Atelier-Stillleben mit Netzkunst Plakat: panke-gallery berlin

Monday, October 1st, 2018

[caption id="attachment_7672" align="aligncenter" width="306"] K.S.,-AtelierKontrast-, Digitale-Fotografie, 2018,[/caption] Ja das ist wohl nicht zu übersehen und so mit wird es im web.werkraum und für die gewöhnten Blicke sogleich zum optischen Experiment. Zu aller erst fällt der ROT/GRÜN-Kontrast ins Auge, aber auch gemildert in dem  Zwischenraum, der durch die verschiedenen Größen sichtbarer Teile der ...

Da wollen wir es mal sehen…

Monday, April 23rd, 2018

...was man im 21. Jahrhundert so alles spielen kann: Die PANKE:GALERIE will uns einiges davon zeigen! Am 25. April um 19:00 geht es los mit einem EVENT: [caption id="attachment_7246" align="alignright" width="395"] Artist Presentation: Aram Bartholl, Eva Grubinger, Jan Santer[/caption] Da kommt es nun für mich einmal zu erneuter Begegnung mit den Netzwelt-Gedanken, ...

Verschiedene Zeiten veränderter Blick…

Monday, January 8th, 2018

[caption id="attachment_7048" align="aligncenter" width="536"] -Silberwirbel-, K.S. 2018 & B.S., 1987, Foto-Collage, Digital auf Analog[/caption] Nicht nur zum Jahreswechsel verändert sich das Sehen... hierbei haben sich nicht nur die Zeiten aus Vergangenheit und Gegenwart vereint, sondern das analoge Straßenmotiv aus den Achtziger Jahren im "Siebenhundertfünftigsten Jahr" Berlins  wird  für diese digitale Vorstellung zur ...

Mit dem Kopfthema ist es nicht getan…

Monday, May 5th, 2014

[caption id="attachment_4792" align="alignright" width="220"] -Helm-Kopf und Keuzform-, K.S., 2013, Öl auf Leinwand, 50x23. Zwei von Fünf Bildzeichen, 125x23 cm[/caption]   ... Das Bilder malen braucht zu allen Zeiten eine innere Beziehung zum Gegenstand. Auch dann, wenn  jedes Bild in seinem Wesen eine Abstraktion verlangt. Wohl möglich wird der Zustand des eigene Kopfes zum ...

“Und wir versinken doch”…

Tuesday, December 27th, 2011

... so schrieb die Malerin noch am 25.08.2009 eine Notiz in ein analoges Bildtagebuch unter eine Illustration der Empfindungen, wenn man die Vielfalt des Netzes und die damit verbundenen Anregungen aller dort aktiven Teilnehmer wahrnehmen will... [caption id="attachment_2988" align="alignleft" width="192" caption="Versunkenheit, 2009, Mischtechnik auf Strukturpapier, 50x32 cm"][/caption] Aber heute ist es kein ...

Rosenmontag und Gleichzeitigkeit

Monday, March 7th, 2011

[caption id="attachment_2523" align="alignright" width="340" caption="I-land (Maskenkopf), 2003/04, Öl/Leinwand, 170 x130 cm"][/caption] In allem bin auch ich -  In ALLEM ist auch das ICH... so in etwa erlebt die Malerin die Welt und so in etwa entwickeln sich die Bilder... viele. Aber manche davon brauchen länger um zu einer Verallgemeinerung, zu einer Lesbarkeit ...

Köpfe im Gehäuse

Monday, February 28th, 2011

  [caption id="attachment_2503" align="aligncenter" width="553" caption="Ausstellung Kunsthalle Erfurt, 1998, Foto Bruno Sakrowski"][/caption] Zwischen 1993 und 1994 sind die beiden Bilder -Kopfgehäuse I und II- aus einem Deutungsbedürfnis der Malerin für ihr eigenes Weltgefühl entstanden. 1995 kam dann das Mittelteil -Die Schließung der Welt-dazu. Die raumgreifende Form aller drei Bilder (auch jedes für sich) ...

Nur keine Blumenmalerin

Monday, February 14th, 2011

[caption id="attachment_2472" align="alignleft" width="350" caption="Aus der Serie-Geschütztes Original- Büchlein mit einem Blatt, 18,5x12 cm"][/caption] Aller Orten werden heute Herzen und Blumen verschenkt. Es ist Valentins-Tag und natürlich findet man auch bei Wikipedia einige kluge Erklärungen dazu. In diesem Jahr fällt also der 14. Februar auf einen Montag, an dem hier in den ...

Zwei Bereiche

Monday, January 31st, 2011

Wann ist ein Objekt ein Bild und  ist dann ein Bild noch ein Objekt?! [caption id="attachment_2443" align="alignleft" width="330" caption="Objektinstallation, 1997/zum Projekt Heilbronner Str.,               Foto: Bruno Sakrowski "][/caption] Das Spiel oder auch das Experiment mit den Vertauschungen von Wahrnehmungen gehört zu den Geschehnissen im web.werkraum. -Das Hin ...

Was? -Alles schon gelöscht…

Monday, December 13th, 2010

[caption id="attachment_2357" align="aligncenter" width="614" caption="Die Findung, 2010, Öl/Zinkblech, 30,5x30,5"][/caption] Das "Kramen in den Fächern" an den Montagen der Kalendertage bedrängt mitunter schon die Träume der Malerin... ...oder sind es die Nachrichten im Netz, die sich  zwischen alle Verbindungen und Unterbrechungen zum kleinsten Nenner der Info-Teilchen in das Hirn setzen? - -Kann denn da ...