Ein Bildtitel -Verlorene Stadt- bringt vergangene Erinnerungen hervor…

Monday, August 8th, 2022

[caption id="attachment_10347" align="alignnone" width="481"] K.S.,2022,- Die Verlorene Stadt,  Öl/Leiwand, 55x65 cm[/caption] ...oft ist der Anlass zu einer verdrängten Erinnerung ein Zeitgeschehen, das sich zu einer Bildidee ganz unbewusst entwickeln kann... so zumal konnte sich meist in meinen Bildern, etwas, als Vergessenes, oder auch aus verhaltem Erleben, entwickelt haben..., so nenne ich ...

Sommer und Koserower Seebrückenfest, 2022 – meine “street heads”sind nun zu Zweit-

Monday, July 4th, 2022

  ... der erste sogenannter Platzhalter als die Idee meines permanenten "Ich-Kopf -Projektes", das im Dialog zur streetart in Berlin und an vielen Orten immer noch stattfindet und seine Wirkung als lebendige Daseinsbemerkung, die inzwischen auch weltweit eine Daseinsberechtigung  einzubringen vermochte. Vielleicht Kunstgeworden immer dann, wenn der vorübergehende Mensch durch die Wahrnehmung ...

Meine kleine Skulptur, als Frühlings_Wunsch, K.S. 2013…

Monday, February 21st, 2022

[caption id="attachment_10016" align="aligncenter" width="410"] K.S., 2013, Alerbaster-Porträt, kleine Skulptur, 'Selbst'[/caption] eventuell hilft uns dieses Foto zu einer guten gedanklichen Einstellung; vielleicht schon in Erwartung auf die Zeit des Vorfrühlings, um somit einer freundlicheren Vorstellung die Stürme der Gegenwart etwas damit besänftigen zu können. Sehr gerne sehe ich die kleine Skulptur als ...

Hier und im Kopf die neue Gedanken für 2022 neu und farbig zu Sammeln…

Monday, January 24th, 2022

... das ist hierbei eine Idee mit einer jährlichen  Wiederkehr im Januar eines neuen Kalenders! Als Malerin bleibt man die selbe Figur, auch wenn die Ideen sich als Bilder  vielmals ins 'hoffende Neue' traumhaft verändern, so ist der Wunsch mit Hilfe der Farbe und an einer Gestalt findenden Struktur ausdrückliche ...

Entwurf: “Berliner Studie”/ Zeitlos

Monday, January 3rd, 2022

[caption id="attachment_9935" align="alignnone" width="527"] K.S., Entwurf, Fenster/Zeitlos, Berlin-Studie, Mischtechnik auf Karton[/caption] ... zeitlos, wohl aber nicht aus der Zeit gefallen... Berliner haben es gerne die erlebten Wahrnehmungen in Zurufen zu fassen, oder auch ganz und gar in 'Schlagwörtern' zu denken... beliebt zum Beispiel zur Zeitlosigkeit... ist immer noch der Ausruf: "Kinder ...

Ein Montagsbild als Hommage für Hans Fallada

Monday, November 15th, 2021

[caption id="attachment_9818" align="alignright" width="495"] K.S.,2021, -Abflug der Bienen Königin-, Mischtechnik/Leinwand, 60x80 cm[/caption] Ganz ungünstig ist der Herbstanfang im November zu einem Aufbruch geeignet... alles wirkt ja so grau; ... mag es noch so freundlich gemeint sein, wir denken beim Malen nicht unbedingt an diese "Mühen der Ebenen", aber der Imker zum Beispiel, ...

Noch einmal den Tanz als eine Quelle für neue Ideen…

Monday, December 14th, 2020

[caption id="attachment_9250" align="alignright" width="369"] K.S., 1982, Zinkographie, 1/3, 27,8x22 cm, gerahmt 40x30,[/caption] So war es schon 1982 gedacht!... gleichzeitig ist die Idee vom Tanzen auch selbst als Gedanke, eine inspirierende Anregung zu neuen Ufern aufzubrechen... Heute allerdings geht es wohl noch eine ganze Weile nicht ohne Abstand; -und nur mit Maske!!! Gedacht ...

Gefunden beim Gehen mit offenen Augen durch die Stadt…

Monday, November 16th, 2020

[caption id="attachment_9206" align="aligncenter" width="588"] K.S., Digitale Photographie, 2020, Hommage für Fred Thieler, Fundobjekt, Berliner Straße, Berlin Pankow[/caption] "um nichts zu suchen...das war mein Sinn..." so kann es sein: Du gehst und bist gleichzeitig ein Finder!... die Stadt hat viele Überraschungen bereit und das Unerwartete trifft dich unverhofft; -als Sehender mit offenen Augen ...

Gespiegeltes Zwillingspaar in einer Zuwendung

Monday, October 26th, 2020

[caption id="attachment_9161" align="alignleft" width="473"] K.S.,1980, Farbholzschnitt, Unikat, Collage (zwei Farbvarianten als Probedrucke zugleich)[/caption] Zu der kleinen Auflage eines Farbholzschnitts aus den achtziger Jahren, gehören zwei Probedrucke auf durchscheinendem Japanpapier, die sich in  ihrem  Farbmuster unterscheiden, so sich jedoch durch Collage und zusätzlicher Spiegelung bei der Ausführung, zu einem eigenständigen Unikat verwandeln ...

Stillleben als vertraute Anwesenheit von Sein und Zeit

Monday, July 13th, 2020

[caption id="attachment_8879" align="alignright" width="361"] K.S., 2020, Digitale Photographie, Detail-Aufnahme[/caption] Die eigene Anwesenheit im Werkraum hat täglich die verschiedensten "Aufgaben" breit, mir kommt es selbst oft wie ein lebendiges Welttheater vor. Am liebsten ist mir meine Vorstellung von einem Werkraum, in dem es viele Möglichkeiten des vom ICH bestimmten TÄTIG-SEIN gibt. All die ...