Ausgerechnet Collagen sind meine Findungen im Kopf

Monday, December 3rd, 2018

[caption id="attachment_7778" align="alignright" width="351"] K.S., Tulipan V, Objekt, 1993, Material Collage auf K-Bord, 36x29 cm[/caption] ...trotzdem will ich ja doch etwas Ganzheitliches erreichen, so dass sich dann am Ende ein Ausdruck findet, der wie von innen "hervor scheinendes" sichtbar machen  kann und... - mit etwas Glück sich dann das Ganze, als Zusammenfügung ...

Rückblick auf meine Ausstellungs-Installation von 1989, by Tannert

Tuesday, July 17th, 2018

[caption id="attachment_7546" align="alignleft" width="211"] K.S.&.B.S., Ausstellungs-installation, von 1989, by Tannert, Berlin Karlshorst[/caption] [caption id="attachment_7548" align="alignright" width="211"] Fensterblick mit Plakat von Karin Sakrowski: -Environment- Berliner Malerin, Jahrgang 1942[/caption] Im Februar 1989  begann der Aufbau meines Ausstellungs-Konzeptes: mit  Bildern, Gegenständen, Fundstücken  und Aktionen, den Galerieraum aus der Buchhandlung Tannert in Berlin Karlshorst zu einem ...

Gedankensplitter als Weg zum Bild

Monday, August 7th, 2017

[caption id="attachment_6801" align="aligncenter" width="484"] K.S., -Torso, Transformationen-, Bildschirmfoto der Gedankensplitter, 2016/17[/caption] Fast jedes meiner Bilder hat diverse Ursachen oder verschiedene Wege, bevor es sich zu seiner eigentlichen Sichtbarkeit entwickeln kann. Gedanklich  ist es fast ausgeschlossen an einem einzelnen Bild den malerischen Prozess zu beschreiben; -was meine Erfahrungen jedoch betrifft, sind es geradezu ...

Ach, wenn man doch Flügel hätte…

Monday, July 17th, 2017

[caption id="attachment_6762" align="alignright" width="397"] K.S.,1985, - Ikarusgedanke-, Aquarell auf Lithokarton , 39x31,7cm[/caption] ... Ja! - doch auch schon in den 80er Jahren hatte ich keine Flügel - Aber da halfen die Gedanken an das Fliegen schon mal über eine empfundene Enge in der Bewegungsfreiheit über alle Grenzen und Entfernungen hinweg. Wenn nun die ...

Natur-Malerei als Inspiration

Monday, May 23rd, 2016

[caption id="attachment_5964" align="alignnone" width="440"] -Mond und Venus, nicht zusammen- K.S. 1990, Aquarell über Wachsstifte auf unikatem Japan-Bogen, 60,5x62 cm[/caption] Alles was uns umgibt, schließt uns selbst darin ein. Nur im Blick einer individuellen Sicht, gelange wir zur freien Gestaltung. Jedes mal wenn mir die Form eines Ovals ins Auge fällt, gelangen meine ...

Gerade nun hat das Jahr 2016 mit dem Kramen in den Fächern begonnen

Monday, January 4th, 2016

Neulich war das Blatt für die Neujahrspost noch ein-gefaltet... [caption id="attachment_5733" align="alignleft" width="236"] K.S., Jahresgabe 2016, Frottage auf Japanpapier,gefaltet im Briefformat[/caption]             und somit, kann man jetzt auch mit der Entfaltung hier im webwerkraum, meine herzlichsten Grüße als Jahresgabe für das Neue Jahr 2016  anschauen... verbunden mit meinen aller besten Wünschen  für Glück und kommende ...

Abstraktes-Aufsteigend-in Alle Richtungen-

Monday, November 23rd, 2015

[caption id="attachment_5678" align="alignright" width="432"] -Aufsteigend- K.S.,2015, Tageblätter, Mischtechnik auf Strukturpapier, 35,5x 53 cm[/caption] Ob Sammeln oder "End-Sammeln"... es wird sich immer wieder auch ohne ordnende Absichten etwas an finden was sich schließlich durch Anhängung wie hier im "unendlichen" Blog-Geschehen dann fast von selbst ansammelt. Ein "fast von selbst" ist leicht gesagt, weil ...

Ein Fahnenobjekt zur Blick-Veränderung

Monday, August 31st, 2015

 Übereinander [caption id="attachment_5552" align="alignleft" width="380"] -Die Ampel- K.S., Fahnenobjekt,1995, Collage auf grundierter Leinwand, Atelierfoto 2015[/caption] Das Atelier ist der Raum des täglichen Gefühls: hier wird es mir möglich, "Aufregungen"- durch entstehende Bilder und den Umgang mit den dazu benötigten Materialien - in Anregungen zu verwandeln. Das englische "Work in Process" oder auch "Der Weg ...

Metaphysische Begegnung von Wissenschaft und Kunst

Monday, March 2nd, 2015

[caption id="attachment_5239" align="aligncenter" width="488"] K.S., 2015, Der eigene Blick, Digital Photo/ Spiegelungen[/caption] Ich denke also manches mal "um die Ecke" etwa mit Fragestellungen wie: ... versteht man das Bilder-malen als Sicht auf die Welt oder... versteht man in der eigenen Zeit die Welt erst durch das Bilder-malen? Und hat man erst herausgefunden ...

Schlafende muß man nicht immer gleich wecken…

Monday, January 5th, 2015

[caption id="attachment_5147" align="alignright" width="402"] K.S., , -Schlafende Idee-, 2015, Atelierfoto[/caption] Ab und zu gibt es Momente, da ist es gut, wenn man seine Ideen erst  eine Weile schlafen lässt. Darum gibt es in meinem Atelier einige ruhige Fleckchen, in denen sich etwas Ungewisses eingefunden hat und dort  seinen Platz einer unfertigen Idee ...