Oh, der Gedanken-Flug geht zum Glück immer noch!

Monday, August 12th, 2019

[caption id="attachment_8173" align="aligncenter" width="477"] -Turm und Mauer- K.S., 2019, Mischtechnik auf Industrie-Filter-Karton, 47,5x57 cm[/caption] Im August denken wir gleichermaßen an den November... jeweils dabei aber auch gleich, an die zwei für Deutschland bedeutsamen Ereignisse im ausgehenden 20.Jahrhundert: Mauer-Bau  und Mauer-Fall ...13.08.1961... und... 09.11.1989... Diese Ereignisse und ihre Bedingungen sind immer auch der ...

Neue- und Alte-Medien hier im Blog als Paar…

Monday, March 25th, 2019

[caption id="attachment_7970" align="aligncenter" width="531"] K.S., Digitale Photographie, 2019, Holzschnitt mit Entwurf aus den "Wilden Achtziger Jahren"[/caption] "Gegensätze ziehen sich an"; - diese Spruch-Weisheit kann man hiermit auf mich und mein Atelier in Beziehung setzen. Im Wechsel der Bildtechniken erfahre ich mich selbst immer wieder neu... besser oder anregender als der Schnappschuss ...

Berliner Giebel als monumentale Bildskulptur

Monday, February 18th, 2019

[caption id="attachment_7920" align="alignleft" width="574"] K.S., 2015, Monument auf Blau, Öl auf Leinwand, 90x90 cm[/caption] Für diese Komposition wird das gewählte  Format als Quadrat zum wesentlichen Mitspieler bei der optischen Wirkung der in die Fläche gezogenen Häuser und deren Giebel-Ansichten. Ein wenig mutet das entstandene Bild wie eine abgestellte Kulissen-Wand aus Castorfs Zeiten ...

Eine Gedanken-Verbindung von Zeichnung und Monotypie

Monday, January 7th, 2019

[caption id="attachment_7845" align="alignright" width="452"] K.S., 2018, Höhlen-Taucher, Zeichnung über Monotypie, auf Industrie-Papier, 63,5x80 cm[/caption] Wie ein Blatt aus dem Zeichenschrank, das nicht mehr ganz unbenutzt, sondern noch die Spuren anderer Herkunft oder Angefangenes aus ganz besonderen Zusammenhängen aufzuweisen hatte gefiel mir hier als Bildanregung. Die eigentliche Findung war jedoch vor allem eine ...

Ein Blick ist kein Blick…

Monday, November 19th, 2018

[caption id="attachment_7750" align="alignleft" width="356"] Einblick (Wohnatelier mit Bild und Objekt)[/caption] erst neulich ist es mir wieder aufgefallen, wie oft schaut man vor sich hin, ohne die Wirklichkeit wahr zu nehmen und ein andermal erweist sich so gleich der erste Blick als Bild... so ist es wohl, dass der eigene Kopf  sowieso die ...

Joseph Beuys mit Lorbeer…

Monday, November 5th, 2018

[caption id="attachment_7734" align="alignright" width="317"] K.S.,1988, Beuys mit Lorbeer, Farbholzschnitt,51,5x37,5 Druckstock unregelmäßig, als Homage[/caption] ...so ist ein Holzschnitt von 1986/88 zu einer Homage geworden... und immer noch hat dieses Blatt, wie fast alle meine Drucke eine persönliche Erzählung über Zeitbezug  und Anregungen zur Art der Formulierung... meine ersten Reflexionen zur Begegnung mit den ...

Ein Bild für ein Spiel oder ein Spieler als Bild

Monday, March 26th, 2018

[caption id="attachment_7204" align="alignright" width="351"] K.S., -Ragby-, 2003, Öl/Leinwand, 70x50[/caption]     Ein Bild von 2003 hat  hier im Blog heute die Rolle eines Mitspielers... zusehen ist die freie Form einer dargestellten Einzel-Figur.  Zum Bild so auch zur Figur gehören jedoch die Linien, Flächen und Strukturen des Farbauftrags; -wesentlich ist ebenfalls das im unteren ...

Wer hätte das gedacht…

Monday, March 5th, 2018

[caption id="attachment_7166" align="alignright" width="371"] K.S., Original Plakat von 1981, Farb-Pappschnitt und Wachsstift, als  eigener Handabzug auf Industrie-Papier, Auflage 1-20[/caption]   ...wie schnell doch die Zeit vergeht: ein Plakat von -1981, das hatte ich damals in einer 20iger Auflage selbst gedruckt und es war gedacht zu einer meiner ersten Ausstellungen in Berlin: -Holzschnitte ...

Morgen ist Fastnacht…

Monday, February 12th, 2018

[caption id="attachment_7129" align="alignright" width="343"] K.S., (Fast)-Nachtfigur, 2017/18, Mischtechnik auf Leinwand, 70x50 cm[/caption]     Zu Zeiten des Jahreslaufs gewinnen die Bilder oft Ihre Bezüge wie von selbst. Nun, gerade heute erscheint mir eine Nachtfigur, die aber schon im vergangenen Jahr als Bildfigur begonnen , obwohl am Anfang ein Bezug zur Närrischen-Zeit  nicht zu ...

Auch die 90er Jahre als bewegte Zeiten…

Monday, January 22nd, 2018

[caption id="attachment_7076" align="alignright" width="450"] Albumblatt/1996, K.S., Digitale Photographie, auf dem Atelier-Tisch/2018[/caption]       ...damals hatte ich noch nicht an das zählen der eigenen Jahre gedacht... meine Malerei erfand sich im spontanen Erleben der Zeiten. Eine Verengung der Lebenswirklichkeit wurde und wird bis heute, durch die gesuchten und erfundenen Bildwelten, zu  weiten und ersehnten Horizonten, ...