Die Stadt Berlin wie kann man als Bild sie verstehen…

Monday, July 19th, 2021

[caption id="attachment_9620" align="alignleft" width="379"] K.S., Hausfiguren, 1998, Öl/Leinwand, 60x41[/caption]   hinein geboren ins Unbegreifliche ...der Zeit des Kriegs...das Erleben der Wahrnehmung des Zustands von Welt jedoch als Sensor von unbewussten Erinnerungen vom Dasein im Hin und Her, Juli 1942 bis etwa-46/47- Nun erst in meinen jetzigen "Späten Jahren" Tauchen Gedanken und Erinnertes in ...

“unsichtbarer Glanz”:-aufgetaucht im Archiv der Bilder…

Monday, April 12th, 2021

[caption id="attachment_9456" align="alignright" width="456"] K.Sakrowski, Studie, 70er Jahre, Öl/Leinwand, 50x70 cm[/caption] kaum ausgestellt...und doch 'fremdelt' dieses Bild heute nicht... denn das Malen vor dem Gesehenen holt noch immer die Erinnerungen an das direkt vor Augen liegende  Motiv zurück! Damals gab es auf der Fischer-Insel  zu einem der wenigen  'Wohn-Hochhäuser' in Ostberlin eine Möglichkeit, ...

Immer etwas gleicher als gleich…

Monday, August 24th, 2020

[caption id="attachment_8957" align="alignleft" width="239"] K.S.: -Ausstellungs-Beteiligung- Open Call/2020 Schoeler Berlin[/caption] 100 Jahre Berlin/(als Groß)/Stadt / Zeit / Kunst, so  lautete ein Ruf/vom Kunsthaus Schoeller Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin: "-100 Jahre - 100 Bilder-" Eine Bildtafel aus dem Jahr 2012 meiner Bewerbung, wurde als Beitrag ausgewählt und hat im "Kunsthaus für alle" im ...

Das Bild/das Brot/ als Zeitzeichen…

Monday, March 30th, 2020

[caption id="attachment_8575" align="alignleft" width="438"] K.S. -Brot und Bild-, Digitale- Photographie, 2020[/caption] Das Bild, das Brot als Lebens-Zeichen und in diesem Frühjahr auch als ein Zeichen unserer Bedingtheiten... "die Kunst geht nach Brot"...an diese alte aber ziemlich bekannte, wenn auch etwas spöttische Sprechweise, kann man heute mit dem Stillleben denken. Jedoch kommt Freude auf, ...

Maler in Berlin…

Monday, February 24th, 2020

  [caption id="attachment_8540" align="aligncenter" width="555"] K.S., -Stillleben und Fotodocu- ... (als Berliner Malerin mit dem Schaltjahr-Projekt unterm Arm im Eingang der Berlinischen Galerie)[/caption] So oder so sind die Zeiten, das wird jedes Jahr aufs Neue zum Karneval in besonderer Weise kommentiert... Hier passt das Foto vom Foto der konzeptuellen Aktion von Karin Sakrowski ...

Hauptsächlich aus Liebe zur Farbe beginnen meine Bildideen sich zu formen

Monday, July 22nd, 2019

[caption id="attachment_8140" align="alignright" width="436"] K.S., 2019, -Farbstudie, (Berliner Spreeblick)-, Öl/Leinen, 40x50 cm[/caption] Es hat wohl auch etwas zu tiefst Menschliches; - DAS MALEN. Ob nun mit Pinsel und Farbe oder mit anderen Techniken die Freude und die Bild-Idee bleiben das bestimmende Element, des Sinnerfüllten im Tun. Jedoch das Beste daran sind die ...

Das eigene Personalzeichen als Ur-Form

Monday, July 15th, 2019

[caption id="attachment_8131" align="alignleft" width="322"] K.S., 1997, -Mit Acht-Öl auf Leinwand, Bild-Objekt (gerahmt)[/caption] So kann es gehen... vor dem Denken kommt das Sehen! Die Bild-Idee zum Siebenten Jahr nach dem Mauerfall ist ursprünglich verbunden mit  meiner Künstler Identität... -Mit Acht- (gib Achtung! oder: _gib besser- acht) Dann schon folgte 1998, das jetzt in die ...

Berliner Giebel als monumentale Bildskulptur

Monday, February 18th, 2019

[caption id="attachment_7920" align="alignleft" width="574"] K.S., 2015, Monument auf Blau, Öl auf Leinwand, 90x90 cm[/caption] Für diese Komposition wird das gewählte  Format als Quadrat zum wesentlichen Mitspieler bei der optischen Wirkung der in die Fläche gezogenen Häuser und deren Giebel-Ansichten. Ein wenig mutet das entstandene Bild wie eine abgestellte Kulissen-Wand aus Castorfs Zeiten ...

-Form und Farbe in Ebene und Raum-

Monday, February 4th, 2019

[caption id="attachment_7896" align="alignleft" width="358"] Ausblick mit Skulptur, K.S.,1984, Öl auf Leinwand, 120x90 cm[/caption] Das Bild ..-Ausblick mit Skulptur-... ist von 1984, als Berlin sich hier im eigenen Dasein  noch etwas "enger" an gefühlt hatte. Zusammen mit der Skulptur ist es in meinem damaligen Atelier-Heegermühler-Weg entstanden. Noch heute zeigt sich im Bild die Stimmung ...

Atelier-Stillleben mit Netzkunst Plakat: panke-gallery berlin

Monday, October 1st, 2018

[caption id="attachment_7672" align="aligncenter" width="306"] K.S.,-AtelierKontrast-, Digitale-Fotografie, 2018,[/caption] Ja das ist wohl nicht zu übersehen und so mit wird es im web.werkraum und für die gewöhnten Blicke sogleich zum optischen Experiment. Zu aller erst fällt der ROT/GRÜN-Kontrast ins Auge, aber auch gemildert in dem  Zwischenraum, der durch die verschiedenen Größen sichtbarer Teile der ...