Atelier mit eigenem Schatten…

Monday, August 2nd, 2021

[caption id="attachment_9647" align="alignright" width="388"] K.S., Atelieraufnahme mit eigenem Schatten, Begrüßung 2[/caption]   ...nach dem ersten Blick des Tages bereitet immer der 2. Blick  am Morgen im Atelier, mit der Lage nach Osten, die beste Begrüßung ... aber nicht immer "Alles klaro"... und deshalb geht das Malen auch weiter... das beste Licht stellt sich ...

Scherenschnitt auf Porzellan-Glasur mit Altersspuren

Monday, March 29th, 2021

[caption id="attachment_9435" align="alignleft" width="410"] K.S., 2019, Fotocollage auf alter Pozellan-Glasur[/caption] Sieh' hin oder see here ... ein Frühlingsbild von 2019, mit den unnachahmlichen Strukturen. Es bleibt immer wieder ein Geheimnis, wie ein Ereignis in Raum und Zeit sich zu einem wirklichen Mitspieler fast wie auf einer Bühne in einem Bild zur Darstellung ...

Neuer Anfang mit einer Märchen-Weisheit von 2017

Monday, January 11th, 2021

[caption id="attachment_9297" align="alignright" width="430"] K.S., Farbzeichnung auf Karton, -Mit_ dem_ Wasser_ des_ Lebens-[/caption] ..." -viele Wege muss man gehen um alle Abenteuer des Lebens zu überstehen-..." ...und wieder ist zum Beginn eines noch immer jungen Neuen Jahres der Gedanke und die Hoffnung auf eine gute Zeit gerichtet... zur Überwindung von warnenden Zuständen mit ...

Noch einmal den Tanz als eine Quelle für neue Ideen…

Monday, December 14th, 2020

[caption id="attachment_9250" align="alignright" width="369"] K.S., 1982, Zinkographie, 1/3, 27,8x22 cm, gerahmt 40x30,[/caption] So war es schon 1982 gedacht!... gleichzeitig ist die Idee vom Tanzen auch selbst als Gedanke, eine inspirierende Anregung zu neuen Ufern aufzubrechen... Heute allerdings geht es wohl noch eine ganze Weile nicht ohne Abstand; -und nur mit Maske!!! Gedacht ...

Der Blick in eine Traum-Vision, als Ornament

Monday, December 9th, 2019

[caption id="attachment_8411" align="alignright" width="461"] K.S.,1996, -Die Suche wohin/wonach?-, Farbzeichnung auf Karton[/caption] Zu einer Farbzeichnung hat der begonnene Traum: -zunächst als Absturz, nach dem Aufwachen, jedenfalls geführt! Angefangen hat es damals in den 90er Jahren mit der sich ständig erneuernden Bilderflut...  nun zu erkennen, wohin das Eigene ab zu driften beginnt, schien wohl ...

-Form und Farbe in Ebene und Raum-

Monday, February 4th, 2019

[caption id="attachment_7896" align="alignleft" width="358"] Ausblick mit Skulptur, K.S.,1984, Öl auf Leinwand, 120x90 cm[/caption] Das Bild ..-Ausblick mit Skulptur-... ist von 1984, als Berlin sich hier im eigenen Dasein  noch etwas "enger" an gefühlt hatte. Zusammen mit der Skulptur ist es in meinem damaligen Atelier-Heegermühler-Weg entstanden. Noch heute zeigt sich im Bild die Stimmung ...

Ein Himmel voller Farbiger Hoffnungen

Monday, October 30th, 2017

[caption id="attachment_6951" align="alignright" width="307"] K.S., Digitale Photographie, 29.10.2017, Vernissage Kunsthaus Achim Freyer Stiftung[/caption]   ...mit der zentralen Leinwand-Konstruktion an der Decke, wird ein Raum zum "Salon Nr.4" erklärt um zu einem gemeinsamen Raunen der Bild-Beiträge in "Petersburger Hängung" anzuregen. Man muss sich darauf einlassen das Rufen, Flüstern, Flattern und Winken der bildnerischen Akteure  ...

Farbe und die Struktur der Leinwand bilden als Textur den Bild-Charakter…

Monday, August 14th, 2017

[caption id="attachment_6811" align="alignright" width="383"] -Transformation- K.S., 2016/17, Öl auf Leinwand, 110x75 cm[/caption] ... so ist es sogar noch  jetzt, als digitale Abbildung sichtlich zu spüren und nach zu empfinden; -hier also tritt die Lust des Farbauftrags programmatisch hervor. Mit den offenen zeichnerisch und grafischen Spuren und den zeichenhaften, collageartigen Formen, sind  jedoch ...

Individueller Eigensinn gehört dazu…

Monday, October 3rd, 2016

[caption id="attachment_6202" align="aligncenter" width="500"] Einladung u.Infokarte, MJK, Frankfurt (Oder), Abb.: W.Stötzer u. H.Scheib[/caption] [caption id="attachment_6205" align="aligncenter" width="500"] Innen-Karte: Ausstellung, JKM, 2016-2017, Skulpturen aus 100 Jahren[/caption] Die ersten Oktobertage erfreuen mit dem wunderbaren Herbstlicht und gute Empfindungen zum Wechsel der Jahreszeiten. Dies gilt nun für mich ebenso, wie für meine Ausstellungsbeteiligung: - ...UND IMMER ...

Wenn Bilder Theater Spielen

Monday, November 2nd, 2015

[caption id="attachment_5658" align="aligncenter" width="605"] -Der Vorhang geht auf-, Einladungskarte, Galerie Pohl, 2015,[/caption] Bilder-Theater...  ja, morgen wird es die Gelegenheit dazu geben! Bei Joachim Pohl, d.h. in seiner Galerie in der Pankower Wollankstrasse,  geht dann der Vorhang dazu auf. Eine neue Ausstellung zeigt Bilder vom Berliner Theater aus 50 Jahren. Viele Namen sind ...