Das eigene Personalzeichen als Ur-Form

Monday, July 15th, 2019

[caption id="attachment_8131" align="alignleft" width="322"] K.S., 1997, -Mit Acht-Öl auf Leinwand, Bild-Objekt (gerahmt)[/caption] So kann es gehen... vor dem Denken kommt das Sehen! Die Bild-Idee zum Siebenten Jahr nach dem Mauerfall ist ursprünglich verbunden mit  meiner Künstler Identität... -Mit Acht- (gib Achtung! oder: _gib besser- acht) Dann schon folgte 1998, das jetzt in die ...

Ein Platz für Vorher-Sehungen

Monday, July 8th, 2019

[caption id="attachment_8120" align="alignleft" width="353"] K.S., 2019, Zeichentisch, Detailaufnahme, mit Papierobjekt (als Faltung) mit 2 Druckplatten.[/caption]   Auf dem Zeichentisch in meinem Atelier ist bei jedem Wetter das beste Licht! ...daher ist es oft dieser Platz, um Montags wie zu einem Neuanfang, sich auf die Anschauung zu verlassen, um dann in guter Stimmung nach ...

Neue Zeiten/andere Zeichen

Monday, July 1st, 2019

[caption id="attachment_8110" align="alignright" width="394"] K. S. Fotocollage, 2019 sans-titre[/caption] Ein eingefaltetes Fund-Stück ist mir wiedermal ins Auge gekommen und sogleich als ein lebendiges Ganzes bildet sich mit der Faltung eine rätselhafte Ausdrucksform einer Kopf-Physiognomie. Bloß nicht an diesem Wesenhaften herumbosseln dachte ich einige Tage... dann fand sich jedoch bald der zugedachte Platz ...

Ein ‘Veto’ der Fundstücke

Monday, June 17th, 2019

[caption id="attachment_8093" align="aligncenter" width="367"] K.S., 2016, 'Veto', Bildobjekt, 38x53 cm, Fundstück-Collage[/caption] -Ein Bild ist ein Bild-, das kann man vorerst ein mal so hinnehmen, oder zumindest so als gesehen gelten lassen. Hierbei haben jedenfalls die beteiligten Fundstücke  das Veto-Recht übernommen, nämlich sie sind und waren selbst der Anlass des Widerspruchs, in ihrem ...

Heißer Juni/ Weißes Licht im Atelier

Tuesday, June 11th, 2019

[caption id="attachment_8082" align="alignright" width="347"] K.S.,-Weißes Licht-Digitale Photographie, Juni 2019[/caption]   "der Mensch kann so dumm sein wie er will, er muss sich nur zu helfen wissen!"... -so klingt wieder einmal ein Spruch aus meinen Erinnerungen, an die frühen Zeiten meiner Lehrjahre auf. Da ich kein Atelierfenster mit Nordlicht habe, gibt es hier die "Filter-Lösung" ...

Frei geschwommen aus trüben Wassern

Monday, June 3rd, 2019

  [caption id="attachment_1190" align="aligncenter" width="456"] K.S., -Schwimmer ohne Herkunft, 1989-, Farbholzschnitt, 45,5x63,5[/caption] Vieles war also 1989 schon vorausgesehen: "Die Schwimmer ohne Herkunft" -aber obwohl wir als Paar schon viele Übungen als Freischwimmer hinter uns gebracht hatten, so gibt es leider immer noch dunkle Strudel mit unbeherrschbaren Tiefen in so manchen undurchsichtigen Gründen, die ...

Reflexionen im digitalen Meer der Bilder

Monday, May 27th, 2019

[caption id="attachment_8070" align="alignright" width="363"] K.S., 2017, Aquarell und Wachsstifte, auf Karton, 24x32cm[/caption] Eine malerische Reflexion - gespiegelt,  als erinnertes Traumbild der vielen aber längst vergangenen Sommer-Reisen an die Ostsee. Im engeren Sinne sollte der Bergriff der "Wasserfarbendmalerei" als Umschreibung des Geschehens dienen, aber zu sehen auch im doppelten Sinne; als erinnertes Bild, ...

Es folgt eine weitere Wiedererweckung

Monday, May 13th, 2019

[caption id="attachment_8055" align="alignleft" width="333"] K.S., -Das frohe Erwachen-, Collage-Buch, Seite 31,  auf Buchdruck, 27x21 cm[/caption] ... die Illustrierung des Alltags beginnt gleich nach dem morgendlichen Träumen ... vielleicht wachsen die Bilder schon auf der Haut... vor allem Sehen sind es die im eigenen Körper angereicherten Empfindungen, die sich mit dem Erkennen der aufscheinenden ...

Heute wieder etwas Hervor-Geholtes

Monday, May 6th, 2019

[caption id="attachment_8040" align="alignright" width="293"] K.S., 1991/92, -K.S., 91/92, -Seeblick-, Mischtechnik/Leinwand, 50x40 cm[/caption] Es passt immer-noch... eine Erinnerung an meine Zeit im Atelier -Heegermühler Weg- in Berlin Wilhelmsruh.! So wie die Zeiten als Lebenszeit im Ganzen offen bleiben, so lebte und erlebt es sich noch immer in meinen Bildern. Alles Geschehende wird immer noch ...

Aber ein Spiegel bleibt was er ist

Monday, April 29th, 2019

[caption id="attachment_8025" align="alignright" width="368"] K.S., Digitale-Photographie/2oo9, Atelierspiegelung[/caption] "Links- oder Rechts-Herum", ... das verändert die allgemeinste Lage der Dinge und das bleibt dabei nicht nur Ansichts-Sache... es beeinflusst schließlich auch die Lesbarkeit eines Bildes. So vor kurzem wieder erlebbar bei der Entstehung meiner neusten Druckgrafik; jedoch der sich verändernde, Seiten verkehrende Blick ist ...