Endlich wieder mal ans Meer…

Monday, June 14th, 2021

[caption id="attachment_9560" align="aligncenter" width="538"] K.S., 2003, -Am Meer II-, Farbzeichnung, Bleistift, Tusche und Tintenstifte auf Papier, 19,5x28,5[/caption] ...auch in Berlin ist es jetzt gerade schon ganz schön 'heiß' geworden... und zur Abkühlung muss man zur Zeit die Tricks der Schatten-Sucher beherrschen. Oder hier im Blog könnte man sich ein wenig mit den ...

Das Dasein im Hiersein ist besonders im Frühjahr ein Fest für die Seele

Monday, May 17th, 2021

[caption id="attachment_9511" align="alignleft" width="494"] K.S., -1Tag von 07-, Farbzeichnung, Mischtechnik auf Aquarellkarton, 35x46,5[/caption] ein paar Schritte ins frühlingshafte Grün bringt all die Zeichen der umgebenen Natur als Bild vom Erwachen ins Spiel... Die Farben heben die Freiheit als Atem in die Lüfte und geben den Ton für lobende Gedanken und die Freude ...

Wie ein Titel von 1989 dann 1993 zum Fenstergarten geworden ist

Monday, May 10th, 2021

[caption id="attachment_9503" align="alignright" width="430"] K.S., Foto-Digital 2021,-Fenstergarten-, mit Atelieranschnitten[/caption]   In diesen Jahren, zum Fall und nach dem Fall der Mauer bis jetzt in den 2'20er Jahren, ist die Herausforderung meiner Bilder an  mich, als -Berliner Malerin- in Bezug auf die Betrachtungen der entstehenden Bilder im Verhältnis "zu Zeit und Raum -als ...

Im Februar ist das Jahr ist noch jung…

Monday, February 8th, 2021

[caption id="attachment_9350" align="alignleft" width="359"] K.S.,1996, Entwürfe Mischtechnik auf Karton,/100x70 cm[/caption]   ...und mit voller Erwartungen auf ein freundlicheres "Werden", erinnert die große Faltung mit einer Form von Vielseitigkeit an kommende Möglichkeiten  der fortzusetzenden Ideenfindungen. Um aus den eigenen "eingelagerten Schichten vom Suchen und Finden" nun wiederum im zeichnerischen Experiment  zu neueren Ufern zu ...

Drinnen und doch auch von Draußen herein!

Monday, August 17th, 2020

[caption id="attachment_8945" align="alignright" width="394"] K.S., 2020, Mischtechnik auf Packpapier, 42,5x52,5[/caption] Der Gedanke an eine "Berliner Figur" hatte neulich eine ganz eigene Vision ergeben... durch eine unerwartete wieder- gespiegelte Idee, von erlebten Bild- und Formzeichen aus meinen Arbeits-Zeiten im Atelier:-Heegermühlerweg-, ergab sich ein ganz besonderes Raum-Verhältnis. Die Malfläche wurde mein Gegenüber im Sein; -von ...

Die Studio-Bühne im Werkraum/ 1. Aufzug mit Darstellern…

Monday, July 27th, 2020

[caption id="attachment_8912" align="alignleft" width="415"] K.S., 08-20, Collage-Objekt mit Kopfzeichen, auf Buchdeckel 16x24cm Bühnen-Entwurf: Digitale Photographie/Foto-Collage[/caption] Darsteller: 1. ROTER KOPF/ streethead,  2.LIEGENDER KOPF / Findling 3.DAS PLATZ-ZEICHEN Objekt, 4.DER SANDSTEIN, Skulptur (Fotodetail als Bühnenhintergrund von Bruno Sakrowski) Bilder und Skulpturen im Werkraum treten heute als die Darsteller meines Lebenstheaters entschlossen hervor. Bedingt aus ihrer eigenen permanente ...

Hommage_für_Joseph_Beuys, gespiegelt im Studio…

Monday, July 20th, 2020

[caption id="attachment_8895" align="alignright" width="437"] K.S., 1998, "VEB-Zittauer-Filze", Objekt für Joseph Beuys, (Hommage) 2020[/caption] ...es fliegen die Zeiten dahin; -oft so schnell wie die Gedanken wechseln, oder eher: "wie ein fließen  der Gedanken". So ist etwa heute in zunehmend digitalen Zeiten die Kunst als Experiment unterwegs und der konzeptuelle Versuch fordert und  fördert ...

Eine Collage von 1996 ist wieder aufgetaucht…

Monday, June 8th, 2020

[caption id="attachment_8791" align="alignleft" width="317"] -Fundstück Landschaft II-, K.Sakrowski/ 1996, Mischtechnik und Collagen auf Aquarellkarton, 34x24 cm[/caption]   ...sie stammt aus einer Serie der so genannten -Tulipane- aus den 90ern;  da ich auf mehreren, damals entstandenen Farbblättern, präparierte Tulpenblüten als Bildformen verwendet hatte. Auch gab es zu dieser Zeit, nach der Öffnung der Mauer ...

Die Motive liegen auf der Straße…

Monday, May 25th, 2020

[caption id="attachment_8761" align="aligncenter" width="390"] K.S., 2020, -Das Motiv (Die Wunde)- Digitale Fotografie- 2020[/caption] heute gibt es hier eine Montagsidee als Detailaufnahme, aus der Kreuzstraße; dieser Anblick an der Einfriedung des Jüdischen Friedhofs in Pankow hat sich in seiner "angeschnitten" Komposition schon als Foto, dermaßen in eine malerische Präsenz verwandelt, so dass ...

Ehe man sich versieht so ist man im eigenen Blog gefangen

Monday, May 18th, 2020

[caption id="attachment_8746" align="alignleft" width="328"] K.S., 2018, -Im Blog-,Farbzeichnung, Karton 43x27,5 cm auf dem Zeichentisch[/caption]   ...das war noch so wie man es hier heute wohl sieht: - 2018 - Wenn auch dieses Blatt sich  (2020) zeigt, so wirkt die Stimmung die uns der Anblick schenkt, in gewisser Weise antizipatorisch... gerichtet auf den gegenwärtigen ...