Wiederholtes Kommen und Gehen von Farben und Zeichen auf Papier

Monday, June 11th, 2018

  [caption id="attachment_7488" align="aligncenter" width="474"] K.S.,-Gezeiten-, 2018, Farbzeichnung, Stift und Acryl, auf Karton, 49,5x70 cm[/caption] Wie  verändert man sich wenn die Zeiten sich ändern; wo sonst, kann man Solches sehen und selbst erleben, als in den über lange Zeit entstandenen  Bildern und Zeichnungen. Nicht immer ist mein Lebenszeit so mit den vom ...

Bild und Kreuz-Form

Tuesday, May 22nd, 2018

[caption id="attachment_7312" align="alignright" width="454"] K.S.,-Giebelzeichen-2010, Öl auf Leinwand, 110x75[/caption] Meine Aufmerksamkeit für die Wirkung der Berliner Häuser, verstärkt durch die besonderen Formen ihrer  Giebeln,  hat für mich heute immer noch die vertraute Ausstrahlung  von gelebter und erlebter Geschichte. Zugleich als Bildvorstellung eingegraben in unbewussten Arealen sowie auch immer wieder erinnerte Formen der ...

Ein Bild für ein Spiel oder ein Spieler als Bild

Monday, March 26th, 2018

[caption id="attachment_7204" align="alignright" width="351"] K.S., -Ragby-, 2003, Öl/Leinwand, 70x50[/caption]     Ein Bild von 2003 hat  hier im Blog heute die Rolle eines Mitspielers... zusehen ist die freie Form einer dargestellten Einzel-Figur.  Zum Bild so auch zur Figur gehören jedoch die Linien, Flächen und Strukturen des Farbauftrags; -wesentlich ist ebenfalls das im unteren ...

Wer hätte das gedacht…

Monday, March 5th, 2018

[caption id="attachment_7166" align="alignright" width="371"] K.S., Original Plakat von 1981, Farb-Pappschnitt und Wachsstift, als  eigener Handabzug auf Industrie-Papier, Auflage 1-20[/caption]   ...wie schnell doch die Zeit vergeht: ein Plakat von -1981, das hatte ich damals in einer 20iger Auflage selbst gedruckt und es war gedacht zu einer meiner ersten Ausstellungen in Berlin: -Holzschnitte ...

Eine Leinwand von 1997 als ‘motherbord’

Monday, January 15th, 2018

[caption id="attachment_7062" align="alignright" width="434"] -Motherbord-, K.S.,1997, Öl auf Leinwand, 35x50 cm[/caption] so kann es sein... da  hatten sich am Ende der 90er Jahre  etliche Begriffe  aus der Computer-Welt auch in meine bildhafte Vorstellungswelt eingeschlichen... jedoch ganz aus dem Sehen der wie vordem erlebten Umwelt hergeleitet. Das ist in überraschender Weise, in sehr ...

Vom Gesehenen zur Bild-Erzählung

Monday, December 4th, 2017

[caption id="attachment_7005" align="alignright" width="393"] K.S., 1986, -Tierfigur-,Mischtechnik auf Büttenpapier, 40x31,5[/caption]   Die 80ger Jahre waren für mich eine intensive Zeit im Atelier Heegermühler Str. Angeregt und gleichfalls auf der Suche nach den möglichen Ausdrucksformen, beschäftigte ich mich in unterschiedlichster Weise um eine Gestalt, das eigene Erleben ins Bildhafte zu übertragen. Je nach Stimmung ...

Zeichnen muss sein…

Monday, November 27th, 2017

[caption id="attachment_6994" align="alignright" width="340"] K.S., 1989, -Lavage-, Bleistift und Tusche, auf Zeichenpapier, 29,5x41 cm[/caption]   Nun können wir auch wieder aus den Fächern was sehen und müssen nicht gleich die großen  Mappen transportieren..., auch die Skizzenbücher sind eine schöne Handhabung für Notizen vergangener Seherlebnisse. Vor allem jedoch zeigen sich hierbei  im Rückblick,  wie ...

Atelier-Stillleben im November-

Monday, November 13th, 2017

[caption id="attachment_6966" align="alignright" width="360"] November-Atelier-Stillleben, K.S., 2017, (-Im Übergang-)[/caption]   Die Monate bringen mit wechselndem Licht auch wieder ein verändertes Sehen..., der November ist da und wie es scheint werden die Spaziergänge in freier Natur etwas seltener. Mein Blick trifft nun im Atelier auf die eigenen Bilder; entweder ganz angeregt oder aber es beginnt ...

Die Freiheit lässt auf sich warten…

Monday, November 6th, 2017

[caption id="attachment_6960" align="alignleft" width="415"] Bewachter Pavillon am Revolutionsmuseum in Moskau, K.S., 1986, Farbzeichnung auf Karton, 30x41,5 cm (nach einer Reise-Skizze)[/caption] Die Revolution vor 100 Jahren, ist nun wieder ein Anlass sich auch zum Begriff der Freiheit zu befragen... oder aber mit Fragen kommt man nicht weit... als Künstler nimmt man sich nämlich ...

Die besondere Ausstellung zum 100.Jahr der Revolution

Monday, October 23rd, 2017

[caption id="attachment_6943" align="alignleft" width="377"] K.S., 2017, Atelieraufnahme, kleiner Transport zur Revo-Ausstellungsbeteiligung, 2017, im Achim Freyer-Kunsthaus[/caption] Heute ist ein Termin hier im Werkraum nicht vergessen! Um mit vielen Künstlern und mit Veranstaltungen an die Revolution vor 100 Jahren zu erinnern, das ist das bevorstehende neueste Ereignis im Achim Freyer Kunsthaus. Da ist man gerne ...