Erinnerung an die Wilden 80er Jahre in Schwarz-Weiß

Monday, February 20th, 2017

[caption id="attachment_6489" align="aligncenter" width="429"] -Frühlingshaftes-, Öl auf Leinwand, 100x130 cm ("ich hab den Farbfilm vergessen...") Dokumentationsfoto K.S., 1986,[/caption] Wieder einmal eine virtuelle Begegnung mit dem sogenannten Weltgefühl der alten Zeit in den sogenannten Neuen Ländern in Deutschland... In Bezug auf die Ausstellung "Die Wilden 80er Jahre" -in der Deutschen Malerei- im POTSDAM ...

Gerade nun hat das Jahr 2016 mit dem Kramen in den Fächern begonnen

Monday, January 4th, 2016

Neulich war das Blatt für die Neujahrspost noch ein-gefaltet... [caption id="attachment_5733" align="alignleft" width="236"] K.S., Jahresgabe 2016, Frottage auf Japanpapier,gefaltet im Briefformat[/caption]             und somit, kann man jetzt auch mit der Entfaltung hier im webwerkraum, meine herzlichsten Grüße als Jahresgabe für das Neue Jahr 2016  anschauen... verbunden mit meinen aller besten Wünschen  für Glück und kommende ...

Porträt von Innen als BILDZEICHEN

Monday, May 11th, 2015

  [caption id="attachment_5352" align="alignright" width="293"] K.S. 1990, Öl auf Leinwand, 110x90cm[/caption] ... eine Kopfzeichnung wird zum Bild, wenn es auf einer Leinwand gelungen ist, all die inneren Empfindungen, Vorstellungen und die eigene Authentizität  in den Vorgang eines Malprozesses zu transformieren. Ein Glück ist dabei, wenn durch das Bild nach späterer Betrachtung eine Geschichte ...

Es gibt Alternativen!

Monday, March 30th, 2015

[caption id="attachment_5283" align="aligncenter" width="584"] -Alternativ-, K.S.,-Weiße Ostern-, Digitalfoto, 2015[/caption]   Das eigene Leben ist ohne das Erleben von Allem was uns umgibt  nicht denkbar; - mir geht es jedenfalls so. Das Bilder-Malen und -Finden gilt als besonderer Ausdruck der eigenen individuellen Berührungen und Vorstellungen von gegenwärtigen Wirklichkeiten. Herauszufinden,was ist? Die Darstellung der Erscheinung ...

Gedanken-Archäologie

Monday, December 1st, 2014

  [caption id="attachment_5089" align="alignright" width="213"] -Kopf und Schild-K.S.,1994/95, Öl auf Leinwand, 130x60 cm[/caption] Auch wenn  mein Bild von 1994/95 beim ersten Hinsehen nicht als Berliner Stadtlandschaft zu erkennen ist, bezieht es sich durchaus schon in besonderer Weise auf mein Dasein im Hier... ...nachdem die wirkliche ganze Welt mir offen stand, forderte die eigene ...

Die Farbe formt ein Bild

Monday, September 29th, 2014

[caption id="attachment_4995" align="alignleft" width="384"] -Heißer Sommer (Die Hausmeister)-, K.S., 2014, Öl auf Leinwand, 70x50cm[/caption]   Es ist zu schön, mit der Farbe auf einer Leinwand etwas Unsichtbares zu einer Erzählung werden zulassen... auch dann, wenn die Komposition des entstehenden Bildes von jeder gesehenen Wirklichkeit sich beim Malen entfernt, so wird doch am Ende ...

Ich suche noch immer eine Stelle für Blau

Monday, September 15th, 2014

[caption id="attachment_4981" align="alignleft" width="450"] K.S. 2013/14, Installation, Werkraum, (Detailaufnahme)[/caption] Wenn ich montags im Werkraum meine Blicke schweifen lasse öffnen sich in meiner Gedankenwelt Fenster der Erinnerungen. Meine Augen erfahren jedoch gleichzeitig einen unendlichen Bilderstrom. So gelange ich mit dem -webwerkraum- in das Netz der Gegenwart. Nicht mehr nur meine eigenen Bilderlebnisse fordern mein ...

Übermorgen ist der 13. August ein Mitwoch

Monday, August 11th, 2014

  Im Jahr 1961 war es ein Sonntag, als hier durch Berlin eine Mauer gebaut wurde, die dann in ihrer Wirkung jahrelang und bis heute so viele Schicksale beeinflusst hatte... ...das Eingeschlossen Sein... anwesend im Lebensalltag und in den Gedankenwelten... heute immer noch zu finden im eigenen Umgang mit meiner  Suche nach ...

Nicht nur einen Ort zum Überwintern

Monday, November 25th, 2013

[caption id="attachment_4574" align="alignright" width="293"] Zuschauer Im Atelier, 3 Holzskulpturen, K.S., 90er Jahre bis 2001[/caption] Mit dem ersten Bodenfrost in Berlin, hat sich der nahende Winter in Erinnerung gebracht. Glück hat, wer seinen Platz gefunden... und darüber hinaus nicht allein bleiben muss. Noch immer begleiten mich im Werkraum-Atelier meine mir vertrauten Holzskulpturen... die ...

Anwesenheit… malen mit Schiefertafeln

Monday, September 2nd, 2013

[caption id="attachment_4443" align="alignleft" width="430"] K.S., Kleine Installation, 1998, Schieferfundstücke mit Ritzung[/caption]   Seit Jahren gibt es an einer oft ins Auge fallenden Stelle in meinem Wohnatelier eine kleine bildhafte Installation. Viele gefundene Formen aus  Schiefergestein haben  sich durch ihr Material optisch verbunden. Jedes der Teile  mit seiner farblichen Differenz, seinen Rändern und seiner Größe ...