Kleines Gespräch der Fundstücke

Monday, March 6th, 2017

[caption id="attachment_6515" align="aligncenter" width="398"] K.S., 2017, Fundstück-Collage, 28,5x 32,5 unregelmäßig[/caption] Bei meinem Papier-Theater sind "die Bretter die die Welt bedeuten" meine Zeichentischplatte und das drumherum des Ateliers. So einiges an kuriosen Formen bleibt immer in Reich und Sichtweite. Wer davon die Hauptrolle übernimmt ist oft ganz ungewiss; also, alles schon mal ...

Sommer-Zeichnung aus einem Naturerleben

Monday, September 19th, 2016

[caption id="attachment_6182" align="aligncenter" width="415"] -Überfliegen das Grasland- K.S., 2016, Farbzeichnung auf Bütten, 24x31 cm[/caption] In diesem Jahr ist die Zeichnung zurück zu einem eigenen Wirklichkeits-Bezug: - aber indirekter als je... es erscheint eine "Selbst-Figur" im spontanen Ausdruck und scheinbar schon vertraut im Fremden! Das innere Seherlebnis beginnt nicht "vor der Natur", sondern ...

Ein Blick auf die Ostsee wieder und immer wieder,neu

Monday, September 5th, 2016

  [caption id="attachment_6161" align="aligncenter" width="465"] K.S.,-Seeblick-,1971, Mischtechnik auf Karton, 42x59,4cm[/caption] Vielmals und immer wieder neu berührt, kehrt man mit einer Fahrt ans Meer auch zurück in das freie Erleben der Kindheit. So wie das Sammeln der Muscheln am Strand, so wird jeder erneute Blick wie zu einer einmaligen Sensation! Genau vor 45 Jahren ...

Eine Bild-Findung als Wetterprognose

Monday, August 29th, 2016

[caption id="attachment_6149" align="aligncenter" width="435"] K.S., - Herbstzeitlose-, 1998, Mischtechnik, auf Japanpapier, 31,5x47 cm[/caption] Mir selbst sind sie immer wieder ein indirektes Rätsel: - meine spontanen Bilderzählungen als Wasserfarbenmalerei ! Aber, es hat sich schon gezeigt: als wirklich Unerwartetes und schon Vorhergewusstes, denn kürzlich zur Mappenschau im Atelier, erinnerte dieses Blatt an das ...

Vom Selbstbild zum Kopf-Thema

Monday, August 15th, 2016

[caption id="attachment_6130" align="alignright" width="421"] K.S., -Das Kopfthema+Einheimischer Strandläufer- 2000, Mischtechnik auf Büttenpapier, 55x75[/caption] Hier im Blog gibt es eine erstaunliche Möglichkeit einen besonderen, will sagen einen 'anderen'  Blick auf die über viele Jahre entstandene eigene Bildwelt herzustellen. So wird das Atelier und das ganze Wohngehäuse mit den Mappen und Fächern  zu einem ...

Vom Anfang an – zwei Kompositionen aus den 70er Jahren neu gesehen

Monday, June 13th, 2016

[caption id="attachment_6000" align="alignleft" width="300"] K.S., 70er Jahre -Komposition,horizontal-[/caption] [caption id="attachment_6001" align="alignleft" width="300"] K.S., 70er Jahre, die Rückseite als Monotypie[/caption] In meinen alten Fächern zu kramen, das hält schon so manches Mal auch für mich Überraschungen bereit... So ist es mir neulich mit der Wiederentdeckung einer Mappe mit Kompositionsüberlegungen ergangen. Ein schönes Erlebnis mit den eigenen ...

Für die Sinne bleibt immer etwas zeitlos Erlebbares …

Monday, February 8th, 2016

[caption id="attachment_5804" align="alignright" width="402"] K.S., 1987, -Berliner Relief-, Assemblage, Fundstücke, Holz, Tusche, 37x53 cm[/caption] ... wie hier zum Beispiel in meiner wiedergefundenen Bild-Collage von 1987. Diese Verwandelung meiner gefundenen Fragmente zu einem Bildobjekt, ermöglicht somit gleichzeitig Erinnerung, Wiederbegegnung und bei erneuter Anschauung vertraute Assoziationen auf die eigene subjektive Art meiner sinnlichen Wahrnehmungen. -Berliner ...

Auf Straßen und Wegen liegen Spuren der Erinnerung

Monday, February 1st, 2016

[caption id="attachment_5790" align="alignleft" width="334"] K.S., -Der Finder-, Fundstück-Objekt, 80er-90er Jahre[/caption]   -Der Finder- hier als mein Objekt-Foto an der Atelierwand, ist ein Verweis auf eine Sammeloption mit  Wurzeln bis in die erlebte Nachkriegs-Kindheit. Erinnerung an das Finden von noch wiederzuverwenden Brauchbarem. Sogar ein " Sehschlitz" hatte ich einmal gefunden... und wohl aus diesem ...

Auch die Häuser von Berlin haben ihre Geschichten

Monday, October 5th, 2015

  [caption id="attachment_5598" align="aligncenter" width="494"] K.S., -Haus Usher-, Öl auf Leinwand, 60x80 cm[/caption]   Je länger je lieber - wohnt es sich in meiner Stadt Berlin... Nun längstens und seit einiger Zeit verstärkt, ist die Empfindung von Vertrautheit mit dem was uns umgibt in das eigene Selbstverständnis verwachsen. Jetzt zu erleben, beim Durchfahren der wieder ...

Wie sich die Zeiten ändern!

Monday, August 24th, 2015

[caption id="attachment_5529" align="alignright" width="412"] K.S., 2003 -Am Meer-, Farbzeichnung auf Millimeterpapier, 21x30 cm[/caption] Das Leben lebt und es hat seine Bilder und die Erzählungen davon. Wenn auch die  erlebten Zeiten vergangen sind, so wecken die entstandenen Bilder verschiedenartige Erinnerungen. Aber ebenso verweisen sie auf einen veränderte Blick aus einem sich selbst referierenden Bewusstsein in der ...