Ein einzelner Wanderer als Entwurf auf dem Zeichentisch

Monday, July 2nd, 2018

[caption id="attachment_7521" align="alignright" width="470"] K.S., 2018, Entwurf als Objektcollage, verschiedene Materalien, 31,5x43 cm[/caption]   Eine Bildidee die sich schon im Kopf als Gesehenes dargestellt hat, ist in manchem Falle für mich nur durch das leichte Spiel einer Collage hervorzubringen. Mit etwas Glück und Konzentration können dann mit gefundenen Formen oder schon vertrauten Materialien ...

Gerade nun hat das Jahr 2016 mit dem Kramen in den Fächern begonnen

Monday, January 4th, 2016

Neulich war das Blatt für die Neujahrspost noch ein-gefaltet... [caption id="attachment_5733" align="alignleft" width="236"] K.S., Jahresgabe 2016, Frottage auf Japanpapier,gefaltet im Briefformat[/caption]             und somit, kann man jetzt auch mit der Entfaltung hier im webwerkraum, meine herzlichsten Grüße als Jahresgabe für das Neue Jahr 2016  anschauen... verbunden mit meinen aller besten Wünschen  für Glück und kommende ...

Mann und Frau im Haus

Monday, December 28th, 2015

[caption id="attachment_5726" align="alignleft" width="390"] K.S., 1981, -Mann und Frau im Haus, Druckstock, 39x42 cm[/caption] Die Frau - Hüterin des Hauses und der Mann - als ein Wanderer in der Zeit, machen sich bereit auf einen Weg... Wie sich die Zeiten gleichen, so sehen jedoch Bilder voraus- und zurückschauend immer auch wieder anders ...

Ein “Aufschlag” hat als Bild eine Form

Monday, July 28th, 2014

[caption id="attachment_4906" align="alignright" width="414"] K.Sakrowski, 2011,-Ellipse (Aufschlag)-,Öl auf Leinwand[/caption]   Lange Jahre bevor dieses Bild entstanden ist, hatte ich beim Wandern in der Natur immer wieder  ein körperliches und räumliches Bild zugleich. Es entstand wie ein Gefühl des Eins-Seins im Gehen und Sehen. Das Selbst,  als eine Empfindung -zugleich als Körper und Raum-. Der ...

Ein Objekt als Bildidee…

Monday, December 17th, 2012

[caption id="attachment_3956" align="alignright" width="310"] K.S., Fundstücke und Stifte auf Industriekarton, 2010[/caption]   um der Frage einer Bewertung eines Funkstückes nachzugehen, hilft nur, es aufzuheben und es solange im Werkraum und im eigenen Strom der Seh-Erinnerungen  hin und her zuschieben, bis sich durch andere, schon vorhandene Materialien  Kontraste  und Strukturen ergeben, die als ...

Gedankenwege

Monday, November 5th, 2012

[caption id="attachment_3811" align="alignleft" width="368"] K.S., Plateau, 2003, Fundstueckuebermalung, Oel auf Leinwand auf Karton kaschiert[/caption] Wenn die eigenen Gedanken zu wandern beginnen, können sich mehrere Wege  auftun... ...lange Zeit gibt ein kleines Bild seine Bedeutung nicht frei. Was halt die Wirkung hat, immer wieder Blicke auf sich zu ziehen... da es sehr winzig ist, ...

Wir alle sind Wanderer…

Monday, April 18th, 2011

...zwischen den Welten... im Hin und Her... im Eigenen und im Fremden... schön, dass es jetzt in Berlin eine Ausstellung von Zeichnungen vieler Künstler "aus (fast) aller Welt" im Martin-Gropius-Bau zu sehen gibt , die den Titel Kompass hat! Das fordert heraus auch neue Wege zu finden und geleitet durch die ...