Der Augenblick als Zeit-Sequenz der Gegenwart

Monday, August 3rd, 2020

[caption id="attachment_8921" align="alignleft" width="328"] K.S., -Ein Augenblick- (Entwurfsbild) als Findung[/caption]   Eines meiner ungemalten Bilder ist nun zurück als ein "Augenblick" in meinen "Gedanken-Fächern" ... und damit erinnert die kleine Entwurfszeichnung an das kompositorische Suchen, um den Empfindungen zur eigenen Lebenszeit, mit Hilfe von Bildern, auf eine verweisende Spur zum  Weg der Malerin ...

Schon immer hat es Ausnahmen und Außenseiter in der Kunst gegeben…

Monday, July 6th, 2020

[caption id="attachment_8867" align="aligncenter" width="434"] K.S.,-Figur im Raum- Digitale Photographie, 2020, Fotocollage, Homage für Kurt Buchwald[/caption] ...dazu gehörig, habe ich mich gerne auch bis heute noch gesehen; -um daraus trotz einer Tendenz zum Scheitern jedoch immer wieder dem Zweifel, besser zu begegnen... Somit hat sich mir mit dem eigenen Widerspruchsgeist ein neuer sich ...

Portal für eine Beuys Reflexion

Monday, May 11th, 2020

[caption id="attachment_8726" align="alignleft" width="479"] K.S., 2019, -Das Faustprinzip bei Beuys-, Mischtechnik auf Bütten,  39x48 cm[/caption] Joseph Beuys lebt durch verschiedene Ausstellungen im "Hamburger Bahnhof"  noch immer, in uns nach. Auch die besonderen individuellen Formen seiner Zeichnungen und Objekte  sind mir in bildgebenden Erinnerungen an die ganze Künstler-Figur im Gedächtnis geblieben. So ist es ...

Das waren noch Zeiten in den 90er Jahren…

Monday, April 20th, 2020

[caption id="attachment_8682" align="aligncenter" width="604"] K.S., 1994, -Warum gerade Ich- Malerei auf Reklame-Tafel der U-Bahn, Berlin-Alexanderplatz[/caption] ... "Kunst statt Werbung"  das war in den 90ger Jahren, der Titel zu einem Künstler-Projekt in Zusammenarbeit mit er Berliner BVG. Der Aufruf zur Teilnahme hatte mich gereizt, da es für die Berliner Szene (ost/west) als ...

Eine Zeichnung mit Rohrfeder und Tusche…

Monday, March 9th, 2020

[caption id="attachment_8566" align="alignleft" width="417"] K.S., 1991, Rohr-Feder,Tusche, laviert, auf Zeichenkarton[/caption]   ...dieses zeichnerische Mittel gehört für mich zu den beglückendsten Bemühungen;  erlebte Empfindungen beim Erfassen eines Augen-Blicks, fast so wie lebendig, aufs  Papier zu bringen. Somit ist die 'Figuren-Gruppe' immer noch so lesbar und authentisch wie am ersten Tag! Die andere Seite der Geschichte:  ...

Warum?Darum!

Monday, January 13th, 2020

    [caption id="attachment_8483" align="aligncenter" width="431"] K.S., -Die Seele-1994, Unikat, 60x84[/caption] Warum liebst Du nicht Deine Seele? Das war ein Titel von 1994! Die Frage ob es eine Seele gibt war jedenfalls beantwortet, als sich herausstellte, dass Dinge die noch als Fundstücke eine Ausstrahlung zur Bildfindung vermitteln, so sind sie wohl auch beseelt! "Ich ...

Abgelegte Dinge werden zu indirekten “Wasserziehern”

Monday, December 16th, 2019

  [caption id="attachment_8426" align="aligncenter" width="524"] K.S., Objekte zur Perfomances K.S., 1992 und 2012 Galerie M[/caption] -"...denn alles fließt"- und wenn die Zeiten sich ändern, so gilt es vor allem auch für die eigene Gedankenwelt im besonderen wenn Worte fehlen  etwa unaussprechliche Gefühle darstellen zu wollen, so sind es eher Bilder die sich ...

Digitales Photographieren entfaltet die Lust und Freude an Aktionen…

Monday, November 25th, 2019

  [caption id="attachment_8389" align="aligncenter" width="606"] K.S., 2015, Digitale Photographie, Installation: -Künstlerhaus Bethanien-, Kottbusser Str.,Berlin Kreuzberg[/caption] ...aber auch von Besuchen der Ausstellungen im Künstlerhaus Bethanien kann man sich begeistern Lassen... so ergab sich spontan, diese Aufnahme vor der Spiegel-Wand-Installation eines Akteurs, von 2015 (Kuratiert von Christoph Tannert, dem Leiter der Institution). Zur Freude der ...

Ein Helfer für den dunklen November

Monday, November 18th, 2019

[caption id="attachment_8380" align="alignleft" width="434"] K.S., 2019, -He can everywhere-, Collage auf Buchseite, 29,7x22,5 cm[/caption]   Zur richtigen Zeit tritt aus meinem "Collage Buch" eine Idee vom Anfang des Jahres hervor und mit einer Verwandelung in seinen Digitalen Zustand tritt der "Alles-Könner" hier als ein November-Helfer ins Licht; ...nur einfach das um schweifende Hinsehen ...

Nun nochmal eine Zeichnung auf Papier

Monday, October 28th, 2019

[caption id="attachment_8316" align="alignright" width="320"] K.S., 2019,-Der Besuch-, Farbzeichnung, Mischtechnik, Kohle, Acryl, Fixiert, 42x29,5 cm[/caption] Zeichnen ist verwandt mit der eigenen Handschrift aber auch die angewöhnte Übung gehört wohl dazu, dass man im eigenen Sinne unverwechselbar bleibt. oder in jedem Fall sich selbst und die besondere Stimmung  aus dem Blatt oder der ...