Auch die Vögel haben eine individuelle Psyche…

Monday, June 7th, 2021

[caption id="attachment_9545" align="alignnone" width="499"] K.S.1987, -Die(neidische)Saat Krähe-, Mischtechnik auf Aquarellkarton, 24x34 cm[/caption] ... daher kommt es dazu, dass der Mensch für sich selbst aus der Beobachtung des Verhaltens von Tieren Vorstellungen und vergleichende Assoziationen über eine lange Zeit in sein eigenes Selbstverständnis integriert hat... wohl ganz gleich ob in Wort oder ...

Einmal das freudige Malen von 1981

Monday, April 11th, 2016

[caption id="attachment_5907" align="alignleft" width="429"] K.S., 1981, -Märkisches Berlin-, Übermalung auf Zeitungsbeilage, 36x29,7cm[/caption] Eine Arbeit aus den achtziger Jahren... Hierbei hatte wohl auch der folgende Spruch: - Papier ist geduldig - einen  befreienden Einfluss, was den malerischen Zugriff auf Motiv und Material unbedingt begünstigt hatte. Aber dieser Blick aus der Mitte über die Spree ...

Berlin als Stadt-Gewaechs

Monday, November 30th, 2015

[caption id="attachment_5685" align="alignright" width="412"] K.S., 2012/13, Behaust - Unbehaust, Vorzeichnung, Kohle und Acryl auf Leinwand zum gleichnamigen Bild 2013[/caption] Die Vorzeichnung für meine Berliner Stadtlandschaft -Behaust-Unbehaust- (2012/13) ...assoziierte eine Sicht auf  fast unendlich scheinende Möglichkeiten dass  jeder in der Stadt als ein Teil der Wirklichkeit seinen Platz finden kann. Jedoch so wie ...

“Die sinnlich sittliche Wirkung der Farben”

Monday, July 6th, 2015

[caption id="attachment_5445" align="alignright" width="361"] - Russisch Grün- K.S., 2015, Acryl-Farbzeichnung auf Aquarellkarton, 30x40cm[/caption] Unterwegs im Berliner Umland und in Brandenburg erfährt man das Gesehene im flachen Land mit dem Licht aus weitreichendem Himmelsgewölbe; als Stadtmensch immer wieder überwältigt, mit Anklängen vom Suchen nach dem eigenen kindlichen Erleben von "Urvertrauen". Dabei erneut angeregt, ...

Die Siebenschläfer-Braut

Monday, July 4th, 2011

[caption id="attachment_2781" align="alignleft" width="398" caption="Berliner Fenster, 1990, Mischtechnik auf Industrie-Karton, 41,7x49,7 cm"][/caption] Genau vor einer Woche am Siebenschläfer-Tag gab es den heißesten 27. Juni, aber das Wetter in Berlin hat sich selten an Regeln gehalten...schon gar nicht die Malerin. Das Spiel mit den Bildregeln folgt viel lieber dem eigenen Übermut und  ...

Hat etwa die Reisezeit schon begonnen…

Monday, May 30th, 2011

...und die Malerin hat wieder alles verpasst... beim Kramen in den Fächern hat sich heute ein Foto aus vergangener Zeit an gefunden... von 1993 ! [caption id="attachment_2723" align="alignleft" width="341" caption="Die Wächterin,1993, temporäre Installation, 208x110x165 / Ochsenhausen, Baden-Württemberg, Kunst im öffentlichen Raum "STADTWERKE" -  Foto Bruno Sakrowski"][/caption]   Damals ist es wohl noch möglich ...

Geheimnisvoll, noch immer

Monday, July 26th, 2010

Zurück.  Im "BILDERHAUS" warten die angefangenen Leinwände auf Zuspruch und die Malerin kramt erstmal einmal wieder ein Bild aus vergangenen Zeiten  an's Licht. Um nach den verborgenen Geschichten sich selbst zu befragen... ...nun ist der Sommer aber noch lange nicht vorbei und das Bild mit seinen 17 und 10 Jahren erstaunlich ...

Zeichnungen und Gedanken als Windmacher an der Oder

Monday, July 20th, 2009

[caption id="attachment_1137" align="alignleft" width="300" caption="Oderblick, Lebus, Aktion 2009 -IN ALLE WINDE VERSTREUEN-"][/caption] [caption id="attachment_1139" align="alignright" width="225" caption="Oderbrücke, Frankfurt (Oder)-Slubice,14. Juli 2009, Aktion -IN ALLE WINDE VERSTREUEN-"][/caption] Traumsegel der Kunst brauchen Wind. Da helfen die eigenen Ideen immer noch am besten, eventuelle aufkommende  Flauten hinweg zu pusten. Das immer neu zu aktivierende Postkartenprojekt ...

Das Apfelbild (aus meinen Fächern)

Monday, September 15th, 2008

Das Apfelbild, 1990, Öl/Leinen, 130x70 cm Das Foto vom Bild ist noch im Hof meines ehemaligen Ateliers Heegermühler Weg in Berlin-Wilhelmsruh entstanden. Verblüffend übereinstimmend ist der Farbklang mit der damaligen urbanen Situation! Bei der Betrachtung des Bildes heute kann man sich darauf einlassen, daß die Stimmung mit den surrealen malerischen Anklängen ...

Was auch zu sehen war…

Friday, July 25th, 2008

Drei Fotos erinnern nun an Warnehmungen, die unsere Augen uns vermitteln wenn wir offen sind. Eine Fahrt ins Umland, führte auch nach Frankfurt (Oder) ins Junkerhaus. Dort zeigt Jan Brokof und sein Freund Theo Boettger eine Ausstellung im PackHof mit dem Titel -Hinterland-. Deutlicher können wohl Bilder sich nicht treffen, die ...