Pfingstmontag als erwartungsvolles Ereignis

Monday, June 1st, 2020

  [caption id="attachment_8776" align="aligncenter" width="595"] K.S., 2020,"Schwebende Pfingstfigur": - Fotocollage, Mischtechnik auf Karton, 31,5x42 cm, ---- - erwartungsvoll in sich verändernden Zeiten...[/caption] zu einer guten Stunde hatte ich mich gerne mit diesem Farbblatt  (wie immer in meinem Leben)... mit mir selbst beschäftigt, was ja besonders mit verschiedenen Techniken des "Bilder-Machens", eher zu ...

Ehe man sich versieht so ist man im eigenen Blog gefangen

Monday, May 18th, 2020

[caption id="attachment_8746" align="alignleft" width="328"] K.S., 2018, -Im Blog-,Farbzeichnung, Karton 43x27,5 cm auf dem Zeichentisch[/caption]   ...das war noch so wie man es hier heute wohl sieht: - 2018 - Wenn auch dieses Blatt sich  (2020) zeigt, so wirkt die Stimmung die uns der Anblick schenkt, in gewisser Weise antizipatorisch... gerichtet auf den gegenwärtigen ...

Alles was im Kopf beginnt hat als Collage eine Chance…

Monday, May 4th, 2020

[caption id="attachment_8711" align="alignleft" width="443"] K.S., 2009,-the producer-" Farbzeichnung und Collage auf Aquarellkarton, 23,8x32 cm[/caption]   ...viel mehr noch: -hier bei diesem Blatt war  jedenfalls das Glück des Zufalls der Collage dienlich und dabei fiel zugleich -Ursache und Wirkung in eins-... um schließlich mit der zeichnerischen Form zu einer spontanen Bild-Findung zu gelangen. Nun ...

Ein Foto in Hell/Dunkel spiegelt das Wunder der Natur

Monday, February 17th, 2020

[caption id="attachment_8530" align="alignright" width="372"] K.S.,2020, -Die verliebten Bäume-, Digitale Fotografie, s/w[/caption]   Immer näher kommt mir das Glück auf meinen Wegen entgegen. Geschenkt werden mir so manches mal mit meiner kleinen Digitalkamera ein ganz unerwarteter Einblick in die mich umgebende "Wirklichkeit"; dankbar suche ich dabei die Nähe der Unnachahmlichkeit der Natur mit den ...

Neue Zeiten/andere Zeichen

Monday, July 1st, 2019

[caption id="attachment_8110" align="alignright" width="394"] K. S. Fotocollage, 2019 sans-titre[/caption] Ein eingefaltetes Fund-Stück ist mir wiedermal ins Auge gekommen und sogleich als ein lebendiges Ganzes bildet sich mit der Faltung eine rätselhafte Ausdrucksform einer Kopf-Physiognomie. Bloß nicht an diesem Wesenhaften herumbosseln dachte ich einige Tage... dann fand sich jedoch bald der zugedachte Platz ...

Bild-Figur-Skulptur-Helfer

Monday, January 21st, 2019

[caption id="attachment_7877" align="alignright" width="309"] Karin Sakrowski, Waechter-Kopf, 1993, Detail-Aufnahme, 2010, Ahornholz, 1993, etwas farbig gefasst[/caption]   Meine Skulpturen sind für mich im Entstehen und in ihrer räumlichen Anwesenheit zu sinnenden Helfern geworden. Die Bilder und Zeichnungen dagegen, beanspruchen nicht alle einen sichtbaren Platz. Jedoch zeigt sich über die Jahre eine produktive gegenseitige Befruchtung im ...

Der Morgen hat den Tag noch nicht erkannt

Monday, April 9th, 2018

[caption id="attachment_7224" align="alignright" width="420"] K.S.,1981, -Der Morgen-, Aquarell auf Lithokarton, 32x40 cm[/caption] Zu keiner anderen  Zeit als am Morgen, ist die Wahrnehmung der Stimmung einer Paarbeziehung eindeutiger. "Der Morgen ist klüger als der Abend", was sich wohl auch in dieser alten Spruch-Weisheit so auslegen ließe... ganz ohne Absicht  entstand wohl so das ...

Farbe und die Struktur der Leinwand bilden als Textur den Bild-Charakter…

Monday, August 14th, 2017

[caption id="attachment_6811" align="alignright" width="383"] -Transformation- K.S., 2016/17, Öl auf Leinwand, 110x75 cm[/caption] ... so ist es sogar noch  jetzt, als digitale Abbildung sichtlich zu spüren und nach zu empfinden; -hier also tritt die Lust des Farbauftrags programmatisch hervor. Mit den offenen zeichnerisch und grafischen Spuren und den zeichenhaften, collageartigen Formen, sind  jedoch ...

Ach, wenn man doch Flügel hätte…

Monday, July 17th, 2017

[caption id="attachment_6762" align="alignright" width="397"] K.S.,1985, - Ikarusgedanke-, Aquarell auf Lithokarton , 39x31,7cm[/caption] ... Ja! - doch auch schon in den 80er Jahren hatte ich keine Flügel - Aber da halfen die Gedanken an das Fliegen schon mal über eine empfundene Enge in der Bewegungsfreiheit über alle Grenzen und Entfernungen hinweg. Wenn nun die ...

Hoffnungs-Zeichen-Suche…

Monday, December 7th, 2015

[caption id="attachment_5692" align="aligncenter" width="425"] K.S., 1997, Fahnen-Detail, "Eh/He", Acryl auf Textil, eine Künstler-Aktion, 90er Jahre[/caption] ... Bild-Zeichen finden! Dazu sollte man jetzt gerade permanent Aufrufen... -Sein in der Zeit- um mit und durch Kunst-Arbeit, Zeichen zu setzen... als Daseinsmittelpunkt wird dann Liebe zur Lebendigkeit.