Eine Projektbeteiligung der 90er Jahre hatte die Idee mit 395 Beteiligungen von Künstlern aus Ost und West neue Begegnungen zu schaffen.

Monday, November 28th, 2022

[caption id="attachment_10565" align="alignleft" width="408"] K.S.,1995, "Kopf im Gehaeuse", Grundstein-Kiste, Edition: Kunsthaus- Langenberg, 24x38 cm[/caption]   ... nun zum Kramen in den Fächern taucht eine Edition als Erinnerung an meine Beteiligung zu diesem 'historisch-eimaligen' Ereignis auf. Hier im Blog fotografiert als Selbst-Darstellung im vorgegebenen Triptychon-Vormat, als Ergebnis der entstandenen Edition:- der sogenannten Grundsteinkiste ...

Mein Studio als labyrinthisches Symbol …

Monday, November 21st, 2022

[caption id="attachment_10554" align="alignright" width="415"] Karin Sakrowski,-Solitude-,2022, Öl/ Leinwand, 75X70[/caption] Erst kürzlich entstand hier, die neue fast Quadratische Lein/Wand im Intensiven, dabei aber mit gut bedachtem Zugriff, auf einige gemessene Kontraste; so wie -Schwarz/Weiß-, Blau/Orange; -dabei mit den gegenüber stehenden verschiedenen malerischen Grau-und-Gelbtönen, ergaben sich aus einer assoziativen, sowie erfinderischen Zeichenhaftigkeit hin ...

Eine Installation “auf Kante”, als Erinnerung an früheste Kindheitstage nach dem Ende des Krieges…

Monday, November 14th, 2022

[caption id="attachment_10541" align="aligncenter" width="391"] K.S., 2000/2022, INSTALLATION, Wand, Schiefer-Sammlung, Kopfzeichen, Licht&Schatten, "auf Kante"[/caption] die Zeiten der Erinnerungen aus der Kindheit mündeten in eine Kraft der Gedankenwelt, in die der Wunsch nach Frieden als Selbstverständnis erwartet war... obwohl eine tief im Inneren liegende Angst das lebendige Dasein bleibend beeinflusst hatte. Als 1942 im ...

Die Stadt und die Zeit

Monday, November 7th, 2022

[caption id="attachment_10530" align="aligncenter" width="586"] K.S.,1990er Jahre, Entwurf 2 : U-bahn-Wettbewerb, "Welt, statt Berlin"-, Farbzeichnung (als zweiter Entwurf auf Karton), 25,5x 57,5 cm[/caption] Ja das waren noch Zeiten ... es hatte eine Künstlergruppe geschafft in den Neunziger Jahren zu einem 'Berlin offenen Wettbewerb' einzuladen- für Künstler aus Ost und West... hier ist mein ...

“Feuer- Wasser- Luft” – so assoziiert, hier die Farb-Studie der. “Figur am Meer”…

Monday, October 24th, 2022

[caption id="attachment_10511" align="alignleft" width="309"] K.S., 2007/08, Studie, zu: "Vineta", Mischtechnik auf Papier, 72,5x52,5 cm[/caption]   ...ebenso erscheint das Verhältnis zur Natur, ganz und gar in ihrem körperlichen Ausdruck zur eigenen Empfindung. Hinzu kommt mit und in seiner, skulptur-artigen, körperhaften Erscheinungsform, der Ausdruck von Unberührbarem als Bild, - hier im dargestelltem Zwischenraum von Nähe und ...

Wie schnell ein Blick auf eine Landschaftsmalerei traumatische Formen annehmen kann…

Monday, October 17th, 2022

Sehnsuchts-Landschaft ist heute der Titel einer Landschftsmalerei, die im Jahr 1988 im bulgarischem Ort Namens Bojenci entstanden ist..., wie sich die Zeiten heute zeigen, so wüsste man nicht, wie anders jetzt in der kriegerischen Lage, diese Idylle jemals wieder in Erscheinung treten könnte. Also selbst das "Kramen in den Fächern", bringt hier ...

Bilder hier im Werk-Blog : “als lebendige Vernetzung”

Monday, October 3rd, 2022

[caption id="attachment_10467" align="alignright" width="379"] K.S.,2010,-Vernetzte Figuren-, Mischtechnik auf Chinapapier,15x16 cm[/caption] der Dritte Oktober 2022 als ein Tag der Einheit, vielmehr ein zusätzlicher Tag, an dem etwas Zeit für   Nachdenkliches zu finden ist; -im zurück und nach vorn betrachtend im individuell-erlebten, über die eigenen Wege, Begegnungen, erhoffte Verbindungen oder kurz besseres Verstehen, ...

Hier findet eine Verlebendigung statt: “eine Figur wird zum Bild”

Monday, September 26th, 2022

[caption id="attachment_10455" align="alignleft" width="417"] K.S.,-Die Wurzel-, 1993, ÖL/Nessel, 50,5x55,5cm[/caption] In den Neunziger Jahren hat sich in Berlin ein Zeitsprung ereignet; so zeigen es unter anderem auch die dabei entstandenen  Bilder ... jedoch die "Dunklen Fenster" hatten sich immer noch nicht ganz geöffnet... trotzdem hatten die Künstler noch die Gedanken an's Fliegen, um ...

“wenn Bilder sprechen könnten…”

Monday, September 19th, 2022

[caption id="attachment_10443" align="alignleft" width="232"] K.S. Reflexionen, Digitale Photographie, Große Spiegelung, 2022[/caption]   ...jedes mal: - beim "Kramen in den Fächern", ist dieser Spruch eine Überlegung wert... jedoch gibt es  auch berechtigte Zweifel mit dieser "spruchreifen Fragestellung"  auch die Skulpturen ein beziehen zu können. Seit langem steht dieses Detail einer größeren Skulptur hier im ...

Wann und wie wird eine digitale Photographie zum Bild…

Monday, September 12th, 2022

[caption id="attachment_10421" align="alignleft" width="418"] K.S., 2022,-mit 'japaneske'- Digitale Photographie, Stillleben mit erweitertem Blick auf Honoré Daumier.[/caption]   " ... die Zeiten ändern sich und die Bilder-Welt, von dem was uns umgibt, ist vielseitig geworden. Zu den Möglichkeiten als Malerin "gegenwärtig" zu sein, ist erstaunlicher weise die gleichzeitige Freude das eigene Sehen, mit ...