Schon immer hat es Ausnahmen und Außenseiter in der Kunst gegeben…

Monday, July 6th, 2020

[caption id="attachment_8867" align="aligncenter" width="434"] K.S.,-Figur im Raum- Digitale Photographie, 2020, Fotocollage, Homage für Kurt Buchwald[/caption] ...dazu gehörig, habe ich mich gerne auch bis heute noch gesehen; -um daraus trotz einer Tendenz zum Scheitern jedoch immer wieder dem Zweifel, besser zu begegnen... Somit hat sich mir mit dem eigenen Widerspruchsgeist ein neuer sich ...

Eine Collage von 1996 ist wieder aufgetaucht…

Monday, June 8th, 2020

[caption id="attachment_8791" align="alignleft" width="317"] -Fundstück Landschaft II-, K.Sakrowski/ 1996, Mischtechnik und Collagen auf Aquarellkarton, 34x24 cm[/caption]   ...sie stammt aus einer Serie der so genannten -Tulipane- aus den 90ern;  da ich auf mehreren, damals entstandenen Farbblättern, präparierte Tulpenblüten als Bildformen verwendet hatte. Auch gab es zu dieser Zeit, nach der Öffnung der Mauer ...

Pfingstmontag als erwartungsvolles Ereignis

Monday, June 1st, 2020

  [caption id="attachment_8776" align="aligncenter" width="595"] K.S., 2020,"Schwebende Pfingstfigur": - Fotocollage, Mischtechnik auf Karton, 31,5x42 cm, ---- - erwartungsvoll in sich verändernden Zeiten...[/caption] zu einer guten Stunde hatte ich mich gerne mit diesem Farbblatt  (wie immer in meinem Leben)... mit mir selbst beschäftigt, was ja besonders mit verschiedenen Techniken des "Bilder-Machens", eher zu ...

Ehe man sich versieht so ist man im eigenen Blog gefangen

Monday, May 18th, 2020

[caption id="attachment_8746" align="alignleft" width="328"] K.S., 2018, -Im Blog-,Farbzeichnung, Karton 43x27,5 cm auf dem Zeichentisch[/caption]   ...das war noch so wie man es hier heute wohl sieht: - 2018 - Wenn auch dieses Blatt sich  (2020) zeigt, so wirkt die Stimmung die uns der Anblick schenkt, in gewisser Weise antizipatorisch... gerichtet auf den gegenwärtigen ...

Portal für eine Beuys Reflexion

Monday, May 11th, 2020

[caption id="attachment_8726" align="alignleft" width="479"] K.S., 2019, -Das Faustprinzip bei Beuys-, Mischtechnik auf Bütten,  39x48 cm[/caption] Joseph Beuys lebt durch verschiedene Ausstellungen im "Hamburger Bahnhof"  noch immer, in uns nach. Auch die besonderen individuellen Formen seiner Zeichnungen und Objekte  sind mir in bildgebenden Erinnerungen an die ganze Künstler-Figur im Gedächtnis geblieben. So ist es ...

Wahrnehmungen in einem Zwischenraum…

Monday, April 27th, 2020

[caption id="attachment_8701" align="alignright" width="322"] K.S., 2017,-Im Zwischenraum- Öl auf Leinwand, 70x50 cm (2. Zustand)[/caption] ... zu besonderen Zeiten kann man sich nicht völlig auf die eigenen Wahrnehmungen verlassen! Das gegenwärtige Malen im Atelier, hatte zu anderen Begebenheiten mit subjektiven Bildlösungen hilfreich zu Trost oder gar Sinnstiftungen geführt; -nun aber in den "Corona Zeiten" ...

Das waren noch Zeiten in den 90er Jahren…

Monday, April 20th, 2020

[caption id="attachment_8682" align="aligncenter" width="604"] K.S., 1994, -Warum gerade Ich- Malerei auf Reklame-Tafel der U-Bahn, Berlin-Alexanderplatz[/caption] ... "Kunst statt Werbung"  das war in den 90ger Jahren, der Titel zu einem Künstler-Projekt in Zusammenarbeit mit er Berliner BVG. Der Aufruf zur Teilnahme hatte mich gereizt, da es für die Berliner Szene (ost/west) als ...

Das Bild/das Brot/ als Zeitzeichen…

Monday, March 30th, 2020

[caption id="attachment_8575" align="alignleft" width="438"] K.S. -Brot und Bild-, Digitale- Photographie, 2020[/caption] Das Bild, das Brot als Lebens-Zeichen und in diesem Frühjahr auch als ein Zeichen unserer Bedingtheiten... "die Kunst geht nach Brot"...an diese alte aber ziemlich bekannte, wenn auch etwas spöttische Sprechweise, kann man heute mit dem Stillleben denken. Jedoch kommt Freude auf, ...

Wer hätte das gedacht…

Monday, March 16th, 2020

[caption id="attachment_8575" align="alignleft" width="420"] K.S., Digitale-Fotografie,(hier das Frühlings-Bild als mein Beitrag) GALERIE AMALIENPARK / RAUM FÜR KUNST[/caption] ... nun ist hier in Berlin der Frühling in verschiedenster Weise ausgebrochen; - die Kunst aus der Galerie Amalienpark bekam kürzlich neue Räume; und schon die zweite Ausstellung setzt mit einem besonderen Konzept auf ...

Was mit bloßem Auge nicht zu sehen ist…

Monday, March 2nd, 2020

[caption id="attachment_8551" align="aligncenter" width="572"] K.S., 2018, Stillleben, Ein Birnen_Planet (Kosmos), Mischtechnik auf Karton, 54x75,5 cm [/caption] ...denn wer von uns hatte schon einmal kosmische Erfahrungen oder ein Seh-Erlebnis im unendlichen Raum. Noch dazu einen Begriff die Unendlichkeit mit den Augen verstehen zu wollen?!!! Aber ohne Frage gibt es immer wieder im einzelnen Menschen ...