Das Schweben zwischen Traum und Wirklichkeit

Tuesday, March 21st, 2017

[caption id="attachment_6530" align="aligncenter" width="500"] K.S., 11.März, 2017, Kohle und Grafit auf Bütten, 48x62 cm[/caption] Wenn es nichts Wirkliches geben würde, dann hätte man wenig zu erzählen... zum Glück gibt es aber die Bilder, die ohne Worte ihre Geschichten in der sogenannten Mal-Haut erkennen lassen.

Eine Erinnerung an “Die Wilden Achtziger Jahre”

Monday, December 5th, 2016

[caption id="attachment_6363" align="alignleft" width="274"] K.S.,-Ozon-, 2016, Mischtechnik auf Leinwand 36x31,5[/caption] Alles ist noch offen, alle Wunden vorgezeigt, aber sind wir noch immer so wild...? Or what's now... Vielmals hatte ich selbst meine Gedanken in die seit Ende der 70er entstandenen Bilder verwoben, doch war ich nicht so wild!..? Oder, hatte ich mit meinen ...

Ein Bild wie ein Schild

Monday, October 31st, 2016

[caption id="attachment_6303" align="aligncenter" width="461"] K.S., 1991, -Krieger-Köpfe-, Mischtechnik auf Industrie-Karton, 55x75 cm[/caption] ...oder sind es Masken, die den unverbesserlichen Köpfen am Ende angewachsen sind...? Das "Schilder-Bild" ist mir schon Anfang der Neunziger Jahre  entstanden... aber noch immer fällt es schwer sich durch solcher Art einer Darstellung mit dem (menschlichen) Schlimmen auseinander zu ...

“Work in Progress” von der Idee zum Bild…

Monday, October 24th, 2016

[caption id="attachment_6293" align="alignleft" width="299"] K.S., 2016, (Transformation), 1. Zustand, Öl/Leinwand, 110x75[/caption]   ...das ist mit unter ein längerer Weg. Wenn dann  die Leinwand erst angefangen ist, so wird noch meist alles vom Vorgenommenen bestimmt. Wirksam jedoch ist auch  immer das gewählte Material, in seiner Wirkung auf die Fläche, und natürlich die dabei erlebten ...

Vom Selbstbild zum Kopf-Thema

Monday, August 15th, 2016

[caption id="attachment_6130" align="alignright" width="421"] K.S., -Das Kopfthema+Einheimischer Strandläufer- 2000, Mischtechnik auf Büttenpapier, 55x75[/caption] Hier im Blog gibt es eine erstaunliche Möglichkeit einen besonderen, will sagen einen 'anderen'  Blick auf die über viele Jahre entstandene eigene Bildwelt herzustellen. So wird das Atelier und das ganze Wohngehäuse mit den Mappen und Fächern  zu einem ...

Bilder als Erzählung von erlebter Geschichte

Monday, July 25th, 2016

[caption id="attachment_6078" align="aligncenter" width="479"] K.S., -Die Burg-, 1987-90, Öl auf Leinwand , 100x140 cm[/caption] Hier, von jetzt gesehen: - ein Zeitfenster zu den Jahren der Enge - kommt nun aus meinem Archiv, etwas wie ein Spuck daher... aber als Gegenstimme zum damalig erlebten Lebensgefühl eine Spiegelung der verbliebenen Möglichkeiten vom Bleiben ...

Weekend mit I.G.

Monday, June 27th, 2016

[caption id="attachment_6027" align="alignright" width="372"] K.S.,1983, -Weekend-, Öl auf Leinwand, 61,5x50[/caption] Sitzen als Modell für mich als Malerin, das war in den 80er Jahren eine Freundschaftsgabe. Hier zu diesem Bild war das Besondere, dass ich zu einem Gegenbesuch eingeladen war und dafür, mich, mit Bus und Bahn, mit  meinem Malkasten und einer grundierten ...

Kunst im Leben

Monday, June 20th, 2016

[caption id="attachment_6016" align="alignright" width="406"] K.S.,1986, Gouache-Malerei auf Karton,36,5x51[/caption] Stellt man im seinem Leben erst einmal die Frage nach dem Wie oder Was, so ist man schon dabei sich ein Bild vom Innen oder Außen oder vom Eigenen oder Fremden usw. zu machen. Denkt man dann darüber erst einmal nach, so nehmen die Fragen ...

Eine Bildkonstruktion aus dem Jahr 1990

Monday, May 30th, 2016

[caption id="attachment_5978" align="alignright" width="422"] K.S.,-Figuren im Zwischenraum-, Mischtechnik auf Industriekarton, 53,7x72,4 cm[/caption] - Paar in einem Zwischenraum...es ist ein Bild, das noch in dem Atelier am Heegermühler Weg in Wilhelmsruh entstanden ist und gehört zu einer Reihe von Farbzeichnungen, die aus der Sicht  einer Selbstbefragung entstanden sind. Nun hier im Blog zum ...

Permanent eine Arche im Kopf…

Monday, May 9th, 2016

[caption id="attachment_5948" align="aligncenter" width="449"] -Noch immer kein Land in Sicht- K.S., 2015, Frottage, auf Japanpapier, 33x48 cm[/caption] ...durch alle Lebenszeiten ziehen sich die Erzählungen der eigenen frühen Kindheit; dann auch tauchen früh erfahrene Erlebnisse, als Träume seltsam und rätselhaft,  später im Gedächtnis wieder hervor. Oft finde ich aber zu einer Bild-Erzählung erst ...