Gruppenfoto mit Kupferdieb und Zwiegeschpraech

Monday, May 15th, 2017

[caption id="attachment_6658" align="alignleft" width="494"] Gruppenfoto zur Finissage,-ZEITFENSTER-K.S., Malerei und 2 Skulpturen[/caption]       Das Foto als Erinnerung an ganz neue Erfahrungen bei der Begegnung mit Kunst; inmitten von erfreuten und wissensdurstigen Besuchern gab es zur Finissage der Ausstellung -ZEITFENSTER- in der Bautzener Galerie Budissin eine verlebendigte Idee eines Zusammentreffens von Malerei (Mein Zwiegespräch), Skulptur ...

Eine Erinnerung an “Die Wilden Achtziger Jahre”

Monday, December 5th, 2016

[caption id="attachment_6363" align="alignleft" width="274"] K.S.,-Ozon-, 2016, Mischtechnik auf Leinwand 36x31,5[/caption] Alles ist noch offen, alle Wunden vorgezeigt, aber sind wir noch immer so wild...? Or what's now... Vielmals hatte ich selbst meine Gedanken in die seit Ende der 70er entstandenen Bilder verwoben, doch war ich nicht so wild!..? Oder, hatte ich mit meinen ...

Die törichte Jungfrau, wo gibt’s denn heute noch so etwas…

Monday, October 17th, 2016

[caption id="attachment_6284" align="alignright" width="348"] K.S.,1988, Farbholzschnitt, K.S., Farbholzschnitt, Druck, 30x35, Sammlung: Museum Junge Kunst Frankfurt (Oder), Museum Schwerin( MV), Auflage 1-12[/caption] ... ntürlich hier beim Kramen in den Fächern! So ungefähr war die Situation in meinem Atelier in den Achtziger Jahren, zwischen Sinnlich und Bedrückt... vielleicht auch Abwartend. Aber immerhin, mit einer Hoffnung, ...

Vom Selbstbild zum Kopf-Thema

Monday, August 15th, 2016

[caption id="attachment_6130" align="alignright" width="421"] K.S., -Das Kopfthema+Einheimischer Strandläufer- 2000, Mischtechnik auf Büttenpapier, 55x75[/caption] Hier im Blog gibt es eine erstaunliche Möglichkeit einen besonderen, will sagen einen 'anderen'  Blick auf die über viele Jahre entstandene eigene Bildwelt herzustellen. So wird das Atelier und das ganze Wohngehäuse mit den Mappen und Fächern  zu einem ...

Eine Bildkonstruktion aus dem Jahr 1990

Monday, May 30th, 2016

[caption id="attachment_5978" align="alignright" width="422"] K.S.,-Figuren im Zwischenraum-, Mischtechnik auf Industriekarton, 53,7x72,4 cm[/caption] - Paar in einem Zwischenraum...es ist ein Bild, das noch in dem Atelier am Heegermühler Weg in Wilhelmsruh entstanden ist und gehört zu einer Reihe von Farbzeichnungen, die aus der Sicht  einer Selbstbefragung entstanden sind. Nun hier im Blog zum ...

Zeichen als Beziehung zur Wirklichkeit

Monday, March 14th, 2016

[caption id="attachment_5855" align="alignright" width="368"] -Überlagerungen-K.S., 1995/2016, Digitale Photographie, Entwurfspapiere[/caption] Immer wieder tauchen Zeichnungen oder auch grafische Blätter in den Fächern meines Archivs ans Tageslicht. Sehr nah ist wieder, beim erneuten Blick die Assoziation. Aus der Zeit gefallen ist jedoch Nichts. Die "Überlagerungen" sind der Wirklichkeit noch näher gekommen; anstatt zu zerfallen und ...

Digitale Anwesenheit mit Bildern und Objekten als andere Daseinserfahrung

Monday, March 7th, 2016

[caption id="attachment_5844" align="alignleft" width="400"] K.S., 2016, Digital-Photographie, -Die Philosophin-, 1990, Ahornholz, h. 74 x b. 29 x t. 16 cm[/caption] Ehe man im digitalen Netz der Informationen das Gesehene erkennt, ist es schon mit dem nächsten anderen Blick in etwas Fremdes verwandelt oder gar durch einen folgenden Eindruck  überschrieben. Aber beim "Kramen ...

Wenn die Augen offenen sind…

Monday, December 14th, 2015

[caption id="attachment_5704" align="alignright" width="351"] K.S.2015, -Blinde Flecken- Mischtechnik, Stifte ,Tusche und Papier-Collage auf Karton, 30x40 cm,[/caption]   ...werden Bilder zu Erzählungen... zu "Tageblättern" über die (so) mit empfundene Welt. Eine Aufforderung -Open your eyes- bleibt als Ruf, hin zuschauen in diese tägliche uns umgebende lebendige Zeit! Mir helfen beim Sehen nicht nur die Augen... ...

Eine Begegnung als unerwartete Korrespondenz

Monday, August 3rd, 2015

DDR EXPRESSIV - DIE 80ER JAHRE das ist der Titel einer Ausstellung aus der Sammlung Museum Junge Kunst Frankfurt (Oder). Einfühlsam ist die kuratorische Aufarbeit (Armin Hauer) und die wirkungsvolle Hängung, zu Gunsten der Ausdrucksstärke als Gegenüberstellungen von unterschiedlichsten Positionen.   Ein Besuch regte wiedermal ein direktes Kramen in meinem ...

Entdeckungen mit Pinsel und Farbe auf Papier…

Monday, June 29th, 2015

[caption id="attachment_5424" align="alignright" width="321"] K.S., 2015, AUS-SCHAU-HALTEN, Farbzeichnung, Mischtechnik auf Aquarellkarton, 40x30cm[/caption] Wenn man im Sommer unterwegs ist, kann man immer etwas finden. Auch ohne weit zu Reisen entdeckt man mit verheißungsvollem Aquarell-Material und innerem Sinnenüberschuss  ganz Unerwartetes. Der Juni weckt in diesem Jahr schon die Freude darauf, sich als Wasser-Farben-Maler zu ...