Die Zeit hält ihre Wunden zur Heilung bereit…

Monday, May 31st, 2021

[caption id="attachment_9528" align="alignright" width="452"] K.S., '21, -Transit-, Farbzeichnung, Acryl, auf Büttenpapier, 39,5x56,5 cm[/caption] Hier heute ein "Blau_Rot_Kontrast" mit figürlich ausgedrückten Irritationen ... und das ausgerechnet zur bevorstehenden Reisezeit! Gesehen sind die ausgeführten Formen zum eigenen Ausdruck der Verunsicherung vom menschlichen Dasein aus dem verinnerlichten "Niederschlag"aller aktuellen Veränderungen. Wenn aber immer neue Fragen zur ...

Scherenschnitt auf Porzellan-Glasur mit Altersspuren

Monday, March 29th, 2021

[caption id="attachment_9435" align="alignleft" width="410"] K.S., 2019, Fotocollage auf alter Pozellan-Glasur[/caption] Sieh' hin oder see here ... ein Frühlingsbild von 2019, mit den unnachahmlichen Strukturen. Es bleibt immer wieder ein Geheimnis, wie ein Ereignis in Raum und Zeit sich zu einem wirklichen Mitspieler fast wie auf einer Bühne in einem Bild zur Darstellung ...

Ein Bild ist ein Bild…

Monday, March 8th, 2021

[caption id="attachment_9397" align="alignleft" width="456"] K.S., -Vorfrühling- 2003, ÖL/leinwand 115x140[/caption] dieses Mal wollte ich den Sonnenschein mit dem Bild von 2003 feiern, denn aus dem Vorfrühling ist sogleich eine "Hommage für den Frühling an sich"  geworden. Außerdem fällt nun das "Montags kramen" auch mal auf den 8. März also zum Internationalen Frauentag, (seit ...

Kalter und Heißer Schnee als Überraschung…

Monday, February 1st, 2021

[caption id="attachment_9337" align="alignleft" width="391"] Draußen der Neuschnee und Drinnen die Farbzeichnung im anderen Licht: K.S., Mischtechnik, auf Hahnemühle/Bütten-papier, 39,5x56,5 cm[/caption] ...am vorletzten Tag im Januar 2021, hat der Morgen, -Ausblick und Einblick- neu "ins Bild gesetzt"und damit verzaubert noch auf dem Zeichenbrett und nun für das Foto so belassen. Gerade sind mir ...

Eine Leinwand Rückseite: -im Zwischenraum der Jahreszeiten

Monday, December 28th, 2020

[caption id="attachment_9277" align="alignright" width="426"] K.S., Digitale Photographie, im Studio von 2016[/caption] immer wieder im Zwischenraum der Zeiten, reifen die Bilder auch aus den Ansichten der Wachträume... in Erinnerung bleiben die bekannten Formen und oft genutzten Zeichen, um dann in ruhenden Zeiten sich mit angespannten Verhältnissen zu verbinden, um diese als Malerei im ...

Ein Tanz hinter der Bühne…als geisterhaftes Geschehen

Monday, December 7th, 2020

[caption id="attachment_9098" align="aligncenter" width="449"] K.S., 2013, Öl auf Leinwand, 40x60 -La grande bellezza-, Entwurf: -zum Tanzmeister,[/caption] ein Geschehen, zunächst in einem Farbraster aber  nicht darin befangen... dieses besondere Entwurfsbild von 20013, zeigt sich hier heute als eine Möglichkeit in "Korona-Zeiten" auf einer Probe-Bühne, die notwendigen Abstandshaltungen an zu trainieren... Wiedermal ist ein ...

Artist lieber im hellen Raum -“…die im Dunklen sieht man nicht…”

Monday, September 28th, 2020

[caption id="attachment_9022" align="alignright" width="330"] K.S., - The Artist -, 2005, Öl/Leinwand, 48x37[/caption]   ...so oder ähnlich könnte hier das Bild selber sprechen. Da ist das Malen leichter im eigenen Denk-Raum, als ohne Abstand "zu nahe am Motiv"; - und so kam es auch dazu. Mit diesem variiertem Gelb und Yellow, dem farbigen Grau, Schwarz ...

Zwei Postkarten von 2018 im Sinn/als FOTOCOLLAGE

Monday, August 31st, 2020

[caption id="attachment_8969" align="alignright" width="446"] FOTOCOLLAGE 2020, Hommage für Honoré Daumier & K.S. als Ubu[/caption] ...des öfteren sind die Gedanken verbunden mit der Zeit und den Orten an die man sich gerne als/ und mit Ansichtskarten erinnert... hier im digitalen Dasein geht es diesmal gleich in einer Doppelung, als Erinnerung und Ehrung/(Hommage), zur ...

Stillleben als vertraute Anwesenheit von Sein und Zeit

Monday, July 13th, 2020

[caption id="attachment_8879" align="alignright" width="361"] K.S., 2020, Digitale Photographie, Detail-Aufnahme[/caption] Die eigene Anwesenheit im Werkraum hat täglich die verschiedensten "Aufgaben" breit, mir kommt es selbst oft wie ein lebendiges Welttheater vor. Am liebsten ist mir meine Vorstellung von einem Werkraum, in dem es viele Möglichkeiten des vom ICH bestimmten TÄTIG-SEIN gibt. All die ...

Pfingstmontag als erwartungsvolles Ereignis

Monday, June 1st, 2020

  [caption id="attachment_8776" align="aligncenter" width="595"] K.S., 2020,"Schwebende Pfingstfigur": - Fotocollage, Mischtechnik auf Karton, 31,5x42 cm, ---- - erwartungsvoll in sich verändernden Zeiten...[/caption] zu einer guten Stunde hatte ich mich gerne mit diesem Farbblatt  (wie immer in meinem Leben)... mit mir selbst beschäftigt, was ja besonders mit verschiedenen Techniken des "Bilder-Machens", eher zu ...