zu empfinden, wie es in Berlin sich fühlt ...

Zwei Dokumente zur Ausstellung Zeitvermessung:

Monday, August 20th, 2012

Noch rechtzeitig - zu guter Letzt - können wir uns an zwei Stimmen zu der gestern beendeten Ausstellung in der Galerie Pankow erfreuen: Hier die beiden Veröffentlichungen als Foto-Dokument Bild der Woche: von Ingeborg Ruthe  : Berliner Zeitung und  Unheimlich vertraut : von Klaus Hammer : ND [caption id="attachment_3857" align="alignright" width="273"] Artikel im ND, ...

Das Bild erfindet die Freiheit im Eingeschlossensein

Monday, February 7th, 2011

... so hatte die Malerin den Entwurf  und ihre Ideen zu den Bildern der Hausfiguren benannt. Aber ob eingeschlossen, ob drinnen oder draussen, frei sein ist jedenfalls ebenso widersprüchlich oder gar widerspenstig wie die meisten gedachten Zustände des Daseins... [caption id="attachment_2451" align="aligncenter" width="376" caption="Drei Hausfiguren (Drinnen und Draussen), 2009/10, Öl/Leinwand, 100x70 ...

Fehlinformationen

Monday, November 22nd, 2010

[caption id="attachment_2306" align="alignleft" width="319"] Kranker Mond, 2001, Öl/Strukturleinwand, 50x40 cm[/caption] ...ach, der Mond ist "Krank" ... das kann wohl nicht ganz so schlimm sein, wie die Malerin das noch damals sah... ...denn schon gestern war wieder einmal Vollmond. Er zeigte sich in aller Pracht auch am Berliner Himmel und überzeugte mit seinem ...

Ein Kindheitsbild

Monday, March 29th, 2010

[caption id="attachment_1775" align="alignright" width="228" caption="Tempelchen II, 2000, Öl/Leinwand, 37x28 cm"][/caption] Zu bevorstehenden Festtagen und besonderen Ereignissen wandern die Gedanken in den eigenen Lebenszeiten hin und her, zurück nach vorn... ...heute  zeigt sich mein kleines Bild aus dem Jahr 2000 als eine Erinnerung an alle Aufenthalte im Brandenburgischen - zusammengefasst. Diese zeichenhafte Bild-Erzählung besteht ...

Von Innen Heraus und Verwurzelt

Monday, February 22nd, 2010

[caption id="attachment_1697" align="alignright" width="276" caption="Haus Blau, 2000, Öl/Leinwand, 89x90 cm"][/caption] Ein Haus ist kein Haus. Mein Haus ist Dein Haus.  Es ist ein Haus aus Blau. Das Blau ist ein Traum vom Gegenteil: das ist das Orange. Wird dann der Traum ins Atelier getragen, so fällt die Figur der Malerin in den ...