Heute wieder etwas Hervor-Geholtes

Monday, May 6th, 2019

[caption id="attachment_8040" align="alignright" width="293"] K.S., 1991/92, -K.S., 91/92, -Seeblick-, Mischtechnik/Leinwand, 50x40 cm[/caption] Es passt immer-noch... eine Erinnerung an meine Zeit im Atelier -Heegermühler Weg- in Berlin Wilhelmsruh.! So wie die Zeiten als Lebenszeit im Ganzen offen bleiben, so lebte und erlebt es sich noch immer in meinen Bildern. Alles Geschehende wird immer noch ...

Bild-Figur-Skulptur-Helfer

Monday, January 21st, 2019

[caption id="attachment_7877" align="alignright" width="309"] Karin Sakrowski, Waechter-Kopf, 1993, Detail-Aufnahme, 2010, Ahornholz, 1993, etwas farbig gefasst[/caption]   Meine Skulpturen sind für mich im Entstehen und in ihrer räumlichen Anwesenheit zu sinnenden Helfern geworden. Die Bilder und Zeichnungen dagegen, beanspruchen nicht alle einen sichtbaren Platz. Jedoch zeigt sich über die Jahre eine produktive gegenseitige Befruchtung im ...

Ausgerechnet Collagen sind meine Findungen im Kopf

Monday, December 3rd, 2018

[caption id="attachment_7778" align="alignright" width="351"] K.S., Tulipan V, Objekt, 1993, Material Collage auf K-Bord, 36x29 cm[/caption] ...trotzdem will ich ja doch etwas Ganzheitliches erreichen, so dass sich dann am Ende ein Ausdruck findet, der wie von innen "hervor scheinendes" sichtbar machen  kann und... - mit etwas Glück sich dann das Ganze, als Zusammenfügung ...

Eine Herbst-Reflexion:”Aus mir Heraus”

Monday, October 29th, 2018

[caption id="attachment_7719" align="alignright" width="428"] K.S.,1992, -Aus mir heraus-, Mischtechnik auf Aquarell-Karton, 46x57 cm[/caption]   Ja, was den Mittel-Europäer kennzeichnet, sind wohl die besonderen Unterschiede der Jahreszeiten und somit vermischt sich sein alltägliches Erleben mit dem Blick auf die Welt. Erst die 90er Jahre, ergaben aus einer freieren, größeren aber auch meist  überbordene oder ...

Ein dunkler Stein aus innerer Sicht erhellt…

Monday, October 15th, 2018

[caption id="attachment_7690" align="aligncenter" width="387"] -Maskenkopf-, K.S., 2005, Dunkler Stein, 13x17x7,5 cm[/caption] Heute zum "Kramen in den Fächern" wird dieser handhabbare Maskenkopf als Fotografie von 2008 hervor gezeigt! Entstanden ist er allerdings schon vor längsten und ganz unbekannten Zeiten... ein dunkler sogenannter Speckstein der aus Abbruchgewinnung mit den noch zu sehenden Eigenschaften, wie ...

Herbst, Herbst…Blätterfall

Monday, September 24th, 2018

[caption id="attachment_7662" align="alignright" width="348"] K.S., 2018, -Kopf-Sammlung-, Farbzeichnung, Grafit, Stifte und Aquarell, auf Werkdruck-Papier, 29,2x23 cm[/caption]   Blätter sammeln in Fächern und Mappen, das kann schon gut gehen, auch wenn die Herbstwinde sich stürmisch zeigen und es sich um Blätter auf Papier handelt... wieder ein mal hilft nun die Gunst der Stunde dabei, ...

Da wollen wir es mal sehen…

Monday, April 23rd, 2018

...was man im 21. Jahrhundert so alles spielen kann: Die PANKE:GALERIE will uns einiges davon zeigen! Am 25. April um 19:00 geht es los mit einem EVENT: [caption id="attachment_7246" align="alignright" width="395"] Artist Presentation: Aram Bartholl, Eva Grubinger, Jan Santer[/caption] Da kommt es nun für mich einmal zu erneuter Begegnung mit den Netzwelt-Gedanken, ...

Zeichnen muss sein…

Monday, November 27th, 2017

[caption id="attachment_6994" align="alignright" width="340"] K.S., 1989, -Lavage-, Bleistift und Tusche, auf Zeichenpapier, 29,5x41 cm[/caption]   Nun können wir auch wieder aus den Fächern was sehen und müssen nicht gleich die großen  Mappen transportieren..., auch die Skizzenbücher sind eine schöne Handhabung für Notizen vergangener Seherlebnisse. Vor allem jedoch zeigen sich hierbei  im Rückblick,  wie ...

Meine Formfindungen werden als Bild zum Eigensinn…

Monday, October 2nd, 2017

[caption id="attachment_6922" align="alignright" width="305"] K.S., 2009, Objektbemalung/Collage, Mischtechnik, 19,8x15 cm[/caption] ...so etwa ist die gedachte Bedeutung meines "street-head-projekt": nämlich, ein besonderes Zeichen begleitet mich schon einige Zeit auf meinen Wegen... am Anfang war die Idee, mit kleinen Kopf-Zeichen anonyme Plätze zu besetzen. Einerseits um spontan Gesehenes sich als  Ausschnitt urbaner Wirklichkeit bildhaft ...

Das Beste zum Schluss…

Monday, July 24th, 2017

[caption id="attachment_6773" align="alignleft" width="573"] Ein Schnappschuss, Digitale Photographie von K.S., Juni 2017[/caption] -Rosa Rot und Himmel Blau-  so  war der Titel einer Ausstellung in der Galerie Pankow...es gab einen Blick auf 17 malerische Positionen der Malerei in der Galerie Pankow zuerleben. Ausgesucht und kuratiert (mit Katalog) von Annette Tietz und Paula Böttcher, ...