Neue Zeiten/andere Zeichen

Monday, July 1st, 2019

[caption id="attachment_8110" align="alignright" width="394"] K. S. Fotocollage, 2019 sans-titre[/caption] Ein eingefaltetes Fund-Stück ist mir wiedermal ins Auge gekommen und sogleich als ein lebendiges Ganzes bildet sich mit der Faltung eine rätselhafte Ausdrucksform einer Kopf-Physiognomie. Bloß nicht an diesem Wesenhaften herumbosseln dachte ich einige Tage... dann fand sich jedoch bald der zugedachte Platz ...

Ein ‘Veto’ der Fundstücke

Monday, June 17th, 2019

[caption id="attachment_8093" align="aligncenter" width="367"] K.S., 2016, 'Veto', Bildobjekt, 38x53 cm, Fundstück-Collage[/caption] -Ein Bild ist ein Bild-, das kann man vorerst ein mal so hinnehmen, oder zumindest so als gesehen gelten lassen. Hierbei haben jedenfalls die beteiligten Fundstücke  das Veto-Recht übernommen, nämlich sie sind und waren selbst der Anlass des Widerspruchs, in ihrem ...

Ausgerechnet Collagen sind meine Findungen im Kopf

Monday, December 3rd, 2018

[caption id="attachment_7778" align="alignright" width="351"] K.S., Tulipan V, Objekt, 1993, Material Collage auf K-Bord, 36x29 cm[/caption] ...trotzdem will ich ja doch etwas Ganzheitliches erreichen, so dass sich dann am Ende ein Ausdruck findet, der wie von innen "hervor scheinendes" sichtbar machen  kann und... - mit etwas Glück sich dann das Ganze, als Zusammenfügung ...

Weniger ist mehr…?.

Monday, October 22nd, 2018

[caption id="attachment_7700" align="alignright" width="279"] K.S., 2006 Druckstock, Holz, (Kopf,oval), Teil von Vier Linienschnitten  auf China-Rolle 110x86 cm[/caption]   Im Herbst entsteht wieder die Lust in Räumen zu experimentieren! Hiermit dem Blauen Druckstock als ein Teil von vier einfarbig gefassten Motiven und im Zentrum das Schwarz, hatte sich die Idee aus meiner Handhabung der ...

Kinder wie die Zeit vergeht…

Monday, June 25th, 2018

[caption id="attachment_7511" align="aligncenter" width="580"] B.S. & K.S., -Unter Strom-, Berliner-Umland, Analog & Digital, 1984/2018, Foto-Collage, 18x24[/caption] Ein Foto von 1984 aus dem Berliner-Umland hervorgeholt und mit Fundstück-Darstellern in's NOW gestellt... so verbinden sich Formen und Erinnerungen in einer ganz neuen Art zu Sehen. Ja, es verwandeln sich die Wahrnehmungen von Raum ...

Ein Buchstaben Bild mit fliegender Figur

Monday, November 20th, 2017

  [caption id="attachment_6976" align="aligncenter" width="510"] K.S.,-Eternitatis-,1996, Öl auf Leinwand, 60x80[/caption] Es gibt in den Fächern meines malerischen Werkgedankens einige von mir benannte -Buchstabenbilder- um damit die eventuellen auf scheinenden Fragen nach der Bedeutung des Dargestellten in der Nähe eines Spiels; etwa in der Art eines "Bilder-Rätsel" betrachten zu können. Das Bild  mit dem ...

Ein Himmel voller Farbiger Hoffnungen

Monday, October 30th, 2017

[caption id="attachment_6951" align="alignright" width="307"] K.S., Digitale Photographie, 29.10.2017, Vernissage Kunsthaus Achim Freyer Stiftung[/caption]   ...mit der zentralen Leinwand-Konstruktion an der Decke, wird ein Raum zum "Salon Nr.4" erklärt um zu einem gemeinsamen Raunen der Bild-Beiträge in "Petersburger Hängung" anzuregen. Man muss sich darauf einlassen das Rufen, Flüstern, Flattern und Winken der bildnerischen Akteure  ...

Die besondere Ausstellung zum 100.Jahr der Revolution

Monday, October 23rd, 2017

[caption id="attachment_6943" align="alignleft" width="377"] K.S., 2017, Atelieraufnahme, kleiner Transport zur Revo-Ausstellungsbeteiligung, 2017, im Achim Freyer-Kunsthaus[/caption] Heute ist ein Termin hier im Werkraum nicht vergessen! Um mit vielen Künstlern und mit Veranstaltungen an die Revolution vor 100 Jahren zu erinnern, das ist das bevorstehende neueste Ereignis im Achim Freyer Kunsthaus. Da ist man gerne ...

Meine Formfindungen werden als Bild zum Eigensinn…

Monday, October 2nd, 2017

[caption id="attachment_6922" align="alignright" width="305"] K.S., 2009, Objektbemalung/Collage, Mischtechnik, 19,8x15 cm[/caption] ...so etwa ist die gedachte Bedeutung meines "street-head-projekt": nämlich, ein besonderes Zeichen begleitet mich schon einige Zeit auf meinen Wegen... am Anfang war die Idee, mit kleinen Kopf-Zeichen anonyme Plätze zu besetzen. Einerseits um spontan Gesehenes sich als  Ausschnitt urbaner Wirklichkeit bildhaft ...

Zwei von Zwölf Teilen einer malerischen Untersuchung, je 33×24 cm

Monday, September 11th, 2017

[caption id="attachment_6853" align="alignnone" width="343"] K.S. -Canon-, 1998/99, Öl/Leinwand, 2 von 12 Teilen, je 33×24 cm[/caption] Schon zu den Zeiten der  ersten Berührungen mit den digitalen Möglichkeiten, aber noch ganz im Umgang mit den eigenen Erfahrungen der schwierigen Annäherung an die vorgegebenen Formen, entstand eine zwölfteilige Bildgestalt ...