“unsichtbarer Glanz”:-aufgetaucht im Archiv der Bilder…

Monday, April 12th, 2021

[caption id="attachment_9456" align="alignright" width="456"] K.Sakrowski, Studie, 70er Jahre, Öl/Leinwand, 50x70 cm[/caption] kaum ausgestellt...und doch 'fremdelt' dieses Bild heute nicht... denn das Malen vor dem Gesehenen holt noch immer die Erinnerungen an das direkt vor Augen liegende  Motiv zurück! Damals gab es auf der Fischer-Insel  zu einem der wenigen  'Wohn-Hochhäuser' in Ostberlin eine Möglichkeit, ...

Ein Fensterblick erinnert an den Lauf der Jahreszeiten…

Monday, March 15th, 2021

[caption id="attachment_9410" align="alignright" width="347"] K.S. -Herbstfenster, 2020-, Digitale-Photographie[/caption] ...denn die Bilder dazu haben jeweils eine sinnhafte Herkunft; -dabei ist ihre  Erzählung durch Form und Farbe ein Teil vom Erleben der Jahreszeiten. Hier im Werkraum sind sie besondere lebendige Begleitung im Wandel meines permanenten Maler-Seins so werden sie Spiegel  vom erlebten "Drinnen und ...

Ein Bild ist ein Bild…

Monday, March 8th, 2021

[caption id="attachment_9397" align="alignleft" width="456"] K.S., -Vorfrühling- 2003, ÖL/leinwand 115x140[/caption] dieses Mal wollte ich den Sonnenschein mit dem Bild von 2003 feiern, denn aus dem Vorfrühling ist sogleich eine "Hommage für den Frühling an sich"  geworden. Außerdem fällt nun das "Montags kramen" auch mal auf den 8. März also zum Internationalen Frauentag, (seit ...

Im Februar ist das Jahr ist noch jung…

Monday, February 8th, 2021

[caption id="attachment_9350" align="alignleft" width="359"] K.S.,1996, Entwürfe Mischtechnik auf Karton,/100x70 cm[/caption]   ...und mit voller Erwartungen auf ein freundlicheres "Werden", erinnert die große Faltung mit einer Form von Vielseitigkeit an kommende Möglichkeiten  der fortzusetzenden Ideenfindungen. Um aus den eigenen "eingelagerten Schichten vom Suchen und Finden" nun wiederum im zeichnerischen Experiment  zu neueren Ufern zu ...

Neuer Anfang mit einer Märchen-Weisheit von 2017

Monday, January 11th, 2021

[caption id="attachment_9297" align="alignright" width="430"] K.S., Farbzeichnung auf Karton, -Mit_ dem_ Wasser_ des_ Lebens-[/caption] ..." -viele Wege muss man gehen um alle Abenteuer des Lebens zu überstehen-..." ...und wieder ist zum Beginn eines noch immer jungen Neuen Jahres der Gedanke und die Hoffnung auf eine gute Zeit gerichtet... zur Überwindung von warnenden Zuständen mit ...

Der Kalender zeigt den Winteranfang aber jetzt zeigt sich ein Herbstblatt…

Monday, December 21st, 2020

[caption id="attachment_9265" align="aligncenter" width="464"] K.S., Richtung Nord-Ost, 2010, Mischtechnik auf Industriefilterpapier, 42x59 cm[/caption] Bevor der Winter mit Eis und Schnee die eigene Farbgebung zu seinem Charakter finden wird, ist mir noch eine Komposition als ein Studienblatt in die Hände gefallen. Seine Auffälligkeit ist sichtlich der Farbkomposition aus diesem Herbst zu verdanken. In ...

Noch einmal den Tanz als eine Quelle für neue Ideen…

Monday, December 14th, 2020

[caption id="attachment_9250" align="alignright" width="369"] K.S., 1982, Zinkographie, 1/3, 27,8x22 cm, gerahmt 40x30,[/caption] So war es schon 1982 gedacht!... gleichzeitig ist die Idee vom Tanzen auch selbst als Gedanke, eine inspirierende Anregung zu neuen Ufern aufzubrechen... Heute allerdings geht es wohl noch eine ganze Weile nicht ohne Abstand; -und nur mit Maske!!! Gedacht ...

Ein Tanz hinter der Bühne…als geisterhaftes Geschehen

Monday, December 7th, 2020

[caption id="attachment_9098" align="aligncenter" width="449"] K.S., 2013, Öl auf Leinwand, 40x60 -La grande bellezza-, Entwurf: -zum Tanzmeister,[/caption] ein Geschehen, zunächst in einem Farbraster aber  nicht darin befangen... dieses besondere Entwurfsbild von 20013, zeigt sich hier heute als eine Möglichkeit in "Korona-Zeiten" auf einer Probe-Bühne, die notwendigen Abstandshaltungen an zu trainieren... Wiedermal ist ein ...

Der Herbst ist auch in Berlin angekommen…

Monday, October 12th, 2020

[caption id="attachment_9042" align="aligncenter" width="593"] K.S., -Oderbruchlandschaft-, 1984, Öl/Leinwand, 70x100 cm[/caption] ...und deshalb kommen jetzt die Erinnerungen an vergangene Malereien in der Natur, wieder mal im  Studio in Erscheinung! Die glücklichen Tage in unseren Breitengraden direkt in der Natur am Landschaftsmotiv sich zu erfreuen und die eigene Stimmung in das sich entwickelnde Bild ...

Heute das Bild ohne Worte…

Monday, October 5th, 2020

[caption id="" align="aligncenter" width="554"] K.S.,1988, -Großvater Otto S.-, Öl/Leinwand, 81x65 cm; -das Bild als Lebens-Erzählung.[/caption]   -ein Berliner Porträt-noch aus dem 20. Jahrhundert