Die besondere Ausstellung zum 100.Jahr der Revolution

Monday, October 23rd, 2017

[caption id="attachment_6943" align="alignleft" width="377"] K.S., 2017, Atelieraufnahme, kleiner Transport zur Revo-Ausstellungsbeteiligung, 2017, im Achim Freyer-Kunsthaus[/caption] Heute ist ein Termin hier im Werkraum nicht vergessen! Um mit vielen Künstlern und mit Veranstaltungen an die Revolution vor 100 Jahren zu erinnern, das ist das bevorstehende neueste Ereignis im Achim Freyer Kunsthaus. Da ist man gerne ...

Ach, wenn man doch Flügel hätte…

Monday, July 17th, 2017

[caption id="attachment_6762" align="alignright" width="397"] K.S.,1985, - Ikarusgedanke-, Aquarell auf Lithokarton , 39x31,7cm[/caption] ... Ja! - doch auch schon in den 80er Jahren hatte ich keine Flügel - Aber da halfen die Gedanken an das Fliegen schon mal über eine empfundene Enge in der Bewegungsfreiheit über alle Grenzen und Entfernungen hinweg. Wenn nun die ...

Bald wird mein -ZEITFENSTER- in Bautzen geöffnet

Monday, April 3rd, 2017

[caption id="attachment_6568" align="aligncenter" width="518"] Einladung zur Ausstellung ZEITFENSTER 2017, Galerie Budissin, D-02625 Bautzen, Schloßstraße 19[/caption] Das Aufbauen einer Ausstellung hat immer den schönsten Reiz. Besonders wenn es gelingt die Erwartungen und Hoffnungen auf die Wirkung der Bilder bestätigen zu können. Mit einer gelungenen Hängung könnte dann der Galerie-Raum zu einer Bühne ...

Das Schweben zwischen Traum und Wirklichkeit

Tuesday, March 21st, 2017

[caption id="attachment_6530" align="aligncenter" width="500"] K.S., 11.März, 2017, Kohle und Grafit auf Bütten, 48x62 cm[/caption] Wenn es nichts Wirkliches geben würde, dann hätte man wenig zu erzählen... zum Glück gibt es aber die Bilder, die ohne Worte ihre Geschichten in der sogenannten Mal-Haut erkennen lassen.

Vor Jahren in der Galerie am Prater schon zu sehen…

Monday, August 22nd, 2016

[caption id="attachment_6142" align="alignleft" width="219"] K.S.,1986, - Der Rufer-, Mischtechnik auf Karton, (Galerie am Prater, 87), Berlin, 71,5x51[/caption] etwa ab 1985 hatte ich mit einer Selbstbezeichnung als "Berliner Malerin" meine künstlerische Entfaltung programmatisch auf die Malerei bezogen, um somit auch ohne eine Gruppenzugehörigkeit meinen Ausdrucksweg anzuzeigen. 1987 wurden in der zweigeteiltem Stadt 750 ...

Mappenwerk und Netzwerk aus alten Zeiten

Monday, April 18th, 2016

[caption id="attachment_5914" align="alignleft" width="378"] K.S., -Sumpflandschaft-1985/86, Entwurfszeichnung, Gouache und Tusche auf Karton, 44,5x64 cm[/caption] Nicht nur hier, kramt man auch heute noch in den Fächern und Archiven... mehr oder weniger ist die damalige Stimmung der Achtziger Jahre in Berlin (Ost) dabei wieder präsent... als künstlerische Äußerung eventuell auch noch nachvollziehbar. Lebensgefühl wurde ...

Für die Sinne bleibt immer etwas zeitlos Erlebbares …

Monday, February 8th, 2016

[caption id="attachment_5804" align="alignright" width="402"] K.S., 1987, -Berliner Relief-, Assemblage, Fundstücke, Holz, Tusche, 37x53 cm[/caption] ... wie hier zum Beispiel in meiner wiedergefundenen Bild-Collage von 1987. Diese Verwandelung meiner gefundenen Fragmente zu einem Bildobjekt, ermöglicht somit gleichzeitig Erinnerung, Wiederbegegnung und bei erneuter Anschauung vertraute Assoziationen auf die eigene subjektive Art meiner sinnlichen Wahrnehmungen. -Berliner ...

Die 80er Jahre mit einem Blick aus zwei Richtungen

Monday, August 17th, 2015

[caption id="attachment_5520" align="aligncenter" width="499"] -Berlin am Meer- K.S.,1984/86, Öl auf Leinen, 90x110 cm[/caption] Jetzt, zur gleichen Zeit zwei Austellungen in Ost und West zur Malerei der Achziger Jahre! "Sinngebend" die jeweiligen Ausstellungs-Titel:  "DDR EXPRESSIV - DIE 80ER JAHRE", im Museum Junge Kunst Frankfurt (Oder) und "Die 80er - Figurative Malerei in ...

Eine Landschaft für Leibniz

Monday, July 27th, 2015

[caption id="attachment_5488" align="alignright" width="428"] -Landschaft (für Leibniz)-, K.S.,2015, Öl auf Leinwand,37x29 cm[/caption]   Angestrengt über Etwas Grübeln oder Nachdenken ergibt nicht immer die erhellenden Worte, auch ersehnter Sinn lässt sich kaum oder selten finden... schon besser ist es für mich, mit Pinsel und Farbe nach einer Bildformulierung für eine empfundene Stimmung in erlebter ...

Ein Ausstellungsbesuch mit imaginärem Ereignis…

Monday, May 4th, 2015

  [caption id="attachment_5325" align="alignleft" width="263"] Dorota Kozieradzka, Fotoprint (Linke Seite)[/caption] [caption id="attachment_5326" align="alignright" width="283"] Dorota Kozieradzka, Fotoprint (rechte Seite)[/caption]                 ...kürzlich hat mich eine Ausstellung  in Frankfurt (Oder) sehr berührt. Im Packhof des Museums Junge Kunst, findet die aktuelle Ausstellung mit Junger Kunst aus Warschau, von Dorota Kozieradzka und Michał Szuszkiewicz, wie ein imaginäres Ereignis ...