Der Sommer der ist da…

Monday, June 19th, 2017

[caption id="attachment_6713" align="alignright" width="393"] K.S.,1991/2000, Fensterflügel, Öl auf Leinwand, 50x90 cm[/caption] ...hier im Atelier lässt es sich trotz aller Verlockungen zusammen mit angefangenen Bildern immer noch gut aushalten... wobei meine Detailaufnahme zu einem Bild vom Anfang der 90er Jahre gehört... nun ist es wieder ans Licht geholt und erinnert an eine spezifische ...

Erinnerung an die Wilden 80er Jahre in Schwarz-Weiß

Monday, February 20th, 2017

[caption id="attachment_6489" align="aligncenter" width="429"] -Frühlingshaftes-, Öl auf Leinwand, 100x130 cm ("ich hab den Farbfilm vergessen...") Dokumentationsfoto K.S., 1986,[/caption] Wieder einmal eine virtuelle Begegnung mit dem sogenannten Weltgefühl der alten Zeit in den sogenannten Neuen Ländern in Deutschland... In Bezug auf die Ausstellung "Die Wilden 80er Jahre" -in der Deutschen Malerei- im POTSDAM ...

Der “Wille zum Bild” leicht und schwer zugleich…

Monday, February 13th, 2017

[caption id="attachment_6477" align="alignleft" width="342"] K.S., 2015, -Der Traum-, Öl auf Leinwand, 78x55cm[/caption] ...aber vor allem gehört dieser Wille zu einem Weg, der einmal begonnen, sich weiter verzweigt und auch nicht mehr verlassen werden kann:  Die Malerei ! In erwachendem Bewusstsein fließender Gedanken, gibt es ein Werden und ein Verwandeln der erlebten oder ...

Die törichte Jungfrau, wo gibt’s denn heute noch so etwas…

Monday, October 17th, 2016

[caption id="attachment_6284" align="alignright" width="348"] K.S.,1988, Farbholzschnitt, K.S., Farbholzschnitt, Druck, 30x35, Sammlung: Museum Junge Kunst Frankfurt (Oder), Museum Schwerin( MV), Auflage 1-12[/caption] ... ntürlich hier beim Kramen in den Fächern! So ungefähr war die Situation in meinem Atelier in den Achtziger Jahren, zwischen Sinnlich und Bedrückt... vielleicht auch Abwartend. Aber immerhin, mit einer Hoffnung, ...

wasserfarben-malerei mit sonnen-gelb und drachen-blut

Monday, July 4th, 2016

[caption id="attachment_6038" align="aligncenter" width="519"] -Sonnengelb und Ein Liter Drachenblut- K.S., 2016, Stifte und Acryl über Collage auf Karton, 30x42 cm[/caption] Was die Gleichzeitigkeit der Gefühle im Leben und Erleben in den eigenen Sinnen als Ereignis wie eine Spiegelschrift einprägt, ist für mich mit Worten natürlich nicht zu erfassen, aber manches mal ...

So romantisch wie möglich

Monday, September 28th, 2015

Am wenigsten weiß man was es in der Jetzt-Zeit bedeutet, sich mit romantischen Träumen von der gegenwärtigen Wirklichkeit zu entfernen... vielleicht ist es der Gedanke, das tagtägliche Erschrecken sich zu vergegenwärtigen, um nicht auftauchende Gesichte oder gar Schreck-Gesichter mit in den Schlaf zu nehmen. Das Bilder-malen und auch das Zeichnen waren schon ...

Porträt von Innen als BILDZEICHEN

Monday, May 11th, 2015

  [caption id="attachment_5352" align="alignright" width="293"] K.S. 1990, Öl auf Leinwand, 110x90cm[/caption] ... eine Kopfzeichnung wird zum Bild, wenn es auf einer Leinwand gelungen ist, all die inneren Empfindungen, Vorstellungen und die eigene Authentizität  in den Vorgang eines Malprozesses zu transformieren. Ein Glück ist dabei, wenn durch das Bild nach späterer Betrachtung eine Geschichte ...

Die Schatzsuche als Jahresgabe

Monday, January 12th, 2015

[caption id="attachment_5160" align="alignright" width="377"] Für 2015, K.S., 2014, Holzschnitt, Handabdruck auf Japanpapier, 27x19cm[/caption]           In diesem kaum begonnenen Jahr  stehen wohl weitere Grabungen, Abschürfungen und Umwälzungen bevor...doch hoffen wir dass mit dem "Kunst-Wollen" dunkle Nacht-Gedanken sich vertreiben lassen. So sende ich meine grafischen Jahresgrüße immer auch als ein Ruf, aber auch gleichzeitig als ...

Ohne Irrweg kein Ganzes

Monday, September 22nd, 2014

[caption id="attachment_4989" align="alignright" width="406"] K.S., 2014, Öl auf Leinwand, Entwurfsbild, Öl auf Leinwand, Beschriftung, rückseitig:-Ohne Irrweg kein Ganzes-, 20x20[/caption]   Nehmen wir ein "sich-mal-irren" als ein "ver-wirren"  oder eventuell als ein Spiel den eigenen Standpunkt zu finden? In dem kleinen Entwurfsbild sind so einige  und ähnliche solcher Fragen zu verorten. Ungeachtet dessen beginnen die ...

Nicht nur einen Ort zum Überwintern

Monday, November 25th, 2013

[caption id="attachment_4574" align="alignright" width="293"] Zuschauer Im Atelier, 3 Holzskulpturen, K.S., 90er Jahre bis 2001[/caption] Mit dem ersten Bodenfrost in Berlin, hat sich der nahende Winter in Erinnerung gebracht. Glück hat, wer seinen Platz gefunden... und darüber hinaus nicht allein bleiben muss. Noch immer begleiten mich im Werkraum-Atelier meine mir vertrauten Holzskulpturen... die ...