Berlin als Zweigeteiltes und doch vereint…

Monday, August 21st, 2017

[caption id="attachment_6824" align="aligncenter" width="399"] K.S., -Berliner Fenster-, 1989/90, Öl auf Leinwand, 120x140 cm[/caption] ... so war das lange Zeit zu erleben... heute wünscht man sich diese Zeit nicht zurück. Das Bild als -Berliner Fenster- ist 1989/90 noch im Atelier 'Heegermühler Weg' in Wilhelmsruh entstanden. Es schließt in seinem Ausdruck der Schmerzhaftigkeit wohl ...

Das Beste zum Schluss…

Monday, July 24th, 2017

[caption id="attachment_6773" align="alignleft" width="573"] Ein Schnappschuss, Digitale Photographie von K.S., Juni 2017[/caption] -Rosa Rot und Himmel Blau-  so  war der Titel einer Ausstellung in der Galerie Pankow...es gab einen Blick auf 17 malerische Positionen der Malerei in der Galerie Pankow zuerleben. Ausgesucht und kuratiert (mit Katalog) von Annette Tietz und Paula Böttcher, ...

Eine Erinnerung an “Die Wilden Achtziger Jahre”

Monday, December 5th, 2016

[caption id="attachment_6363" align="alignleft" width="274"] K.S.,-Ozon-, 2016, Mischtechnik auf Leinwand 36x31,5[/caption] Alles ist noch offen, alle Wunden vorgezeigt, aber sind wir noch immer so wild...? Or what's now... Vielmals hatte ich selbst meine Gedanken in die seit Ende der 70er entstandenen Bilder verwoben, doch war ich nicht so wild!..? Oder, hatte ich mit meinen ...

Vom Selbstbild zum Kopf-Thema

Monday, August 15th, 2016

[caption id="attachment_6130" align="alignright" width="421"] K.S., -Das Kopfthema+Einheimischer Strandläufer- 2000, Mischtechnik auf Büttenpapier, 55x75[/caption] Hier im Blog gibt es eine erstaunliche Möglichkeit einen besonderen, will sagen einen 'anderen'  Blick auf die über viele Jahre entstandene eigene Bildwelt herzustellen. So wird das Atelier und das ganze Wohngehäuse mit den Mappen und Fächern  zu einem ...

Von Außen nach Innen – von Innen heraus…

Monday, March 21st, 2016

[caption id="attachment_5870" align="alignright" width="438"] K.S., 2016, - Rote Linie-, Mischtechnik auf Industriepapier, 42x59 cm[/caption] ...im Frühling. So gleich scheinen die Zeiten herauf, zum Laufen im Freien: -erfüllt mit all den Gedanken des Lebens und den Erinnerungen daran. Das Gehen wird zum Geschehen und die eigene Bewegung  wird dabei zur Mitte. Glücklich ist die ...

Der Wirklichkeit kann man nicht entfliehen…

Monday, November 16th, 2015

[caption id="attachment_5673" align="alignleft" width="351"] November-Stillleben, K.S., 2015, Digital-Photographie[/caption] ...aber, nicht nur der Traum, das Spiel und die Kunst kann in uns neue Räume erschaffen um sich mit dem eigenen Erleben auseinander zusetzen... Oft wenn mir die Worte fehlen, versuche ich das Denken jedenfalls mit einem besonderen Innehalten, vor oder mit Bildern zu ...

Malerei als Seelenlandschaft

Monday, April 27th, 2015

[caption id="attachment_5315" align="alignright" width="461"] K.S., 2015, Landschafts-Raum mit Paar, Öl auf Leinwand, 90 x 110 cm,[/caption] Landschaften im Kopf gesehen oder aber im Sehen zu erfahren. Wie bringt man dabei die erlebten Ganzheitlichkeiten  in eins oder gar in ein einzelnes Bild. - solche und auch andere ähnliche Fragen geben den Anstoß, es doch ...

Der Druckstock einer ausgedachten Insel für Altenburg

Monday, March 23rd, 2015

[caption id="attachment_5271" align="aligncenter" width="503"] K.S., 1990, Druckstock zum Farbholzschnitt - Kopflandschaft Odin - 36x44 cm[/caption] In Berlin ist gerade eine Gerhard Altenburg Ausstellung zusehen... da scheint seine Wirkung und Anregung als fast zeitlos Individuelles nochmals für mich auf. Die Liste meiner Holzschnitte seit etwa 1975/76 bis heute, ist lang geworden. Durch die ...

Bevor mein Kopf in dunkles Grübeln kommt

Monday, February 2nd, 2015

  [caption id="attachment_5185" align="alignleft" width="607"] -Umsichtig geschichtete Landschaft- K.S., 1990, Farbholzschnitt auf Japanpapier, 46x73,5 cm[/caption]   Will ich alte Schattenwanderungen hinter mich lassen, so suche ich gerne in mir selbst nach verborgenen oder verschütteten Ideen. Dabei eröffnen sich meistens neue "Gedankengänge", um damit ins Helle zu gelangen. Jetzt hat hilfreich der Februar schon begonnen ...

Rätselhaftes Erkennen in der Wiederkehr

Monday, December 8th, 2014

[caption id="attachment_5101" align="alignright" width="225"] -Kopf und Leib- K.S., 1995, Collage und Mischtechnik auf Aquarellkarton, 39,6x40cm[/caption] Für meine Bildfindungen zeigen sich die unterschiedlichsten Dinge als Anregung.   Oft sind es rätselhafte gefundene Formen oder aber auch Farbeindrücke die sich wandeln können ehe man Zusammenhänge und Nähe herstellen kann. Vor Jahren gab es für mich die ...