Sogleich ist der Frühling ausgebrochen…

Monday, March 9th, 2015

[caption id="attachment_5248" align="aligncenter" width="448"] K.S., 70iger Jahre, -Altes Wasserwerk/Wilhemsruh-, Landschaftsstudie, Öl auf Leinwand, 29x40 cm[/caption] obwohl sich das vegetative Grün draußen noch nicht ganz so intensiv wie in der kleinen Landschaft zeigt, ist es mir eine Lust das kleine Bild heute hervor zu holen  um es selbst noch zu erinnern (das ...

Was nicht zu sehen war?

Monday, August 27th, 2012

[caption id="attachment_3870" align="alignright" width="415"] Eine Werkraum Ecke, Digitalfoto[/caption] Die Finnisage der Kopfbilder-Ausstellung  ZEITVERMESSUNG war schon letzte Woche und die Bilder sind zurück ! Der Werkraum hat nun wieder die Aufgabe übernommen mit allen seinen Werkteilen Anregungen zu vermitteln. Ausdrücklich strahlt es aus den Ecken hervor... Wir waren noch nicht zusehen... wir sind ...

Zwei Dokumente zur Ausstellung Zeitvermessung:

Monday, August 20th, 2012

Noch rechtzeitig - zu guter Letzt - können wir uns an zwei Stimmen zu der gestern beendeten Ausstellung in der Galerie Pankow erfreuen: Hier die beiden Veröffentlichungen als Foto-Dokument Bild der Woche: von Ingeborg Ruthe  : Berliner Zeitung und  Unheimlich vertraut : von Klaus Hammer : ND [caption id="attachment_3857" align="alignright" width="273"] Artikel im ND, ...

Malen, dass ich mich selber erkenne

Monday, July 16th, 2012

  Beim "Montags kramen" taucht aus den Fächern ein kleines Selbstbildnis von 1986 auf : allgemein behaupten die Maler, "man wird seinen Selbstbildnissen immer ähnlicher" [caption id="attachment_3478" align="alignright" width="316" caption="K.S.-Mit gelber Kette-1986, Öl auf Leinwand, 42x36 cm"][/caption] Das Malen bleibt in all den folgenden Jahren weiterhin eine fort dauernde Selbstreflexion, jedoch erscheint das ...

Eine Montagsreflexion mit Gelb Rot und Blau

Monday, July 2nd, 2012

[caption id="attachment_3451" align="alignright" width="344" caption="Montagsreflexion, K.S., 2006, Wasserfarben auf Aquarellkarton, 29,8x39,8 cm"][/caption] Mit der dunkelbraunen Tusche, hat über einer "Vorzeichnung"auf dem Papier das Gespräch begonnen. Da mussten unbedingt die reinen Faben dazu kommen! Blau, Rot und Gelb haben ausgereicht, um im Aquarellformat den Platz zu bestimmen und zu wetteifern, wer den Ton ...

Alles ist offen

Wednesday, June 17th, 2009

[caption id="attachment_1060" align="alignleft" width="269" caption="Mögliche Ansichten, 2008-09, Kistenobjekt, Postkartenoriginale"][/caption] Nach der Eröffnung ist vor der Eröffnung! Gestern konnten meine Gäste in der Galerie Pohl in der Wollankstr., Berlin Pankow den Start der Aktion IN ALLE WINDE VERSTREUEN nach ihrer Wahl mitgestalten. Die Überraschnug war gelungen: einige der Postkarten wechselten schon am ersten ...