Im Kontrast; – hier ein “ewig junges Bild” aus den 70er Jahren…

Monday, June 28th, 2021

[caption id="attachment_9587" align="aligncenter" width="439"] Karin Sakrowski.1977, Öl/Leinwand, Stillleben mit Plastik, 70x50 cm[/caption] "jung" im doppeltem Sinne... das muss man schon sein und früh aufstehen; um die Kornfelder in Berlin im Sommer noch in der Pracht ihres Daseins erlebt zu haben... und um diesem dann auch nachzugeben gab es damals keine Frage..., ...

Auch die Vögel haben eine individuelle Psyche…

Monday, June 7th, 2021

[caption id="attachment_9545" align="alignnone" width="499"] K.S.1987, -Die(neidische)Saat Krähe-, Mischtechnik auf Aquarellkarton, 24x34 cm[/caption] ... daher kommt es dazu, dass der Mensch für sich selbst aus der Beobachtung des Verhaltens von Tieren Vorstellungen und vergleichende Assoziationen über eine lange Zeit in sein eigenes Selbstverständnis integriert hat... wohl ganz gleich ob in Wort oder ...

Etwas aus der Hand_gefallenes…

Monday, May 24th, 2021

[caption id="attachment_9521" align="alignleft" width="371"] K.S., 2021, -Lady M- Farbzeichnung, auf Zeichen-Karton, 21x29,7 cm[/caption] ...nun  aber, hat eine gute Situation, hier in Einheit von Material, Beweglichkeit und Gefühl der Hand, zur 'Wirklichkeit' einer Bild-Idee geführt! Dies sollte heute nun den Pfingstmontag beleuchten, mit Dank an die Bilderfreunde, hier im Blog und an offen ...

Die Zweisamkeit als Paar…

Monday, April 19th, 2021

[caption id="attachment_9475" align="aligncenter" width="510"] K.S., -Ein Paar-, Kohle Zeichnung, (11.03. 2017), auf Achat-Papier, 49x62,5 cm[/caption] ... und längstens hat der Frühling in diesem Jahr (2021) schon begonnen. Eine Zeichnung bringt die Sichtbarkeit vom Begriff der Gemeinsamkeit dazu... der Wunsch bleibt immer wieder wahr; -sich selbst  in der Zweisamkeit zu erleben. Und so ...

Ein Fensterblick erinnert an den Lauf der Jahreszeiten…

Monday, March 15th, 2021

[caption id="attachment_9410" align="alignright" width="347"] K.S. -Herbstfenster, 2020-, Digitale-Photographie[/caption] ...denn die Bilder dazu haben jeweils eine sinnhafte Herkunft; -dabei ist ihre  Erzählung durch Form und Farbe ein Teil vom Erleben der Jahreszeiten. Hier im Werkraum sind sie besondere lebendige Begleitung im Wandel meines permanenten Maler-Seins so werden sie Spiegel  vom erlebten "Drinnen und ...

Ein Bild mit der Freude an gefundenen Objekten

Monday, February 22nd, 2021

[caption id="attachment_9372" align="aligncenter" width="582"] K.S., 2018, -Auf unbekannten Wegen-, Collageobjekt, , Fundstücke, verschiedene Materialien, auf Karton 31,7x42,5 cm[/caption] -Bildfindung-, das ist für mich als Malerin ein gerne benutzter Begriff... ...so könnte es wohl sein, dass sich die Bildform selbst im prozesshaften gestaltet und dann erst über die eigene Suche nach den "immer  ...

Im Februar ist das Jahr ist noch jung…

Monday, February 8th, 2021

[caption id="attachment_9350" align="alignleft" width="359"] K.S.,1996, Entwürfe Mischtechnik auf Karton,/100x70 cm[/caption]   ...und mit voller Erwartungen auf ein freundlicheres "Werden", erinnert die große Faltung mit einer Form von Vielseitigkeit an kommende Möglichkeiten  der fortzusetzenden Ideenfindungen. Um aus den eigenen "eingelagerten Schichten vom Suchen und Finden" nun wiederum im zeichnerischen Experiment  zu neueren Ufern zu ...

Neuer Anfang mit einer Märchen-Weisheit von 2017

Monday, January 11th, 2021

[caption id="attachment_9297" align="alignright" width="430"] K.S., Farbzeichnung auf Karton, -Mit_ dem_ Wasser_ des_ Lebens-[/caption] ..." -viele Wege muss man gehen um alle Abenteuer des Lebens zu überstehen-..." ...und wieder ist zum Beginn eines noch immer jungen Neuen Jahres der Gedanke und die Hoffnung auf eine gute Zeit gerichtet... zur Überwindung von warnenden Zuständen mit ...

Das “Kalenderleben”mit meinem “Montagsblog”

Monday, January 4th, 2021

[caption id="attachment_9287" align="alignright" width="409"] K.S., Ein erster Entwurf, in diesem begonnenen Jahr -2021-[/caption] ...über all die Jahre als Malerin, hat sich das Leben in meinen Bildern gespiegelt... die Zeit und das Sein gaben den Rhythmus zum neuen Erkennen der eigenen "Wesenheit"... das ist noch immer die aufregendste Geschichte: -das sich fortsetzende ...

Neue Auktions-Beteiligungen im AMALIENPARK / RAUM FÜR KUNST

Monday, October 19th, 2020

[caption id="attachment_9063" align="aligncenter" width="593"] Karin Sakrowski.,1991, -Geistige Landschaft-, Lithographie auf Bütten-Karton, 39x49 cm[/caption] ...es gibt immer noch Wunder... und die Künstler glauben weiterhin an mentale Berührungsideen zur positiven Ausstrahlung durch die Veröffentlichungen Ihrer Werke. Es geht immer um  die Sichtbarkeit und die Unterstützungen dabei! Dafür gilt hier der Dank für die Einladungen ...