Die besondere Ausstellung zum 100.Jahr der Revolution

Monday, October 23rd, 2017

[caption id="attachment_6943" align="alignleft" width="377"] K.S., 2017, Atelieraufnahme, kleiner Transport zur Revo-Ausstellungsbeteiligung, 2017, im Achim Freyer-Kunsthaus[/caption] Heute ist ein Termin hier im Werkraum nicht vergessen! Um mit vielen Künstlern und mit Veranstaltungen an die Revolution vor 100 Jahren zu erinnern, das ist das bevorstehende neueste Ereignis im Achim Freyer Kunsthaus. Da ist man gerne ...

Eine Findung aus Assoziationen als Pfingst-Collage

Monday, June 5th, 2017

[caption id="attachment_6699" align="aligncenter" width="419"] K.S., 2017, - Kopf-Dusche -, Collage und Stift, Auf gelblichem Karton, 17,2x19 cm[/caption] Schön wenn es im Jahreslauf Unterbrechungen in Gestalt von Feiertagen mit uralten Erinnerungen gibt, über die man immer wieder auf verschiedene Weise nachdenken kann. Hier gibt es zwar einen Titel aber wenn die Teile im ...

So romantisch wie möglich

Monday, September 28th, 2015

Am wenigsten weiß man was es in der Jetzt-Zeit bedeutet, sich mit romantischen Träumen von der gegenwärtigen Wirklichkeit zu entfernen... vielleicht ist es der Gedanke, das tagtägliche Erschrecken sich zu vergegenwärtigen, um nicht auftauchende Gesichte oder gar Schreck-Gesichter mit in den Schlaf zu nehmen. Das Bilder-malen und auch das Zeichnen waren schon ...

Kopfmuster in Zehnergruppen

Monday, July 13th, 2015

[caption id="attachment_5454" align="alignleft" width="280"] -Kopfmuster II-, K.S., 2005, Handzeichnung, Mischtechnik auf Industriepapier,59x44 cm[/caption] [caption id="attachment_5455" align="alignleft" width="280"] -Kopfmuster III-,K.S., 2005, Handzeichnung, Mischtechnik auf Industriepapier,59x44 cm[/caption]                               Heute haben zwei Zeichnungen aus meinen Fächer  ihren Auftritt. Könnten sie doch hier als Zehner-Kopf-Gruppen gefasst, zu einer Anregung führen. -  Überlegungen zur Zeit sind heute gerichtet auf ...

Erinnerungsobjekt gegen das Vergessen…

Monday, January 26th, 2015

[caption id="attachment_5178" align="alignright" width="400"] K.S., Gedenkteile, Heilbronner Str., Berlin Schöneberg[/caption]   Mein künstlerisches Erinnerungsprojekt "Narben und Relikte" 1991 begonnen, hatte mit Objekten und verschiedenen Ausstellungsaktivitäten experimentellen, dia-logischen Charakter; im weiteren auch mit dokumentarischem Ansatz. Eine permanente Beschäftigung mit der Fragestellung zu künstlerischen Möglichkeiten von Erinnerungsbildung im Sinne von "Erinnerung ist überall" begleitet und ...

Es ist noch immer die Zeit der Wächterinnen

Monday, August 25th, 2014

[caption id="attachment_4948" align="alignright" width="443"] K.S., Wächterinnen 1980/83, Öl auf Leinwand, 79,5x99,5[/caption]   Eins meiner Bilder aus den Achtziger Jahren hat heute seine Brisanz nicht verloren. Es bleibt das Nachsinnen und das Entsetzen über all die Gewalt in der Welt ... Ferne und Nähe berühren sich; wir sind ein Teil von Allem... Das Wachsein ist kein ...

Schatzsuche – vergeblich !?

Monday, May 27th, 2013

[caption id="attachment_4266" align="alignright" width="344"] K.S., Schatzsuche, 2013[/caption] Ach, seit einer Woche spielt die Bilderplattform Flicker  mit einer neuen Oberfläche. Plötzlich sind alle Teilnehmer entmündigt! Ohne konkrete Ankündigung wird ein rigoroses Netz der Gleichmacherei über die teilnehmenden Bildermacher  gelegt. Mit Formaten und Dimensionen als Verlockung? Steckt da vielleicht eine bessere Verwertbarkeit dahinter? Da bleiben ähnliche Gefühle, wie ...

Ich hab’ meinen Kopf nicht verloren!

Monday, September 3rd, 2012

Auch selbst beim Kleben in den Straßen auf allen meinen Wegen geht mein Kopf nicht verloren... [caption id="attachment_3606" align="alignleft" width="430" caption="Wandzeichen mit Kreuzform, 2009, Öl auf Leinwand, 40x50 cm"][/caption] ...gerade deswegen ist die Erfindung und dann die Verwendung des besonderen  eigenen Zeichens irgendwie auch  so etwas wie ein "Schutz-Ritual", dass man sich ...

Open the Box

Monday, July 9th, 2012

-Open the Box- so ist der Titel eines mehrteiligen Bildes von 1998/99. Sinngemäß und auch wörtlich, kann man diese Aufforderung übertragen, auf den Zustand zum "Montagskramen" hier im webwerkraum... - aufgefallen ist ein Detail gleich auf der ersten Tafel: das im gemalten Blau vorgeformte weißliche Kreuz auf roter Erde... bei der ...

Ein Bild für einen Namen

Monday, January 30th, 2012

[caption id="attachment_3117" align="alignleft" width="333" caption="Fuer Moses Bach, 1998, Öl/Leinwand, 95x80 cm"][/caption] Das Bild für Moses Bach ist 1998 entstanden und steht für das Schöneberger-Erinnerungsprojekt der Berliner Malerin Karin Sakrowski für die dortige Heilbronner Strasse "Erinnerung ist überall". Moses Bach ist einer von den über 6000 Berlinern die aus dem Bayerischen Viertel in ...