Atelier-Stillleben im November-

Monday, November 13th, 2017

[caption id="attachment_6966" align="alignright" width="360"] November-Atelier-Stillleben, K.S., 2017, (-Im Übergang-)[/caption]   Die Monate bringen mit wechselndem Licht auch wieder ein verändertes Sehen..., der November ist da und wie es scheint werden die Spaziergänge in freier Natur etwas seltener. Mein Blick trifft nun im Atelier auf die eigenen Bilder; entweder ganz angeregt oder aber es beginnt ...

Eine Bild-Findung als Wetterprognose

Monday, August 29th, 2016

[caption id="attachment_6149" align="aligncenter" width="435"] K.S., - Herbstzeitlose-, 1998, Mischtechnik, auf Japanpapier, 31,5x47 cm[/caption] Mir selbst sind sie immer wieder ein indirektes Rätsel: - meine spontanen Bilderzählungen als Wasserfarbenmalerei ! Aber, es hat sich schon gezeigt: als wirklich Unerwartetes und schon Vorhergewusstes, denn kürzlich zur Mappenschau im Atelier, erinnerte dieses Blatt an das ...

Der Wirklichkeit kann man nicht entfliehen…

Monday, November 16th, 2015

[caption id="attachment_5673" align="alignleft" width="351"] November-Stillleben, K.S., 2015, Digital-Photographie[/caption] ...aber, nicht nur der Traum, das Spiel und die Kunst kann in uns neue Räume erschaffen um sich mit dem eigenen Erleben auseinander zusetzen... Oft wenn mir die Worte fehlen, versuche ich das Denken jedenfalls mit einem besonderen Innehalten, vor oder mit Bildern zu ...

Im September erklingt ein farbiges Herbstlied auf Papier

Monday, September 21st, 2015

[caption id="attachment_5580" align="alignright" width="311"] -Kleines Herbst-Lied- K.S.,2015, Bildtagebuch, Aquarell und Stifte auf Strukturkarton, 55x36,5 cm[/caption]   Die Vierjahreszeiten mit Ihren wechselnden Einflüssen auf fast alle Seiten der Lebens Formen berühren auch das Geschehen im Atelier. Das abnehmende Tageslicht ist für die Wirkung der Farben auf Papier oder Leinwand ein wesentlicher Aspekt, stärker noch ...

Die Zeit ist wieder da für die besonderen Nachmittage…

Monday, October 29th, 2012

[caption id="attachment_3802" align="alignright" width="430"] -The Afternoon- K.S., 1990/91, Öl auf Leinwand, 80x100 cm[/caption] ...heute beim -Montags kramen in den Fächern- übernimmt das mittlere Querformat -The Afternoon- von 1990/91 die Hauptrolle meiner kleinen Bildergeschichte. Entstanden ist es noch im Atelier Heegermühler Weg in Willhelmsruh. Im Herbst an einem solchen Nachmittag, aber auch zu ...

Kopie der Kopie der Kopie

Monday, September 20th, 2010

[caption id="attachment_2134" align="alignleft" width="368" caption="Tageszeiten/Jahreszeiten, 16 Polaroidaufnahmen, etwa ab 1997"][/caption] Tageszeiten/Jahreszeiten - Auswahl einiger Polaroids von meinem Gegenüber.

Einmal gesehen Zweimal geformt

Monday, November 23rd, 2009

[caption id="attachment_1409" align="alignright" width="213" caption="Gruppe, 2000, Illustration zu Holdger Platta, Tusche laviert, auf Karton, org: 27x19 cm"][/caption] Ein Gedicht und zwei Illustrationen: Das Krähen im Wasser, Kopf über Die leisen Anschläge des Regens jetzt jeden Tag. Die Fische weiden zwischen den Wolken, diese Herden, und die Spitze des Kirchturms sticht, rotes Getümmel und staksend, in ...

Der November hat den besonderen Tag am Neunten!

Monday, November 2nd, 2009

[caption id="attachment_1368" align="alignright" width="342" caption="Blattgehäuse B, 1994/95, Öl/Leinwand, 100x65 cm"][/caption] Jedes Jahr im November fällt die Erinnerung an den Mauerfall vor 20 Jahren auch mit den ersten Nachtfrösten zusammen. Die Berliner Malerin erschrickt jedes mal bei dem Verlust der Wärme und des Lichtes. Das Bild mit dem Blattgehäuse ist im November 1995 ...

Mein Kopfgehäuse

Monday, October 19th, 2009

[caption id="attachment_1349" align="alignleft" width="291"] Kopfgehäuse II, 1993/94, MIschtechnik/Leinwand, 160x125cm[/caption] In Berlin auf der Museumsinsel erleben wir in diesem Herbst die Wiedererweckung des Neuen Museums. Die Besucherschlange das Ereignis zu feiern und die Fotos der staunenden Betrachter an der grossen Vitrine mit dem Kopf der Nofretete erinnern die Malerin an eines ihrer Bilder: -Das ...

Zwischen den Zeiten

Sunday, October 5th, 2008

Es entstehen Bilder von Träumen und Selbstwahrnehmungen im Kopf zu allen Zeiten... Die Malerin hält fest an begonnenen Wegen, doch eh sie sich umsieht tauchen schon neue Bilder auf. Im Erleben von Umbrüchen kommen nicht alle davon ans Licht. Wenn von innen heraus gemalt wird, ist immer das einzelne Bild ...