Ist etwa der Frühling schon auf dem Weg?

Monday, January 20th, 2020

[caption id="attachment_8491" align="aligncenter" width="340"] K.S., 1993, -Frühlingsbild- Öl/Leinwand, 70x60 cm[/caption] Das Licht hat nun schon für uns in Berlin, den Tageslauf in  kleinen Schritten etwas erhellt und schafft es damit den "letzten Langschläfer" wieder zu erwecken! Jedoch sollte man noch vom Winter erwarten, dass nach der "frühen Schneeglöckchen-Zeit" schon noch auch ...

…ein kurzer Nachtrag zum vorigem Montag zum Schnürpaket…

Monday, December 23rd, 2019

[caption id="" align="aligncenter" width="498"] K.S., das geöffnete "Schnürpaket" mit der Folge 1-7, Farbzeichnung auf Papier[/caption]   ... ich hatte kürzlich noch ein  Foto gefunden mit dem geöffneten Objekt aus einer Performance aus den 90er Jahren in der Galerie M! - heute zum 23.12.2019 werden hier in Berlin zur Weihnachtszeit Päckchen oder Pakete ...

Abgelegte Dinge werden zu indirekten “Wasserziehern”

Monday, December 16th, 2019

  [caption id="attachment_8426" align="aligncenter" width="524"] K.S., Objekte zur Perfomances K.S., 1992 und 2012 Galerie M[/caption] -"...denn alles fließt"- und wenn die Zeiten sich ändern, so gilt es vor allem auch für die eigene Gedankenwelt im besonderen wenn Worte fehlen  etwa unaussprechliche Gefühle darstellen zu wollen, so sind es eher Bilder die sich ...

Das Objekt aus den 90er Jahren mit den zwei Seiten…

Monday, November 11th, 2019

[caption id="attachment_8352" align="aligncenter" width="508"] Foto  K.S., 1994/2019,-Gedankenordener-, Entwurfs-Objekt, Vorderseite, 28,5X57 cm[/caption] Die einzelnen Mini-Ordner enthalten folgende Worte in senkrechten Reihen gruppiert. ( auf dem Foto der Rückseite bei Vergrößerung noch gut zusehen: 1.Die Flucht 2.Die Zuflucht 3.Das Heim 4. Das Heimchen 5.Die Lust 6.Der Frust 7.Der Schmerz 8.Das Herz 9.Die Seele 10.Was ...

Schwere und leichte Ideentransporte

Monday, September 16th, 2019

[caption id="attachment_8238" align="alignleft" width="422"] K.S., -(AB)Transport der Idee-, 2019, Mischtechnik auf Büttenpapier, 50x39 cm[/caption] der erste Blick auf ein Gegenüer bedeutet schon ein erstes Erkennen...  ah ein Bild... aber etwas unerwartet Fremdes wendet sich mir zu! Jedoch die Neugierde ist erweckt, niegesehenes handschriftliches universell Gedachtes steht mir und meinen eigenen Sehgewohnheiten gegenüber ...

Das eigene Personalzeichen als Ur-Form

Monday, July 15th, 2019

[caption id="attachment_8131" align="alignleft" width="322"] K.S., 1997, -Mit Acht-Öl auf Leinwand, Bild-Objekt (gerahmt)[/caption] So kann es gehen... vor dem Denken kommt das Sehen! Die Bild-Idee zum Siebenten Jahr nach dem Mauerfall ist ursprünglich verbunden mit  meiner Künstler Identität... -Mit Acht- (gib Achtung! oder: _gib besser- acht) Dann schon folgte 1998, das jetzt in die ...

-Form und Farbe in Ebene und Raum-

Monday, February 4th, 2019

[caption id="attachment_7896" align="alignleft" width="358"] Ausblick mit Skulptur, K.S.,1984, Öl auf Leinwand, 120x90 cm[/caption] Das Bild ..-Ausblick mit Skulptur-... ist von 1984, als Berlin sich hier im eigenen Dasein  noch etwas "enger" an gefühlt hatte. Zusammen mit der Skulptur ist es in meinem damaligen Atelier-Heegermühler-Weg entstanden. Noch heute zeigt sich im Bild die Stimmung ...

Bild-Figur-Skulptur-Helfer

Monday, January 21st, 2019

[caption id="attachment_7877" align="alignright" width="309"] Karin Sakrowski, Waechter-Kopf, 1993, Detail-Aufnahme, 2010, Ahornholz, 1993, etwas farbig gefasst[/caption]   Meine Skulpturen sind für mich im Entstehen und in ihrer räumlichen Anwesenheit zu sinnenden Helfern geworden. Die Bilder und Zeichnungen dagegen, beanspruchen nicht alle einen sichtbaren Platz. Jedoch zeigt sich über die Jahre eine produktive gegenseitige Befruchtung im ...

Eine Herbst-Reflexion:”Aus mir Heraus”

Monday, October 29th, 2018

[caption id="attachment_7719" align="alignright" width="428"] K.S.,1992, -Aus mir heraus-, Mischtechnik auf Aquarell-Karton, 46x57 cm[/caption]   Ja, was den Mittel-Europäer kennzeichnet, sind wohl die besonderen Unterschiede der Jahreszeiten und somit vermischt sich sein alltägliches Erleben mit dem Blick auf die Welt. Erst die 90er Jahre, ergaben aus einer freieren, größeren aber auch meist  überbordene oder ...

Herbst, Herbst…Blätterfall

Monday, September 24th, 2018

[caption id="attachment_7662" align="alignright" width="348"] K.S., 2018, -Kopf-Sammlung-, Farbzeichnung, Grafit, Stifte und Aquarell, auf Werkdruck-Papier, 29,2x23 cm[/caption]   Blätter sammeln in Fächern und Mappen, das kann schon gut gehen, auch wenn die Herbstwinde sich stürmisch zeigen und es sich um Blätter auf Papier handelt... wieder ein mal hilft nun die Gunst der Stunde dabei, ...