Andere Zeiten mit neueren Formüberlegungen…

Monday, June 21st, 2021

[caption id="attachment_9573" align="alignright" width="443"] K.S. 2021, Farbzeichnung , Mischtechnik auf Karton, 30x40 cm[/caption] ...meine Bildwelt geht meist vom Gesehenen aus und so ereignet sich immer wieder eine Suche nach der Form, um die Einflüsse der  eigenen (also auch natürlich die ganz persönlichen Erfahrungen) im Zusammenhang von Raum und Zeit, zum Ausdruck ...

Wie ein Titel von 1989 dann 1993 zum Fenstergarten geworden ist

Monday, May 10th, 2021

[caption id="attachment_9503" align="alignright" width="430"] K.S., Foto-Digital 2021,-Fenstergarten-, mit Atelieranschnitten[/caption]   In diesen Jahren, zum Fall und nach dem Fall der Mauer bis jetzt in den 2'20er Jahren, ist die Herausforderung meiner Bilder an  mich, als -Berliner Malerin- in Bezug auf die Betrachtungen der entstehenden Bilder im Verhältnis "zu Zeit und Raum -als ...

Die Zweisamkeit als Paar…

Monday, April 19th, 2021

[caption id="attachment_9475" align="aligncenter" width="510"] K.S., -Ein Paar-, Kohle Zeichnung, (11.03. 2017), auf Achat-Papier, 49x62,5 cm[/caption] ... und längstens hat der Frühling in diesem Jahr (2021) schon begonnen. Eine Zeichnung bringt die Sichtbarkeit vom Begriff der Gemeinsamkeit dazu... der Wunsch bleibt immer wieder wahr; -sich selbst  in der Zweisamkeit zu erleben. Und so ...

zum Ostermontag ein erneuerter Aufbruch mit gespiegeltem Blick…

Monday, April 5th, 2021

[caption id="attachment_9447" align="aligncenter" width="413"] K.S., 2021, Digitale Photographie, Objekt_Detail, -Erinnerung ist Überall-  (gespiegelte Ansicht als erneuerter Aufbruch)[/caption] ...nun nach diesem Objekt musste ich heute nicht lange suchen, hier in meinem Werkraum nimmt es als Teil meines permanenten Gedenkprojekts: -Narben und Relikte- als Wegbegleiter einen bildgebenden Platz ein. Als besonderes Zeichen eines erneuten ...

Scherenschnitt auf Porzellan-Glasur mit Altersspuren

Monday, March 29th, 2021

[caption id="attachment_9435" align="alignleft" width="410"] K.S., 2019, Fotocollage auf alter Pozellan-Glasur[/caption] Sieh' hin oder see here ... ein Frühlingsbild von 2019, mit den unnachahmlichen Strukturen. Es bleibt immer wieder ein Geheimnis, wie ein Ereignis in Raum und Zeit sich zu einem wirklichen Mitspieler fast wie auf einer Bühne in einem Bild zur Darstellung ...

Ein Fensterblick erinnert an den Lauf der Jahreszeiten…

Monday, March 15th, 2021

[caption id="attachment_9410" align="alignright" width="347"] K.S. -Herbstfenster, 2020-, Digitale-Photographie[/caption] ...denn die Bilder dazu haben jeweils eine sinnhafte Herkunft; -dabei ist ihre  Erzählung durch Form und Farbe ein Teil vom Erleben der Jahreszeiten. Hier im Werkraum sind sie besondere lebendige Begleitung im Wandel meines permanenten Maler-Seins so werden sie Spiegel  vom erlebten "Drinnen und ...

Das Boot mit der Figur wird hier zum Hoffnungszeichen im Vorfrühling…

Monday, March 1st, 2021

[caption id="attachment_9383" align="alignright" width="388"] K.S., 1994-95, Kaltnadelradierung, (Auflage 1-30)[/caption] ... denn mit dem 1.März ist der Anfang schon gemacht: " im Märzen der Bauer seine Rösslein einspannt... er setzt seine Felder und Wiesen instand..." das unvergessene Lied aus meiner Kindheit trifft genau auf die Sehnsucht nach neuen Bildern hier im beginnenden ...

Ein Bild mit der Freude an gefundenen Objekten

Monday, February 22nd, 2021

[caption id="attachment_9372" align="aligncenter" width="582"] K.S., 2018, -Auf unbekannten Wegen-, Collageobjekt, , Fundstücke, verschiedene Materialien, auf Karton 31,7x42,5 cm[/caption] -Bildfindung-, das ist für mich als Malerin ein gerne benutzter Begriff... ...so könnte es wohl sein, dass sich die Bildform selbst im prozesshaften gestaltet und dann erst über die eigene Suche nach den "immer  ...

Gesammelte Erinnerungen als Spuren auf Wegen und Wänden…

Monday, January 25th, 2021

[caption id="attachment_9320" align="alignright" width="481"] K.S.,2021, Wandzeichen_1, Mischtechnik, auf Hahnemühle Bütten 39,5x57 cm[/caption] ... unbewusst treten einfache Zeichen und diese als Bild-Formen in manchen Zeichnungen oder in malerischen Kompositionen, hilfreich und ordnend wieder hervor. Sie bleiben als Anregung die treibenden Kräfte bei der Formung zum Bild. Hier taucht ein Wandzeichen aus der Erinnerung ...

Bilder sind hinterlassene Spuren ohne Ende…

Monday, January 18th, 2021

[caption id="attachment_9307" align="aligncenter" width="476"] Atelier 2007/2021 -Malerei aus der vergangenen Zeit-[/caption] Hier das unerwartete Beispiel: "K.S., 2007-2021, -Hinterlassene Spuren auf Holz-... nun hier gesehen als digitales Bild, das jedoch nur als 'Original' in seiner räumlichen Wirklichkeit erkennbar zu seien scheint... jedoch hier in meinem Blog ergibt sich aus dieser Ansicht wohl ...